1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von steven234, 4. August 2008.

  1. steven234

    steven234 Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich nutzte momentan den Humax 1000c. Nachdem ich diesen vor kurzem über meinen neuen AV-Receiver (Onkyo 606) verkabelt habe, bekomme ich leider kein Bild mehr bei Premiere HD. Er hat vermutlich das HDCP-Handshake-Problem, was hier im Forum schon diskutiert wurde.

    Da ich außerdem gerne ein Gerät mit Aufnahmemöglichkeit von HD-Inhalten hätte bin ich auf der Suche nache einem neuen Gerät.

    In die nähere Wahl gezogen habe ich folgende Receiver:
    Vantage 7100C
    Technisat Digicorder HD K2

    Wichtig wären mir folgende Eigenschaften:
    1) CI-Steckplatz (fürs Alphacrypt bzw. Alphacrypt Light)
    2) Keine HDCP-Handshake-Probleme bei Anschluß über AV-Receiver
    3) Vollständige EPG-Darstellung, also Auflistung aller ausgestrahlten EPG-Daten für die nächsten Tage (Der Humax 1000C zeigt nur die Daten für die aktuelle+folgende Sendung an, ausgestrahlt wird aber ein vollständiger EPG)
    4) Aufnahme auf interne oder externe Festplatte
    5) Aufnahme inklusive aller Tonspuren (z.B. Deutsch 2.0+Englisch 2.0+Deutsch AC3 5.1 bei Premiere Film bzw. Premiere HD)
    6) Möglichkeit, die aufgezeichneten Sendungen zur Archivierung digital auf den PC zu übernehmen
    7) Die Sendungen sollten unverschlüsselt auf der Platte abgelegt werden.
    8) Möglichkeit, die Sendungen auf der Platte umzubenennen
    9) Schnittfunktion, um die Aufnahmen nach Sendungsende abzuschneiden. Dieser Schnitt muß nicht exakt sein, den exakten Schnitt mache ich dann hinterher sowieso auf dem PC.

    Es haben sicherlich einige von euch einen der genannten Receiver, bitte schreibt ob diese Receiver meine (Wunsch-)Eigenschaften haben.
     
  2. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?

    Der Vantage hat lediglich einen Tuner, wohingegenen der Technisat zwei Tuner hat. Wenn du allerdings eine Sendung aufnehmen möchtest und eine weitere Sehen, dann ist der Vantage nichts für dich.
    Der Technisat kann allerdings nur eine Sendung gleichzeitig mit einer Smartcard entschlüsseln. Das heisst, falls du wirklich eine Sendung (zB Sat 1) und auf PremiereHD etwas aufnehmen willst, brauchst du zwei SCs mit den entsprechenden Freischaltungen. Gerade bei den FreeTV Kanälen wirst du um zwei Karten nicht herumkommen. Der Technisat bietet auch nicht die Möglichkeit die aufgenommene Sendung nachträglich zu entschlüsseln. Hier müsstest du auf den iCord HDC warten, der im 3./4. Quartal erscheinen soll.

    1) Der Technisat bietet 2 CI Schächte. Ich glaube der Vantage auch, wobei einer ausreichen würde.

    2) Keine Ahnung

    3) Mir persönlich gefällt der SFI EPG von Technisat überhaupt nicht. Der EPG meines Humax finde ich wesentlich komfortabler.

    4) Bei beiden ist der Anschluss von internen und externen (per USB) möglich.

    7) Beim Vantage ja, sofern bei Technisat auch ja, sofern eine SC mit der entsprechenden Freischaltung existiert. Ansonsten verschlüsselt und wie bereits beschrieben, ohne die Möglichkeit diese nachträglich zu entschlüsseln

    9) Glaube wurde beim Technisat gerade per Update ermöglicht.

    Ich hatte mir den Technisat in der Sat-Version einmal bei Mediamarkt angesehen und mich dann gegen den Kauf entschieden. Ich wollte auf den Humax iCord warten, da er meinen Bedürfnissen eher entgegen kommt.
     
  3. MacMini

    MacMini Junior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Beiträge:
    89
    AW: Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?

    Seit einigen Moanten habe ich jetzt den Vantage 7100C. ich bin sehr zufrieden damit, insbesondere weil er sehr stabil und zuverlässig funktioniert. Das Bild ist sehr gut und Aufnahmen in HD funktionieren einwandfrei. Ich habe eine externe HD über USB angeschlossen, die ich einfach zum PC nehme und dort weiter verarbeite. twin-Tuner sind ja ganz nett, wenn aber eine Karte immer nur einen Tuner entschlüsseln kann, nervt das recht schnell (hatte mal einen Twin-Tuner Topfield für Kabel).

    Zum Technisat kann ich nichts sagen, da ich ihn noch nicht getestet habe. Übrigens bringt vantage regelmäßig updates mit Erweiterungen heraus. Man braucht auch keine Monate auf Fixes zu warten, wenn doch einmal etwas nicht einwandfrei funktionieren sollte.
     
  4. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    AW: Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?

    Dem kann ich mich nur Anschließen, besitze selbst seit März den Vantage HD 7100 C und habe den kauf bis heute nicht bereut.
    Davor hatte ich den Humax HD 1000C und das war ein wirklicher Griff in die Toilette.

    Gruß
    Maik
     
  5. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?



    Was für ein Modul hast du, ein Alphacrypt oder Omega?

    Gruß
    b+b
     
  6. göttingencity

    göttingencity Gold Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.509
    AW: Welcher HDTV-Festplatten-Receiver (für Kabel) ist empfehlenswert?

    Ich schmeiße nochmal den Topfield 7700 HCCI mit in den Raum, der kann per externer USB-Festplatte auch aufnehmen und ist 'ne Ecke günstiger als der Vantage. Wenn dir ein Empfangsteil reicht, würde ich den nehmen.

    Gruß Meik
     

Diese Seite empfehlen