1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Kolya999, 5. September 2011.

  1. Kolya999

    Kolya999 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung PS64D8090
    Soundbar Samsung HW-D570
    OneForAll XSight Colour Remote
    Anzeige
    Hallo ans DF-Forum,
    bin neu hier und möchte euch was fragen, weil ich bald nicht mehr durchblicke.
    Also: Bekomme in Kürze Samsung PS64D8090 TV sowie
    Samsung HW-D570 Soundbar. HD-Receiver fehlt noch.
    KD Home-Paket mit KD Receiver Humax 9950(kein HD) bereits vorhanden. Diesen Receiver und dieses Paket möchte ich ab NOV fürs Schlafzimmer benutzen.
    Für den neuen Samsung soll dann ein HD Receiver her, um damit neben den ÖR HD-Sendern (ARD etc) auch die ab Oktober eingespeisten Privaten (SAT-Gruppe) in meinem Wohnzimmer empfangen zu können. Nun zu meinen Fragen:

    1. Ist es richtig, dass , wenn ich mir ein CI+Modul von Kabel Deutschland (79,-Euro) oder Amazon (SMART CI+ für 61,- Euro) kaufe, der Receiver nicht zertifiziert sein muss, weil mein Modul ja bereits "zertifiziert" ist? Ich also jeden x-beliebigen Receiver nehmen kann?

    2. Wenn das so ist, wären meine Wünsche für den Receiver folgende:

    a) Twin oder mehr, weil ich zeitgleich aufnehmen und ein anderes Programm schauen will. Dabei soll es möglich sein, auch mindestens ein verschlüsseltes Programm aufzunehmen und zeitgleich ein anderes, ebenfalls verschlüsseltes Programm anzuschauen. (Natürlich auch nicht verschlüsselte). Ohne dass ich ne 2. Smartcard bzw. 2. Modul brauche.
    b) USB für externe HDD (z.B. sollte WD HDD o.ä.angeschlossen werden können) soll natürlich vorhanden sein.
    c) Timeshift natürlich. Festplattenkapazität ab 160 GB. Sendersortierung sollte nicht zu kompliziert sein.
    d) Umschaltzeit sollte im akzeptablen Rahmen bleiben.

    Aus diesen Gründen kommt dann für mich natürlich nicht in Frage, das Modul und die Smartcard in den TV zu stecken.

    3. Ist es richtig, dass ich die HD-Programme der Privaten, die ab
    Oktober dann kommen, nur mit CI+Modul empfangen kann?

    Vielleicht könnt ihr mir in meinem Chaos weiterhelfen und die Fragen beantworten bzw. mir auch Vorschläge zu geeigneten Receivern machen.
    Vielen Dank schon jetzt dafür.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Nur das Kabeldeutschland CI+ Modul würde dann aber funktioniern, das andere ist nicht für Kabeldeutschland Abos geeignet.
    Wenn Du aber einen nichtzertifizierten Receiver nimmst, dann brauchst Du auch kein CI+ Modul, dann geht das mit vielen Receivern auch ganz ohne. ;)
    Sowas funktioniert mit CI+ und verschlüsselten Sendern schon mal von Haus aus nicht.
    Das geht auch nur ohne CI+
    Auch hier solltest Du dann besser keine CI+ Geräte kaufen.
    Davon kann man wohl ausgehen.
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.215
    Zustimmungen:
    4.521
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Ja und Nein. ;)

    Das Smit/Smart CI+ von Amazon (oder anderen) sollte gehen (es steht dann auch geeignet für Kabel Deutschland dabei).

    Der Receiver muß zwar nicht zertifiziert sein, aber einen CI+-Schacht besitzen, was quasi das gleiche ist (Restriktionen on board).

    Dazu ist m. W. noch nichts bekannt. Aber erstmal gibt es auch nur die Sender der "Sat 1/Pro Sieben"-Gruppe, RTL stellt sich noch quer.

    Topfield CRP-2401CI+ oder TechniSat DigiCorder ISIO C.

    P. S.: Im Gegensatz zu Gorcons Behauptungen sind mit dem Topfield alle Deine Wünsche zumindest derzeit möglich (nur ein paar Sender im "KD Home"-Paket können nicht [dauerhaft] aufgezeichnet werden - wenn Du statt einem CI+-Modul ein AlphaCrypt Light nimmst [Seriennummer eines zertifizierten Receivers erforderlich], dann geht aber auch das).
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
  4. Kolya999

    Kolya999 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung PS64D8090
    Soundbar Samsung HW-D570
    OneForAll XSight Colour Remote
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Danke Gorcon für die schnelle Hilfe.
    Aber ich denke, mit mir muss man bisschen Geduld aufbringen, weil vieles noch im Kopf durcheinander läuft je mehr ich darüber lese.
    Also, viell. hab ich das "verschlüsselt" "nicht verschlüsselt" falsch ausgedrückt. Oder aber ich habs immer noch nicht recht verstanden.
    Ich werde ab Oktober ein "neues" KD Home-Paket bestellen. Smartcard wird dann wohl, so vermute ich, die G09 werden. Weil, wie gesagt ich den nicht HD-fähigen Receiver mit dem "alten " KD Home-Paket (D02 Smartcard) in ein anderes Zimmer verfrachte (der alte TV ist nicht HD-fähig).

    Heisst das nun in Deinen Ausführungen, dass ich nie ein Programm des KD Digital Home-Paketes aufnehmen und zugleich ein anderes Programm dieses Paketes schauen kann?

