1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Kabel Receiver KD?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stereo666, 27. September 2011.

  1. Stereo666

    Stereo666 Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich brauche bitte mal eure Hilfe da ich langsam den Überblick verliere was geht und nicht geht und da ich absoluter Anfänger bei HDTV bin hier mal meine Ausgangslage und was kommen soll...mit der Frage zu jedem Punkt ob das so funktioniert:

    Derzeit:
    Röhren TV (Sony)
    Kabel Deutschland Receiver Humax über Scart
    Kabel Deutschland Digital Home (dieses Paket gibt es es glaube ich so nicht mehr, hat wohl jetzt die Endung HD bekommen)

    Ich plane:
    Anschaffung Sony Bravia KDL 46HX925
    Technisat Digicorder ISIO C (also ein Kabel Receiver...entweder mit 500GB oder 1TB HDD)

    Ich möchte (durch den Twin Receiver im Technisat):
    - Aufnehmen und gleichzeitig eine andere Sendung sehen
    - 2 Sendungen sehen können (PIP)...(kann ich auch drauf verzichten)
    - 2 Sendungen aufnehmen
    - SD als auch freie HD Sender als auch Pay TV HD Sender (z.B. Discovery HD oder Sport 1 HD) (nicht die Privaten...gibt es ja noch nicht bei Kabel D und wenn sie kommen muß ich sehen ob ich das noch wieder extra bezahlen will) aufnehmen können

    Was brauche ich?
    Ich würde meinen Humax gegen ein CI+ Modul austauschen welches auch von Kabel D kommt und ggf. mit neuer Smartcard in den Technisat Receiver packen...geht dann alles was oben gewünscht ist?
    Oder nehme ich lieber ein altes CI Alpha Crypt Light mit der richtigen Software Version und bestelle mir eine D09 Karte über die Seriennr. "meiner alten DBOx 2" und alles läuft genau so? Ginge auch eine D02 Karte mit einem anderen Modul bzw. gleiches Modul aber andere Softrware?

    - Kann ich mit der D09 Karte auch HD sehen und auch die verschlüsselten Pay TV Sender aus dem Kabel Digitial Home HD Korb? Oder geht das nur mit in Gesamtheit mit einem neuen CI+ Modul und aktueller Smartcard dafür von Kabel D?

    Ich weiß ich riskiere evtl. mir dann irgendwann ein neues CI+ Modul als Austausch gegen das CI Alpha Crypt kaufen zu müssen und dann auch wieder einen neue Smartcard aber solange ich noch CI nutzen kann (geht doch im Technisat Digicorder oder?) würde ich das machen wollen...

    Sorry für den vielen Text aber das Thema und die Möglichkeiten stellen sich für mich als echter "Berg" da und ich weiß noch nicht mal ob ich alles richtig verstanden habe was wie geht und nicht geht.

    DANKE im voraus für eure Hilfe...;)

    Danke fürs Feedback, Tipps und Einschätzungen

    Schönen Abend
    Gr.
    Stereo666
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welcher Kabel Receiver KD?

    Alles ziemlich durcheinander.

    Mal schauen was ich beantworten kann.

    Also D 02 läuft alles inklusive HD. mit Alphacrypt light mit aktueller Software.
    D 09 läuft mit Alphacrypt light mit Software 1.16.
    Die Smardcard G 09 die es zum CI+ Modul gibt läuft nur in Geräten mit CI+ Schacht und im Humax HD 3000 C. ( Achtung gibt auch nicht zertifizierte Geräte, mit alternativer SW in diesen sie auch läuft)

    Auf allen genannten Smadcards kann man HD buchen.
    Also D 02, D 09, G 02, G 09, D 03, D 08.

    Der Technisat ISIO C ist nicht Kabel Deutschland zertifiziert und hat zu allem Übel auch noch CI+.
    Also ist ein CI oder CI+ Modul angesagt.
    So und nun kommt der Hacken. Das Alphacrypt sollte laufen, kann aber vom Kabel Netzbetreiber deaktiviert werden.
    Das CI+ Modul von Kabel Deutschland hat Funktionseinschränkungen. ( Aufnahmen können untersagt werden usw)
    Außerdem unterstützt CI + keine Dualentschlüsselung. So das ein Programm schauen ein anders aufnehmen nur bei den nicht Grundverschlüsselten Sender der ARD und ZDF funktionieren würde.

    Alles nicht so prickelnde Aussichten.
    Also ist von dem Gerät wegen CI+ eher abzuraten. Nicht zukunftssicher.



