1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von pepper83, 10. August 2009.

  1. pepper83

    pepper83 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo ich wollte wissen ob ihr schon erfahrungen mit dvb-t im zug gemacht habt. meistens werden es wohl schlechte erfahrungen sein,aber es gibt doch dvb-t sticks die speziell für mobile nutzer sind, die bis zu 170km ruckelfrei laufen. das diese dvb-t sticks ohne beide antennen (diversity technk) auskommen bei der leistung, kann ich ja vergessen,dass ist mir klar,aber haben welche von euch schon erfahrungen mit dvb-t sticks im zug gemacht ? und wie sind die so ?
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.740
    Zustimmungen:
    2.545
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

    Ich denke im Zug ist nicht nur die Reisegeschwindigkeit das Problem, sondern in neueren Fahrzeugen dämpft die metallbedampfte Wärmeschutzverglasung auch noch.
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
  4. pepper83

    pepper83 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

    schon witzig das einige leute den ganzen tag nichts besseres zutun haben, ausser irgendwelche doppelposts zu suchen.. entschuldigen sie bitte, dass ich meine grauen zellen nicht genug angestrengt habe, um zusehen, dass ich die frage schonmal gestellt habe....
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

    Da gab es für mich nichts zu suchen, denn solch eine ........ Frage findet man hier nicht so oft. Von daher hatte ich sie noch in Erinnerung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2009
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?


    :D:D:D



    @pepper83

    kaufe dir einen stick und eine fahrkarte, am besten von hamburg nach münchen über rostock, berlin, dresden, würzburg und ......., gibt sicher noch andere destinationen! und wenn du dann deine reise beendet hast - D A N N weisst du wie der empfang im zug ist!!!:D
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

    Charly1511 hat welche - im gegensatz zu dir! :D

    sag' mal bist du ein redakteur der recherchiert? deine rechtschreibung lässt darauf schliessen.

    zu sehen

    zusehen
     
  8. pepper83

    pepper83 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welcher dvb-t stick ist geeignet für zug?

    was ist an meiner rechtschreibung auszusetzen? ausser das ich alles klein schreibe, was im normalen forumtalk ja auch völlig ausreichend ist? ich brauche keine deutschlandreise zu machen um zu fragen ob jemand schonmal erfahrungen damit gemacht hat, weil es durchaus heutzutage dvb-t sticks zu kaufen gibt, die bis zu einer geschwindigkeit von 170 km und auch im zug einwandfreien dvb-t genuß bieten,allerdings wird vieles nur vom hersteller versprochen. hab hier und da auch mal leute getroffen, die damit gute erfahrungen gemacht haben, aber wollte hier nachfragen, was die leute von diesen speziellen dvb-t sticks mit diversity technik halten. die sind zwar teurer,aber das wäre mir egal. geld wäre nicht das problem, nur wenn ich mir sowas kaufe und es totaler müll ist, bringt mir das ganze nichts.
     

Diese Seite empfehlen