1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von KILOBITT, 20. November 2002.

  1. KILOBITT

    KILOBITT Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Anzeige
    Habe ne Schüssel mit 2 LNB für Astra und Hotbird.
    Sind Universal LNB`S mit je 4 Ausgängen. Mann kann also digital und analog schauen.
    Vom Hotbird LNB wird nur ein Ausgang genutzt geht zusammen mit Astra und der terristischen Antenne auf einen diseq-Umschalter.
    Geht gut.
    Leider ist das Astra LNB ausgelastet.(4 Teilnehmer).
    Was brauch ich denn nun für ein Multiswitch um erweitern zu können? (Minimum 6 Teilnehmer)
    Es sollen alle terristisch, sowie Astra und Hotbird empfangen können und digital und analoger Empfang müssen möglich sein, damit die alten receiver auch noch genutzt werden können.
    Ac ja und eine Kaufempfehlung wäre auch nicht schlecht. (Günstig und Gut)

    KILOBITT
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    wie wäre es mit einen 9/6 Multischalter ?

    6 mal Astra + Hotbird + analog + digital + terestrisch

    Sollte doch reichen oder

    Conrad 9/6

    Wurde auf 199 € heruntergesetzt läc

    PS : dein Uni Quattro für Astra, das ist doch ein Normaler ? also ohne integrierten Switch ?

    <small>[ 20. November 2002, 12:50: Beitrag editiert von: Speedy ]</small>
     
  3. Julay

    Julay Junior Member

    Registriert seit:
    29. August 2002
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayreuth
    Das glaube ich irgendwie nich, er hat ja 4 Ausgänge pro LNB und verwendet von jedem nur einen...
    Sieht mir ganz nach Quad-Switch-LNB aus.
     
  4. KILOBITT

    KILOBITT Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bad Bramstedt
    So ist es!
    Brauch ich dann ein 9/6 Multiswitch?
    Würde denn dann nicht auch ein kleinerer gehen?
    Also brauch ich die neun Eingänge?

    KILOBITT

    <small>[ 20. November 2002, 13:06: Beitrag editiert von: KILOBITT ]</small>
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.785
    Ort:
    Mechiko
    An wie vielen Receivern willst du Hotbird schauen ? An allen ? oder nur an einem ?

    Müssen 9 Eingänge sein
    4 mal Astra + 4 mal Hotbird + terristisch l&auml;c

    Die 4 Anschlüsse:
    Low | Vert.
    Low | Horz.
    High| Vert.
    Hign| Horz.

    Deinen Vorhandenen LNB ( Quadswitch ) kannst du warscheinlich nicht weiterverwenden. Denn nicht jeder Quadswitsch arbeitet mit Multischaltern zusammen. Da diese das 22 khz Signal nicht durchlassen, was für das High-Band benötigt wird.

    <small>[ 20. November 2002, 13:18: Beitrag editiert von: Speedy ]</small>
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Mit einem Spaun SMS 9601 bzw. SMS 9801 geht das. Die Schalter von Spaun sind aber ziemlich teuer. Vielleicht wäre es günstiger, die beiden Quadswitch-LNBs sowie das DiSEqC-Relais zu verkaufen (eBay) und durch zwei normale Quattros und billigen 9/6 oder 9/8 Multischalter zu ersetzen.
     

Diese Seite empfehlen