1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von selassie, 18. November 2004.

  1. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    Anzeige
    Hallo,

    ich will mir einen neuen Fernseher zulegen. Folgende Bedingungen sollte er erfüllen:

    4:3
    70 oder 72 cm Bildschrimdiagonale
    DVB-S bereits eingebaut opder als Modul

    Habt ihr irgendwelche Empfehlungen oder Erfahrungen?

    Vielen Dank im Voraus schonmal :)
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
  3. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Ich wusste doch, dass ich vergessen hab, was zu schreiben.

    Er sollte nicht teurer als 1.000,00 Euro sein. Somit scheiden Loewe und Metz schon mal aus. Von Technisat kann ich mich irgendwie kein Fernseher so richtig überzeugen. Ich finde die alle irgendwie hässlich.

    Bei Panasonic und Sony bin ich trotz ergiebiger Suche nicht fündig geworden. Hast du evt. genaue Bezeichnungen?

    Auf jeden Fall Danke schon mal.
     
  4. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Willst Du wirklich noch einen 4:3?:rolleyes:
    Dann fällt Loewe aus. Auf deren Website ist kein 4:3 in der von Dir gewünschten Größe mehr zu finden.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Na gut, bei Sony und Panasonic dürfte es die DVB TV's wohl nur bei 16:9 82ern geben. Die haben ja nur 1-2 Stück.
    Bei Metz und Loewe gibt es TV's unter 1000€, nur die Module schieben das wieder über 1000.-
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  7. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Ort:
    Ankh-Morpork
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Ja, dass ist ein super Tip. Den gibts bei TECHNIKdirekt für 849 Euro.

    Hat irgendjemand noch einen Link zu einem besseren Angebot :)

    Bild und Technik wird bei dem ja wohl schion in Ordnung sein, denke ich:winken:
     
  8. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2004
  9. Philipp139

    Philipp139 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    194
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Mein Super-Fernseher ist ein Loewe Callida mit 1 Analog und mit 1 Digitalmodul! 70cm, 4:3, etwas über 1000€!

    mfg Philipp
     
  10. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welcher neue Fernseher mit DVB-S inside?

    Ich finde es überhaupt viel besser einen Fernseher und extra Receiver zu nehmen. Receiver veralten schneller als TVs.
     

Diese Seite empfehlen