1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Multischalter für 2 Single-LNBs?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mr. Fresh, 19. Mai 2002.

  1. Mr. Fresh

    Mr. Fresh Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    40
    Ort:
    München
    Anzeige
    Hallo,

    ich betreibe an meiner Multifeedanlage (ASTRA und Hotbird) zwei Universal-Single LNBs. Ich möchte nun gerne noch einen weiteren (analogen) Receiver anschliessen. Momentan laufen die beiden digitalen Single LNBs in einen 2/1 Diseqc Schalter auf einen Digital-Receiver. Ich hätte gerne einen 5/4 digitaltauglichen Schalter, um später einmal anstatt der beiden Singel-LNBs zwei Twin LNBs und noch zwei weitere Receiver anzuschliessen.
    Kann ich an einen 5/4 Multischalter überhaupt Singel LNBs anschliessen (wenn ja an welchen)? Oder gehen hier prinzipiell nur Twin oder Quad-LNBs? Welche Lösung gibt es für mein Problem?

    Ausstattung:
    1 Universal Single LNB auf ASTRA
    1 Universal Single LNB auf Hotbird
    diese sollen in einen Multischalter geführt werden
    Ausgang auf zwei Receiver (einer digital einer analog)

    Danke im Voraus

    Mr.Maisi
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.845
    Ein 5/4-Schalter nutzt Dir nichts, wenn Du 2 Satelliten analog und digital sehen willst. 2 Twin-LNBs helfen Dir nur weiter, wenn Du maximal 2 Receiver benutzt (dann brauchst Du 2 DiSEqC-Schalter 2/1, von denen Du ja schon einen hast.

    Um mehr als 2 Receiver anzuschließen, brauchst Du einen 9/x-Multischalter (x für die Zahl der anschließbaren Geräte) und 2 Quattro-LNBs.

    Universal-Single-LNBs haben ausgedient, sobald Du mehr als 1 Gerät anschließt. Da hilft kein Multischalter.

    <small>[ 19. Mai 2002, 19:16: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Nimm Quadro- LNB`s mit integrierten Multischalter. Die Zusammenschaltung kannst Du mit DiSEqC- Schalter nach Bedarf machen. Eine Erweiterung ist dann immer noch bei Bedarf möglich.
     

Diese Seite empfehlen