    Das heisst, z.B. Pro7 HD aufnehmen und zeitgleich SAT1 HD oder 13th Str. schauen geht nicht? Mit keinem Receiver?

    Mir ist der Unterschied (Nachteile) von CI+ zu CI schon bewusst, aber der Empfang von den privaten HD-Sendern ist mir halt wichtig.

    Bin ich also dem Erwerb von KD Sagemcom mit all seinen Nachteilen (größter für mich=keine externe HDD möglich) hilflos ausgeliefert?

    Kann ich an ein Gerät, in dem ein CI+Modul steckt, keine externe Festplatte dran hängen und mit dieser aufnehmen?

    Sorry für meine Nerverei, aber ich lese halt so viele verschiedene Auffassungen und Meinungen zu diesem Thema, die mich verunsichern.

    Danke an Dich/Euch für die Antwort(en).
     
  5. Kolya999

    Kolya999 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung PS64D8090
    Soundbar Samsung HW-D570
    OneForAll XSight Colour Remote
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Hallo FilmFan,
    ich war wohl etwas zu schnell mit meinem 2. Beitrag. Hätte viell noch etwas warten sollen. Danke erstmal für deine Tipps. Der Vorteil von CI ist mir schon klar, aber es ist halt riskant, weil man nicht weiß, ob und wann KD da einen Riegel vorschiebt und die CI-Variante "blockiert".
    Aber wenn ich das richtig verstanden hab, dann haben manche Receiver sowohl einen CI als auch einen CI+Steckplatz on board. Deine genannten Receiver wären dann also nicht für die Katz.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Mit großer warscheinlichkeit (vorerst) nicht. So ist es jedenfalls auch bei den anderen Kabelanbietern die die Sender anbieten.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.215
    Zustimmungen:
    4.521
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Das ist richtig und genau der Punkt, der gegen CI+ spricht.

    Nein, beide Receiver haben nur CI+-Schächte, in denen aber eben derzeit auch Standard-CI-Module laufen.

    Ich habe mir trotzdem vor kurzem 2 Topfield-Geräte mit AlphaCrypt Light gekauft. Aber auch mit dem CI+-Modul kann ich derzeit alle relevanten Programme (Sky und DigitalFree - die ÖR ja eh) aufzeichnen. Pro 7 HD wird dann wahrscheinlich nicht gehen, aber das weiß derzeit noch niemand.
     
  8. Kolya999

    Kolya999 Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung PS64D8090
    Soundbar Samsung HW-D570
    OneForAll XSight Colour Remote
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Mal angenommen, ich würde meine KD Home mit KD PVR-Receiver tauschen/ändern in KD Home HD mit Sagemcom HD-Receiver mit G09 SC.
    Und ich würde ein KD Digital Free mit CI+ und G09 SC neu "abschließen". Den Sagemcom dann ins Schlafzimmer zum alten TV und das Free-Paket mit G09-Karte in einen HD-PVR-Receiver zum neuen TV ins Wohnzimmer. Dann diese beiden Karten tauschen, damit ich im Wozi KD Home HD sehen kann.

    Was haltet ihr davon (mal abgesehen von dem CI+)?
    Grund hierfür ist die Möglichkeit, ab Oktober die SAT1-Gruppe in HD empfangen zu können, ohne dass ich Mehrkosten bzw. einen neuen Vertrag eingehen muss (abgesehen von dem Free-Paket, das aber auch keinen monatl. Kosten verursacht).
    Übrigens, falls es bzgl. CI/CI+ von Bedeutung ist: Ich habe im Kinderzimmer noch ein Free-Paket mit D02-Karte. Im jetzigen KD-Humax-Leih-PVR-Receiver im Wohnzimmer steckt eine D09. Viell tun sich ja da noch Möglichketen auf.:confused:

    Noch 4 Fragen:
    1. Gesetzt den Fall, ich würde den Sagemcom HD-PVR-Receiver am neuen Samsung im Wohnzimmer "dranhängen": Kann ich an den Samsung PS64D8090 (PVR, USB 3x) oder dem Sagemcom eine Festplatte dranhängen, um die Speicherkapazität zu erhöhen?
    2. Würde im Hinblick auf die beim Samsung vorhandene PVR-Funktion und die Möglickeit ,eine USB-Festplatte extern dranzuhängen, nicht ein Single-HD-Receiver reichen?
    3. Ist es richtig, dass der Empfang der "Oktober-HD-Privaten" vermutlich nur mit CI+-Modul möglich sein wird?
    4. Vorteile des Topfield CRP-2401CI+, TechniSat DigiCorder ISIO C und Edision Argus VIP 2 u.ä. ggü. dem Sagemcom?
    Sorry für die "Qualen", die ich euch bereite.:D
    Danke euch.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Die Karten kannst Du das tauschen, wie Du lustig bist. Lediglich darauf achten, das es sich dann auch um NDS Geräte ( G 09/ G 02) handelt.

    Wie das mit den privaten HD Sendern läuft, ist ja offiziell noch nicht raus.
    Mal abwarten.
    Bisher alles nur Gerüchte.
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.215
    Zustimmungen:
    4.521
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welcher PVR HD-Receiver für Kabel Deutschland

    Das ist m. W. noch nicht bekannt. ;)

    Du kannst beliebig aufzeichnen und Aufnahmen auch zum Rechner übertragen. Bei den ersten beiden könnte es mal die Einschränkung geben, daß CI-Module nicht mehr laufen, beim Edision, daß es mal Karten gibt, die nicht laufen.
     

Diese Seite empfehlen