1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ihringer, 4. August 2008.

  1. ihringer

    ihringer Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    79241 Ihringen
    Anzeige
    Hallo.
    Ich hatte mich nun ein wenig auf die Technisat Receiver
    eingeschossen, sicher gibt es auch andere gute Geräte.
    Mir gefällt die Menue Führung.
    Nun such ich eine Empfehlung, welcher soll es sein.
    Braucht keine Festplatte oder sonst was. nur TV Empfang,
    sonst nichts ! Auch kein Pay-TV oder andere mögliche Spielereien !

    Ich hab hier leihweise einen Digit S1 Arena.
    Was mich an dem stört, das man an dem keine Programmplätze
    verschieben oder löschen kann.

    Ist es so, das die von Arena oder Premiere gesponsorten
    Gerät da eingeschränkt bedienbar sind ?

    Grüße Ihringer
     
  2. gerste23

    gerste23 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    510
    Ort:
    Oberlausitz
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Hallo:), Du kannst beim DigitSat 1 dir unter B,C und D eigene Favoritenlisten erstellen, wo Du verschieben, entfernen, löschen kannst ganz nach Belieben. Im Menü kannst Du dann auch einstellen, mit welcher Liste der Receiver startet. Also mal die Bedienungsanleitung lesen. Ansonsten ist der MF4-S zu empfehlen - schau mal bei ebay

    gruß gerste23
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.554
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  4. Suentel

    Suentel Junior Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    29
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2 (160 GB) Alphacrypt light, Digit MF-4S, Digit HD8-S, Samsung 40" Full HD, 100 HZ
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Hallo,
    ich empfehle Dir den MF-4-S, da er die Fernbedienungsbefehle selbst aus großer Entfernung, ohne direkt auf den Receiver zu halten annimmt.
    Beim STR 1 muß man mit der Fernbedienung direkt auf den Receiver zielen um umschalten zu können, was beim zappen ziemlich nervt.
     
  5. ihringer

    ihringer Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    79241 Ihringen
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Danke für die Antworten !

    Ich komm grad wieder von Verkaufsgesprächen, war in drei
    Fachläden und wollte eigentlich die Receiver Life sehen.
    Pustekuchen, kein Technisat als Vorführgerät anzutreffen.

    In den Gesprächen wurde als Nachteil der Technisat Gerät
    hingewiesen, das es häufiger als zu den Konkkurenz Produkten
    zu Fernbedienungsfehler kommen kann, was auch teilweise mit
    den vorhandenen TV Geräten zusammen hängt !

    Komisch, das alle mir alternativ zu Kathrein UFS Receiver
    nahe legen wollten, es sei das bessere Gerät für meine
    Ansprüche. :confused:

    Ein Händler hatte mir alternativ den DIgiPlus STR 1 von Technisat
    empfohlen, aber ohne Begründung, was an dem Gerät besonderes wäre.
    Ich denk, weil dieser da grad verpackt gelegen hat.

    Nun stehe ich quasi vor der Wahl, doch ein Technisat, da wohl der MFS4S,
    oder den Kathrein UFS 733 ?
    Der Kathrein hat alphanumerische Anzeige und HDMI Ausgang.
    Auf dem HDMI Ausgang hat mir ein Händler besonders verwiesen,
    da das Bild einfach besser sei, als über Scartkabel.

    Hat der MFS4S HDMI Ausgang ? Konkret hab ich dazu nichts gefunden.
    (Optischer Digital Ausgang) wurde aufgeführt, ist es das selbe ?

    Tja, unser TV verfügt über HDMI Eingang, sogar zwei Stück.
    Nur warum muss das HDMI Kabel so horrend teuer sein ?:rolleyes:

    Letztlich haben mich die letzten drei Stunden in den Geschäften
    nicht weiter gebracht.

    Ich hoff, Ihr könnt mehr dazu beitragen, das ich mich zu
    einem Gerät entscheiden kann !
    Inzwischen bin ich ja nicht mehr so sehr auf Technisat fixiert,
    könnte auch was anderes sein, wenn es einfach und simpel zu
    handhaben wäre. Und sollte ein Markengerät sein.
    Preislich wollte ich aber dafür nicht mehr wie 150 Euro ausgeben
    für ein Neugrät.

    Grüße Ihringer
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Ich würde mich was sowas angeht mehr auf Foren verlassen. Nimm dir mal ein paar Stunden und durchforste verschiedene Foren, dort wird über die Vor- und Nachteile einzelner Geräte ausführlich diskutiert.
    Ein "Verkäufer" will dich oft nicht beraten, sondern dir etwas verkaufen, und da bevorzugt etwas das er hat, und an dem er möglichst viel verdient, das sind oft die primären Interessen eines Verkäufers.

    Gruß
    emtewe
     
  7. SchnittenGott

    SchnittenGott Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hit-Girls Geheimversteck :-)
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Das kann ich als (Ex-) Shop Manager eines großen deutschen Telekommunikations-Anbieters nur zu 100% bestätigen :)
     
  8. ihringer

    ihringer Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    79241 Ihringen
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Nunja, das ist mir schon klar, das Verkäufer in erster Linie
    um Umsätze bemüht sind.
    Und daher ja mein Anliegen hier im Forum, einfach um andere
    Meinungen zu lesen.
    Halt auch in der Hoffnung, einen "Ahnungslosen" wird hier geholfen.
    Andere Foren ? Kenn ich so nicht, bis dato wenn ich fragen
    zu TV und Empfang hatte, wurde hier hin verwiesen.
    Aus gründen von zu wenig "Ahnung" habe ich mich auch nicht
    bemüht nach anderem zu forschen, ich denk mit meinem Anliegen
    bin ich hier gut aufgehoben .

    Gruß Ihringer
     
  9. HD S2 Kalle

    HD S2 Kalle Junior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    40
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Hi,

    ich würde ein Receiver mit HDMI Ausgang nehmen, das ist doch die Zukunft,
    andererseits glaube ich braucht man keinen HDMI Ausgang wenn der Receiver
    kein HDTV empfangen kann ?
    Aber generell ist Technisat schon gut , auch wegen dem SFI Programmvorschau.Habe zuhause ein S 4 und der läuft schon ein paar Jahre gut...
    Gruß Kalli
     
  10. ihringer

    ihringer Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    26
    Ort:
    79241 Ihringen
    AW: Welcher einfach zu bedienender Digi Receiver ?

    Eben ! Das ist nun meine Unsicherheit !
    Ein Händler hatte je einen Kathrein Receiver an identische
    HD Ready TV´s angeschlossen.
    Einmal mit Scart, einmal über HDMI !
    Das Bild über HDMI war kontrastreicher, irgendiwe ein wenig schärfer.
    Kann aber auch subjektives Empfinden von mir ein. :(

    Haben nun Technisat alle HDMI Ausgänge ?

    Gruß Ihringer
     

Diese Seite empfehlen