1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von HarryKF, 12. Dezember 2006.

  1. HarryKF

    HarryKF Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    Anzeige
    Hi @ All,

    ich habe vor mir einen HD-Receiver zuzulegen. Nachdem ich mich nun durch gegoogelt habe und auch durch einige Foren gelesen habe kenne ich mich nun gar nicht mehr aus!! :eek:

    Ich möchte einen HD-Receiver, mit dem ich PHD und alle FreeHD Progs empfangen kann. Wichtig ist mir das der Receiver einen guten Ton an mein Soundsystem abliefert (THX, also mid. 5.1 digital). Einen LCD lege ich mir erst Anfang 2007 zu, ich dachte an ein Gerät so in der Preisklasse 2-4K€.

    Früher hatte ich mal einen Humax 5400 (ohneZ). Deswegen war der Humax HD 1000 mein erster Gedanke. Nachdem ich über diesen mehr schlechtes als gutes gelesen habe (schlechtes Bild usw.) bin ich auf den PACE gestoßen. Die Meinungen dazu waren aber auch nicht viel besser (EPG). Weiter zu Homecast und dann zum Phillips, auch nicht besser. Ich finde immer nur "mist, nicht kaufen usw.", das kann doch nicht sein das keiner was taugt, oder?

    Also die Frage, welcher HD-Receiver ist nun der beste? Bei welchem ist abzusehen, das die momentan bestehenden Fehler am schnellsten behoben werden?

    Oder gibt es einen HD-Receiver, den ich noch nicht genannt habe?


    Grüße, Harry aus KF
     
  2. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Einen Tod wirst du sterben müssen. Keines der Geräte wird allgemein als gut betrachtet. Ich habe den Humax und bin zufrieden.
    Kann mit den "Fehlern" leben, wobei einzig die Umschaltzeit (HD) stört. Ansonsten konnte ich viele der bemängelten Dinge selbst nicht nachvollziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Dezember 2006
  3. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Yup, mein Vorredner hat absolut Recht.
    Irgendeinen Kompromiss wirst Du eingehen müssen, denn die bisher erhältlichen Geräte sind alle Geräte der ersten HD-Generation und damit irgendwie als Versuchskaninchen zu bezeichnen.

    Ich bin mit dem Humax aber auch absolut zufrieden.
    Hab mir neulich bei uns im Verlag auch mal das Bild über den Pace und den Philips angesehen und ehrlich gesagt keinen Unterschied zum Humax bemerkt.
     
  4. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Ich konnte den Philips inzwischen auch sehen, aber das Bild war erkennbar schlechter (Astra-HD Demo)
     
  5. HarryKF

    HarryKF Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Beiträge:
    23
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Also wirds wohl der Humax!!

    Nur habe ich da was gelesen das wenn der HUMI die Daten über HDMI ausgibt es Probleme geben soll mit dem 5.1 Ton über Optisch. Wer hat da Erfahrungen bzw. eine Lösung für das Problem?

    Grüße, Harry
     
  6. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Bei mir ist er per HDMI (TV) und optisch (AV-Receiver) angeschlossen. Kann keine Probleme vermelden...
     
  7. robert1

    robert1 Silber Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    864
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Hallo,

    @ HarryKF:

    allerdings kannst Du Humax-Hotline vergessen.

    Was mir bei meinem HD 1000 für Sat negativ auffällt, ist, dass er hin und wieder einfach stehen bleibt, ähnlich dem Windows-Betriebssystem. Dann hilft nur noch ein Reset.

    Noch etwas: solltest Du tividi-Sat komplett empfangen wollen, so verbirgt sich hinter der Kennung "(Unbekannt)" der National Geographic Channel Deutschland. Passt zwar nicht direkt dazu, aber ich wollte es Dir trotzdem geschrieben haben.

    Gruss
    robert1
     
  8. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Hm, dieses Problem hatte ich ehrlich gesagt nur genau zwei Mal in jetzt knapp einem Jahr. Und das ist absolut zu verschmerzen... finde ich zumindest.
     
  9. DUFFY_DUCK0808

    DUFFY_DUCK0808 Talk-König

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    6.412
    Ort:
    BaWü
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Meiner läuft seit 01.09. und ist noch nicht einmal abgestürzt...
     
  10. boetschman

    boetschman Silber Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Schwabenmetropole
    AW: Welcher HD-Receiver ist nun der beste?

    Da ich den Humax und den Philips habe bin ich zu dem Schluss gekommen,dass der Philips das bessere HD-Bild hat und der Humax das bessere SD-Bild hat.
    Also ich würde bei einem Neukauf auch eher zum Humax greifen als zum PHilips.Der Humax hat nicht mehr so viele Kinderkrankheiten wie der Philips.
    Bin aber der Meinung,dass wenn der Philips noch 1-2 Update bekommt, der beste Hd-receiver auf dem Markt ist.
     

Diese Seite empfehlen