1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher PVR-Receiver (Humax 8100, Topfield 4000, Technisat Digicorder) ?

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Michael5, 21. September 2004.

  1. Michael5

    Michael5 Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    22
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich suche für meine Eltern einen Festplattenreceiver. Da meine Eltern sich mit solchen technischen Geräten etwas schwer tun, sollte er möglichst leicht zu bedienen und stabil sein. Außerdem sollen Bild- und Tonqualität stimmen, dagegen spielen Pay-TV, Übertragungsmöglichkeit zum PC oder Dolby Digital keine Rolle.
    Aus der Receiver-Übersicht von Digital Fernsehen habe ich mal drei Geräte ausgewählt:
    - Humax 8100
    - Topfield 4000
    - Technisat Digicorder S1

    Was meint Ihr, welcher davon am ehesten für meine Eltern geeignet ?

    Gruß
    Michael
     
  2. AndyP1

    AndyP1 Senior Member

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    276
    AW: Welcher PVR-Receiver (Humax 8100, Topfield 4000, Technisat Digicorder) ?

    Ich kämpfe derzeit auch mit der Auswahl eines passenden HD-Receivers.
    Grundsätzlich ist wohl der Technisat sehr zu empfehlen, allerdings hätte der glaube ich keinen Twinreceiver. Wenn das also auch nicht unbedingt so wichtig wäre, würde ich den nehmen. Der scheint wohl recht solide zu laufen und hat bei Tests richtig gut abgeschnitten.

    Da ich aber unbedingt Wert drauf lege, die aufgenommenen Sendungen und Filme auf den PC zu übertragen (und das dann nicht nur analog wie beim Technisat), bleiben bei mir derzeit nur noch der Topf4000 und der Humax PVR8000.

    Gruß Andy
     
  3. Michael5

    Michael5 Junior Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    22
    AW: Welcher PVR-Receiver (Humax 8100, Topfield 4000, Technisat Digicorder) ?

    Ein Twinreceiver ist nicht notwendig, das gibt die Verkabelung nicht her. Wichtig sind wie erwähnt Bild, Ton, leichte Bedienung und stabiler Betrieb.
     
  4. bladerunner nl

    bladerunner nl Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2003
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Niederlande
    AW: Welcher PVR-Receiver (Humax 8100, Topfield 4000, Technisat Digicorder) ?

    Dan nehme doch ganz einfach den Humax CI-8100PVR, ich bin sehr zufrieden mit diesen Receiver.
     

Diese Seite empfehlen