1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Dixie, 13. Juli 2005.

  1. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    Anzeige
    Kurze Erklärung zur Frage:
    Manche Sender strahlen unverschlüsselt aus, senden aber das Codierbit, so daß etliche FTA-Receiver einen Empfang leider verhindern.
    Konkret handelt es sich um die Sender Slowenien 1 und Slowenien 2 auf Hotbird. Beide Sender sind offen, senden aber ein Signal mit, daß sie (angeblich) verschlüsselt wären.

    Mit teuren CI-Receivern läßt sich dies natürlich lösen, aber gibt es auch eine günstige FTA-Variante, die in solchen Fällen einen Empfang zuläßt?
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Slo 1+2 senden nicht FTA, bei beiden Sendern müssen ECMs decodiert werden.
     
  3. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Laut der aktuellen Tabelle auf eutelsat.com senden Slo 1 und Slo 2 unverschlüsselt. (Was genau versteht man unter ECM (= Entitlement Control Message)?)

    Mit welchem Verschlüsselungssystem arbeiten denn Slo 1 und Slo 2? Angeblich sind beide Sender bei etlichen Leuten offen, ohne daß am Receiver o. ä. irgend etwas Illegales manipuliert oder eingespielt wurde.
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Beide Sender senden in Viaccess verschlüsselt. Das bedeutet, ohne Manipulationen an Karten oder Receiversoftware ist ein Zugang außer dem eines legalen Abonnements nicht möglich. Alle anderslautenden Behauptungen entsprechen nicht der Wahrheit.
     
  5. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Mich interessiert nicht die Aktualität irgendwelcher Internet-Seiten. Ich schalte einfach um und kann mir anschauen, was da passiert. Glaub´s oder glaub´s nicht: beide sind momentan verschlüsselt, ECMs kommen über Pid 0125.

    P.S.: Wären die Sender unverschlüsselt, könnte sie jeder FTA-Receiver empfangen.
     
  7. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Die beiden Sender können von jedem Receiver (sofern nicht wirklich verschlüsselt wird) empfangen werden. Ausser der Receiver hat nen Fehler in der Software und versucht bei aktivem Cryptflag erst gar nicht, dem MPEG Datenstrom zu dekodieren.

    Sonst müssten ja beide Humax F2-Fox illegale Software installiert haben. Is aber nich, is die Originalfirmware von August 2004.

    Edit: Selbiges konnte man vor kurzem auf Pehla Tensport und Pehla Sony beobachten. Irdeto und Viaccess Kennung da, aber nicht verschlüsselt. SkyItalia hat da auch son paar Testkanäle. Travel auf Astra ist auch son Fall.

    Edit2: http://www.rtvslo.si/modload.php?&c_mod=rspored-v2&c_menu=en

    Was steht unter der Programmliste?
    Die senden nur die Kennung dauerhaft, die Codierung ist nur aktiv bei gekennzeichneten Sendungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2005
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Slo TV wechselt momentan alle 10 sec die Control Words, ist ja bei unverschlüsselten Sendungen nicht wirklich erforderlich ;)
     
  9. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.209
    Ort:
    Nürnberg
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    @Schüsselmann:
    Ich glaube es Dir ja.

    @Smurfy:
    Sind beide Sender bei Dir offen?
     
  10. Smurfy

    Smurfy Silber Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    653
    Technisches Equipment:
    85cm Fuba
    2 x Smart SQ44
    Technisat 9/8 Gigaswitch
    DVBViewer Pro
    AW: Welcher (günstige) FTA-Receiver für codierte, aber unverschlüsselte Programme?

    Kann ja sein, das die das machen. Tatsache ist, das ich gestern beide Sender ohne Probleme empfangen konnte. Ich bin im Moment nicht zuhause, guck aber nachher danach.

    Oder die Verschlüsselung war im Eimer. :eek:
     

Diese Seite empfehlen