1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von orf-fan, 2. Juli 2005.

  1. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    Anzeige
    wir hatten bis jetzt eine schüssel mit 60cm und single-lnb für astra. sowohl analog als auch digitalreceiver funzten einwandfrei.ich habe jetzt ein inverto quad-lnb( zu sehen auf pollin.de) drangemacht mit rauschmap 0.3db. nun ist der empfang aber an allen receiver mehr als schlecht. mache programme gehen gar nicht manche einigermaßen gut.die dbox1 signalanzeige hat ja 6 rote, 6gelbe und 6 grüne streifen. je nach transponder habe ich 15 balken oder eben nur 6-7!

    ist die signalstärke bei den einzelnen transpondern unterschiedlich?
    ich verwende kabel mit einem schirmungsmaß von 90db.
    ich habe testweise nochmal den analogreceiver angeschlossen: manche sender habe wirklich nur ein paar fische und der rest ist einwandfrei!
    muss die schüssel also für den digitalen empfang wesentlich genauer ausgerichtet werden oder brauche ich ne größere schüssel?

    wie richte ich die schüssel am besten aus, denn ich habe mal gehört dass die anzeige der dbox1 ungenau und auch um 30-60sekunden verzögert ist.
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    Ja

    Die Schüssel sollte so ausgerichtet sein das keine Störungen im Bild sind. Ob analog oder digital ist eher egal, es sollte immer optimal sein. Hast du bei den analog Receivern schon versucht per Feinabstimmung besser abzustimmen?
     
  3. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    ja habe ich jetzt. also analog is das bild nahezu optimal und digital geht fast gar nix!

    wie richte ich den nun als laie meine schüssel aus? ich habe da mal was gehört von azimut un elevation. wo sehe ich diese werte? musss ich nur links und rechts drehen oder auch nach oben bzw. unten?
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    Wenn du eine gut fokussierende Taschenlampe besitzen solltest, und damit in 100m Entfernung einen Punkt anleuchten willst, musst du auch sowohl in seitlicher Richtung als auch in der Höhe zielen. Genauso ist das mit der Satellitenantenne.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.037
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    Direkt sehen tust du die nicht. Ist nur ein anderes Wort für links-recht und oben-unten

    natürlich auch oben-unten. Du willst einen PUNKT in All treffen.
     
  6. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    es geht aber nur ums "Nachjustieren". desahlb dachte ich das es reichr rechts-links, da die schüssel halt vielleicht ein bisschen vom wind verdreht wurde.

    hat jetzt keiner nen tipp wie das am besten geht?
     
  7. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    du kannst dir hier die werte als anhaltspunkt ausrechnen: http://www.satlex.de/de/azel_calc.html

    zum feinausrichten,dann mit 2 mann per zuruf ,oder direkt mit fernseher in der nähe der antenne agieren bis die werte optimal sind.erst horizontal drehen bis zum maximum der anzeige,feststellen und dann vertikal bis die qualität maximal ist.
    gruß,ulrich
     
  8. ralf-t

    ralf-t Junior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Gröbenzell
    Technisches Equipment:
    Twinhan DTV, Gigaset M740AV + Eisfair Fileserver
    Wittenberg 345
    CityCom CCA 750 (@Hotbird)
    Galaxis Easyworld
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    Dazu muss man aber auch sagen, das Sat Richtfunk ist, und es hier um Millimeter geht.

    2 Millimeter entscheiden schon über guter Empfang und gar keinen Empfang.

    digiface
     
  10. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: welcher durchmesser für 4 teilnehmer?

    Hallo orf-fan,
    am einfachsten und preiswertesten geht es mit einem Satfinder+Waschlappentrick. Gruß Andreas


     

Diese Seite empfehlen