1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

Dieses Thema im Forum "Sky HD/UHD" wurde erstellt von Frittenbude, 8. April 2006.

  1. Frittenbude

    Frittenbude Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    nachdem ich schon sehr unterschiedliche Meinungen zu den beiden Receivern gesehen habe und auf eine Frage in einem Pace-Thread keine Antwort auf meine Frage bekam, starte ich diesen Thread.

    Mir ist klar, dass beide Receiver (noch) mehr oder weniger große Probleme haben. Aber mich würde dabei interessieren, welcher der beiden HD-Receiver weniger Fehler hat.

    Zum Humax habe ich folgende schwerwiegende Probleme gefunden:
    - zu dunkles HD-Bild (soll wohl nicht alleine am Receiver liegen)
    - asynchroner (hinterherhinkender) Ton
    - abstürzender Videotext bzw. fehlerhaftes EPG?

    Welche Probleme gibt's denn beim Pace? Und welche Probleme sind definitiv auf Receiver zurückzuführen und nicht auf Beamer, Plasma oder LCD-TV-Gerät?

    Einerseits habe ich gehört, dass der Pace weniger Ausstattung haben soll als der Humux, dafür aber weniger Probleme machen würde. Andererseits gibt es Meinungen, die sagen, der Humax sei weniger problematisch.

    Ich bin mir also unschlüssig, welchen der beiden Receiver ich nehmen soll.

    Glaubt Ihr, die Probleme sind lösbar?

    Vielen Dank vorab.

    Gruß,
    Frittenbude
     
  2. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    das wird das nächste sw-update der beiden hersteller zeigen.
     
  3. Frittenbude

    Frittenbude Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Ich würde mich halt gerne schon vorher entscheiden.

    Wie sieht es denn nach aktuellem Stand aus?

    Gruß,
    Frittenbude
     
  4. Godmode

    Godmode Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    454
    Ort:
    hessen
    Technisches Equipment:
    dm7080hd
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    aktuell soll wohl noch der humi nen tick besser sein, zumindestens was ich so gelesen hab. ich hab den humi, kann daher nix über den pace sagen.

    ich habe mich aber für den humi entschieden, weil a: billiger und b: 2xci on board. ;)
     
  5. Rudiratlos

    Rudiratlos Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Osten
    Technisches Equipment:
    Samsung SAMSUNG 65'' SUHD TV JS9090
    Panasonic TX-P50VT20 Panasonic DMP-BDT300 ,
    Sony FDR-AX100
    Pace DS 810 KP
    Onkyo TX SR 576 B 7.1
    Sony PS 3
    Sony HDR HC3
    Blu Ray-Brenner LG GGW-H20L
    Telestar Diginova HD
    Panasonic HDC-TM900
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Hallo Frittenbude

    Ich habe den Pace jetzt seit Ende Dezember und bin sehr zufrieden was Bild und Ton angeht.
    Was mich stört ist : kein Videotext
    Fernbedienung ,häufiges drücken bis Befehl erkannt wird ,
    sowie genaues zielen auf Gerät.
    kein Timer programmierbar ,kein Zoom über HDMI
    möglich.
    Das Update soll dann alle Mängel beseitigen , bis auf den Zoom .
    Abstürze oder dunkles Bild gibt es beim Pace nicht , außerdem besitzt er die besseren inneren Werte wie Prozessor und Speicher.

    Gruß Rudi
     
  6. Frittenbude

    Frittenbude Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    141
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Danke für die Antworten.

    Kann noch jemand etwas zum Humax sagen? Sind die zu dunklen Bilder jetzt ein Problem des Receivers oder ist es nicht alleine auf den Receiver zu schieben?

    Gruß,
    Frittenbude
     
  7. guenter

    guenter Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Das ist nicht gerade meine Erfahrung, die ich mit meinem Pace hatte.
    Er hatte bei HD Filmen auch ein zu dunkles Bild.
    Die Abstürze waren extrem häufig, es reichte manchmal schon, einmal kurz umzuschalten. Nach jedem Absturz musste man ihn vom Stromnetz trennen.
    Dann waren alle Einstellungen weg und man musste komplett von vorne anfangen. Schliesslich startete er gar nicht mehr hoch.
    Ich habe ihn dann zu Premiere zurückgeschickt.
     
  8. Rudiratlos

    Rudiratlos Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Osten
    Technisches Equipment:
    Samsung SAMSUNG 65'' SUHD TV JS9090
    Panasonic TX-P50VT20 Panasonic DMP-BDT300 ,
    Sony FDR-AX100
    Pace DS 810 KP
    Onkyo TX SR 576 B 7.1
    Sony PS 3
    Sony HDR HC3
    Blu Ray-Brenner LG GGW-H20L
    Telestar Diginova HD
    Panasonic HDC-TM900
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Hallo guenter

    Ja , du hast Recht , ich hätte schreiben sollen :"Abstürze oder dunkles Bild gibt es bei meinem Pace nicht ".
    Ansonsten kann ich nur sagen , er läuft und läuft und läuft..........
    Vielleicht hast du bloß ein Montagsgerät erwischt , kann ja alles nur besser werden mit dem hoffentlich bald kommenden update.

    Gruß Rudi
     
  9. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Ich hatte beim Pace auch dauernd Abstürze. Man hat sich gar nicht mehr getraut, umzuschalten, weil es Glückssache war, ob man dort "gefahrenlos" hinkommt!

    Die Wiederbelebung klappte bei mir auch nur durch Netzsteckerziehen. (Ziemlich nervig!) Als Alltagsgerät könnte ich den nie gebrauchen, der ist einfach zu unkonfortabel.
     
  10. Rudiratlos

    Rudiratlos Senior Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Osten
    Technisches Equipment:
    Samsung SAMSUNG 65'' SUHD TV JS9090
    Panasonic TX-P50VT20 Panasonic DMP-BDT300 ,
    Sony FDR-AX100
    Pace DS 810 KP
    Onkyo TX SR 576 B 7.1
    Sony PS 3
    Sony HDR HC3
    Blu Ray-Brenner LG GGW-H20L
    Telestar Diginova HD
    Panasonic HDC-TM900
    AW: Welcher HD-Receiver hat weniger Bugs? Humax oder Pace

    Hallo arte

    Ja , das war bei den Testreceivern so , aber du hast ja den 2. Pace nicht genommen, sondern den Humax .
    Den Pace den ich jetzt habe hat keine Abstürze mehr , egal ob man die Programme durchschaltet .

    Gruß Rudi
     

Diese Seite empfehlen