    Der Receiver hat auch Bild im Bild, diese Funktion wird aber von CI+ nicht unterstützt, so das es nur bei den freien ÖR sendern funktionieren würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2011
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.193
    Zustimmungen:
    4.506
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Welcher Kabel Receiver KD?

    Gute Wahl, wenn Dich das
    nicht stört - ev. solltest Du auch mal einen Blick auf den Topfield CRP-2401CI+ werfen. Dieser kann auch nachträglich entschlüsseln, so daß Du sogar bis zu 4 Aufnahmen (auf 2 Frequenzen) von verschlüsselten Sendern parallel machen kannst (eine wird direkt entschlüsselt aufgezeichnet, von den anderen drei später [automatisch] eine entschlüsselte Kopie gemacht).
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.201
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welcher Kabel Receiver KD?

    Nimm den hier, dann ersparst du dir den Ärger mit dem CI+ Unstandard:
    http://www.satboerse24.de/Edision-Argus-VIP-2-mit-2-x-dvbc-schwarz-incl-hdmi-kabel-p-26406.html?cPath=10274_74_10455_11056
    Erfahrungsbericht zum Edi VIP2: Wo funzt denn jetzt die HD+ Karte? :)
    Die D02 Karte funktioniert mit ILTV-FW im Edi

    Oder den hier:
    http://www.egesat.de/17-Sat-Receiver/1093-Vizyon-Revolution-8000-HD-PVR-Linux-Twin-Sat-Kabel.html dazu dann noch ein zweites DVB-C Tuner-Modul

    Oder du wartest auf diese beiden Receiver:

    VU+ Ultimo LINUX PVR, DVB-S2 mit zwei zusätzlichen Tuner-Steckplätzen
    (2 x AllCam Slot, Twin-LINUX und 2x CI 1.1, DVB-S2 fest und zwei Tuner-Steckplätze)
    http://www.techno-com.de/shopjtl/VU-...sehen-DVB-T-E2

    DreamBox DM 7020 HD TWIN 2xDVB-C 2000GB
    (2 x AllCam Slot, Twin-LINUX und 2x CI 1.1, zwei Tuner-Steckplätze)

    Discone ;)

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...rer-hd-technik-und-dem-ungenormten-ci-44.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2011
  5. Noster

    Noster Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welcher Kabel Receiver KD?

    Hallo,

    ich hab mich jetzt schon Tage in das Thema Kabelreceiver eingelesen.
    Nur weiss ich echt nicht welchen ich nehmen soll:confused:

    Habe noch SAT und einen Kathrein UFS 822 mit Alpha Crypt Light und eine
    S02 für Sky.

    Um einen ähnlichen kompfort im Kabel (Kabeldeutschland) zu haben, brauche ich einen TWIN für Kabel und zwei Smartcards, das weiss ich.

    Ich habe zwei Alpha Crypt Light eins V1.19 und eins mit 1.16 vom September. Also eine Karte D02 und D09 oder zweimal D02 geht.

    HDTV brauche ich nicht wirklich, wäre aber blöd jetzt nur einen SD receiver zu kaufen.

    In die Glaskugel kann ja auch keiner schauen nur ich würde gerne einen
    Receiver haben, welcher stabil läuft, und trotz CI auch noch in Zukunft
    funktionieren kann/wird (Verschlüsselung NDS usw).

    Hier mein Receiver welche ich mir "angeschaut" habe
    Octagon 1028 (ist das echte 1080P zuspielung?)
    Technisat HD-K2 läuft der Stabil?
    Edision VIP2 wie sieht es da (Zukunft)? keine CA Schächte

    Mein Limit ist so bei 400€ inkl. einer min 160GB HD (300€ wären klasse)

    Welche Receiver entschlüsseln im Standby wie mein UFS 822,
    sprich z.B. Sky-Programm aufnehmen und ein anderes schauen
    und dann das verschlüsselt aufgenommene im Standby entschlüsseln
    lassen.

    Ach, wie mache ich es mit den Smartcards?

    Erst bei Sky umstellen und dann eine SmartCard bei KD ordern
    und das Digi-Programm auch auf der Sky-Karte freischalten (Twin).

    Wer hat Erfahrung mit dem einen oder anderen Receiver und kann mir
    bei der Entscheidung helfen.


    Danke und Gruß

    Noster

    PS: Ich lieb mein UFS:love: aber das Leben geht weiter :)
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.832
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher Kabel Receiver KD?

    Nicht zwangsläufig. Mit einem Twinreceiver mit Kartenleser reicht eine Karte für beide Tuner.
    Die braucht man nicht zwingend.
     

Diese Seite empfehlen