1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher empfang auf den Seychellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lorew, 1. Dezember 2009.

  1. lorew

    lorew Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    hoffe ich bin hier richtig ansonsten bitte verschieben. ich bin gerade auf die seychellen gezogen. Kann mir jemand Auskunft geben ob ich hier deutsches Fernsehen empfangen kann? Ich habe 6 Jahre in Dubai gelebt und dort ueber Hotbird einige deutsche sender bekommen (ARD,ZDF,RTL und RTL2). Kann ich hier auch Astra oder Hotbird empfangen? Wenn ja, wie gross sollte die Schuessel sein. Vielen danke fuer jegliche Hilfe.

    Gruss
     
  2. DC3

    DC3 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo (VTi 8.2)
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Sowohl Astra als auch Hot Bird dürften im Indischen Ozean überhaupt nicht empfangbar sein (eventuell mit Monsterschüsseln).
    Astra ist mit seiner Ausleuchtzone stark auf Europa begrenzt, während Hot Bird noch Ausläufer in den Mittleren Osten und nach Nordafrika hat. Aber was die Seychellen betrifft hast dort Pech.
     
  3. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Wenn ich auf den Seychellen leben würde, würde ich SOFORT meinen Fernseher wegschmeißen, und jeden Tag auf den Strand verbringen. Als in einer Stadt wie Dubai wo es keinen Alkohol gibt einfach so auf der Straße und wo man wohl auch nicht einfach Frauen aufreißen kann, wäre TV eine Unterhaltungsmöglichkeit, aber doch nicht auf den Seychellen ???
    Außerdem muss man nicht überall wo man wohnt deutsches TV gucken. Es gibt auch anderes zu tun.
     
  4. ic240

    ic240 Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2 x UAS 584
    Spaun SMS 9982NF
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Hallo Erol,

    wenn Du eine Lösung gefunden hast, sag mir Bescheid und lade uns ein. Christine holt schon die Koffer aus dem Speicher.

    Grüsse an B.

    Dein Onkel
     
  5. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Korrekt. Migration nennt sich das Zauberwort. Erwarten doch viele hier auch ständig von den in Deutschland lebenden ausländischen Mitbürgern. Beispiel: Lieber deutsche TV-Sender schauen als türkische TV-Sender.

    Kurzwellenempfang deutscher Radiosender müsste aber möglich sein.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.152
    Zustimmungen:
    1.398
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2009
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.449
    Zustimmungen:
    2.097
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Wenn du einen entsprechend breitbandigen Internetzugang hast wäre mittels Proxy IP-TV wie z.B. über Wilmaa möglich. Aber mittels Satellit ist wohl nichts zu machen.
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Ganz schlechte Idee, wenn man die Preise und erlaubten Volumen betrachtet (logisch, der ISP hängt selber am SAT): Provider.
    Selbst der nicht überall verfügbare Super-Premium-Anschluss für spotzbillige 450 Euronen/Monat schafft nur max. 2000kbit/s und ist auf 28GB limitiert, jedes weitere MB kostet richtig Geld.

    Max 1000kbits (3GB limit) kosten 30 Euro.

    Nicht schwer zu erraten, dass der ISP selbst am SAT hängt... :)

    Das Kabelfernsehen ist nichts anderes als das ebenso per SAT abbonierbare übliche Multichoice.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2009
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.211
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Wenn Freunde in Deutschland zurückbleiben, dann stelle bei denen einen eigenen Receiver hin und übertrage deine gewählten Programme auf die Seychellen: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/2985443-post22.html

    :winken:
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Welcher empfang auf den Seychellen

    Ähm, du hast dir schon meinen letzten Beitrag angesehen, oder? Rechne selbst aus, was dich das Streaming Datenvolumenmässig auf die Seychellen kostet, und mit welch erklecklicher Bandbreite (Bildqualität) es möglich ist. :)
     

Diese Seite empfehlen