1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Comag tut es für mich ?

Dieses Thema im Forum "Comag, Silvercrest & Clones" wurde erstellt von Mumbles, 14. August 2009.

  1. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    Anzeige
    Hallo da sich vor ein paar Tagen mein receiver veabschiedet hat (zeigt nur noch freie Sender kein Sky mehr) muss nu wohl ein neuer her. Ich sehe mir die Comags schon eine Weile an da ich eh überlegt habe mir einen neuen zu kaufen mit dem man auch aufnehmen kann. Die Modelle bei denen ich denke das sie für mich in Frage kommen sind Sl90HD SL100HD oder der PVR2 100CI

    Wichtig wäre es mir die aufgenommen Sendungen auch möglichst unkompliziert auf DvD brennen zu können. Und das ich nebenher zum aufnehmen noch ein anderes Programm ansehen kann. Muss nicht zwingend ein Twin tuner sein glaube ich oder sendet Sky Deutschland auf verschiedenen Transpondern?

    Was ich nu auch nach mehrmaligen suchen noch nicht so richtig verstanden habe ist die Sache mit dem Autosplit bei 1GB bei den Comag Geräten. Wenn ich den Splitt auf 4gb lasse kann ich den Film nicht wieder auf dem Receiver anschauen?
    Kann es aber am PC brennen damit es auf dem DvD PLayer läuft ohne das ich furchtbar viele Schnitte drinnen hab bei denen es wie ich gelesen habe immerwieder zu kurzen "rucklern" kommt. Vor dem brennen muss ich aber noch demuxen (mit ProjectX) und neu codieren (Cuttermaran) soweit ich gelesen hab. Oder gibt es zwischenzeitlich eine brauchbare Software die beides kann darf gerne auch ein paar euro kosten dann.

    Nun die Frage welches Gerät würdet ihr empfehlen nach euren Erfahrungen die ihr gemacht habt. Der Preis ist ja nicht so gravierend unterschiedlich mit 80€-120€ aber vielleicht ja die Qualität/Benutzerfreundlichkeit oder auch die firmware.

    Ich glaube das sind meine wichtigsten Fragen würde mich über ne baldige Antwort freuen und danke im Voraus
     
  2. starbright

    starbright Senior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    Was war denn das für ein Receiver? Das freie noch gehen ist wohl eher ein Indiz auf Änderung des Verschlüsselungsverfahrens oder Probleme damit.
    Würd ich mir noch mal genauer ansehen.

    Sky sendet nicht nur auf einem Transponder. So viel Sender kriegen die auch mit der wahnsinns Pay-TV Kompression nicht auf einen (obwohl man das manchmal meinen würde, wenn man die Bilder sieht).

    Als Vielaufnehmer würde ich mich eher nach einem Receiver umsehen, der es schafft den Aufnahmen eine sinnvolle Bezeichung zu geben, nicht den Namen der Sendung VOR der Aufnahme :( - was mich nach einigen Monaten der Eingewöhnung eigentlich neben dem Native TV und der nervigen Ton-Umschaltung am meisten stört (S100 HD).
     
  3. Mumbles

    Mumbles Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LE32R84B
    SAT: Galaxis uraltmodell ;]
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    Das ist ein Galaxis "Easy World" ist schon ziemlich alt hab ihn auch geschenkt bekommen vor 4 Jahren und weiß nicht wielange die vorherigen ihn hatte. Aber wenn das Verschlüsselungs verfahren geändert wurde müsste Sky mich da nicht vorher anschreiben oder ne neue Karte schicken??
    War recht komisch wie er kaputt ging...Wollte Sky Action die Jugendschutz pin eingeben und er hat sie nicht angenommen kam immer ne falsche. Da hab ich versucht mit Receiver ausmachen karte raus vom Netz nehmen aber nix hat geholfen seither kommt kein Bild mehr bei Sky und auch nedmal ne Meldung, dass die Karte nicht akzeptiert würde.

    Aber zum thema du würdest ein SL100 HD nicht weiterempfehlen wegen dem manko mit Native TV, was ist das den die suche hilft mir grad ned wirklich weiter, klingt nach etwas mit der Auflösung in der es gesendet wird? Was für eine Ton-Umschaltung meinst du mit der der SL100HD Probleme hat??
     
  4. tarantino83

    tarantino83 Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    hallo,
    also ich kann jedem der sich einen comag kaufen möchte nur abraten.
    die dinger sind letzte müll. ich arbeite im einzelhandel und verkaufe die dinger.
    comag geräte gehen bei uns permanent in die werkstatt.
    ich teste das natürlich weil es ja nicht immer am gerät liegt, aber entweder die kommen unrepariert zurück, und ich muß dann feststellen dass sie doch kaputt sind oder die versuchen zu reparieren und der fehler tritt irgendwann wieder auf.
    sorry an alle comag-fans aber ich würde meinen fernseher niemalsmit mit einem comag verbinden, ich glaub der wäre dann echt sauer.:wüt:
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    UNd ich bin immer noch zufrieden mit meinem ;). Trotz Erfahrung in dem Bereich ;).

    Aber wenn man nach reperaturen, zurückkommende immer noch kaputte Geräte etc. geht ist eigentlich kein Hersteller empfehlenswert.
     
  6. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    ich habe meinen ersten comag vor mehr als 18 monaten gekauft. das einzige technische problem, was er in der zwischenzeit hatte, war, dass ganz am anfang das ide-kabel zur festplattenicht richtig fest war. mit hilfe dieses forums, habe ich es schnell beseitigt. alles andere danach,war selbstverschuldet.

    das sind sowieso viele der probleme, alleine wenn man die bedienungsanleitung richtig lesen würde, würden viele der bus gar nicht auftreten. vor kurzem waren doch zwei leute, die die movie-taste des sl 90 hd nicht gefunden haben und deswegen ihnre geräte zurückgebracht haben.
    eife
    wenn du nicht unbedingt hdtv brauchst kannst du ohne probleme zum pvr2 greifen, was besseres für das geld kriegst du nicht mehr.

    wenn du hdtv brauchst, warte nochei paarwochen, dann kommt der pvr2 hd.
     
  7. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    Hi Hoax, hat der Herr C******** schon mal angedeutet, wann der PVR2HD kommen wird?:winken:
     
  8. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    die sind fast soweit, soweit ich weiss, fehlt nur die 100%ige kompatibilität der aufnahmen des alten pvr2 mit dem neuen gerät.
     
  9. mkda

    mkda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    DAS wäre doch eigentlich kein Grund, das Gerät nicht auf den Markt zu werfen. Da es eine interne HD hat wird ja wohl keiner seine Platte aus dem SD-Gerät ins HD-Gerät umbauen (ausser die Leser dieses Forums und die dürften nicht ins Gewicht fallen):).
    Aus marketingtechnischer Sicht würde ich das Gerät sofort bringen und die Kompatibilität per Firmwareupdate nachrüsten. Wichtig wären mir eigentlich ausgereifte Grundfunktionalitäten - im Prinzip wie das SD-Gerät und keine Einschränkung wegen des erhöhten Datenaufkommens durch HD.
     
  10. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welcher Comag tut es für mich ?

    hast du mal die klickzahlen unseres forums angeschaut? wir fallen schon ins gewicht.

    ich hatte ein etwas eingeschränktes vorseriengerät zuhause und das liess gutes ahnen. lies aber im entsprechenden thread nach.
     

Diese Seite empfehlen