1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher DVB-T-Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von rost78, 16. Juni 2008.

  1. rost78

    rost78 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    43
    Anzeige
    Hallo,

    da meine Erfahrungen mit Kabel Deutschland (Berlin) leider sehr zu Wünschen übrig lassen (extreme Bildstörungen bei ARD und Pro7) und mich nicht gerade positiv gestimmt haben, würde ich gerne den Kabelanschluss durch DVB-T ersetzen.

    Als Receiver kommt bei mir in die engere Wahl der Technisat Digicorder T1 oder der Topfield 5000 PVRt oder der 6000er. Bisher war ich von beiden Gerätetypen recht angetan (5000er bei Anschluss an DVB-S und Technisat bei DVB-C).

    Hat jemand die DVB-T-Varianten dieser Receiver und kann kurz über eigene Erfahrungen berichten?

    Danke,
    rost78
     

Diese Seite empfehlen