1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pluto7, 9. Februar 2007.

  1. Pluto7

    Pluto7 Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    240
    Anzeige
    Bin auf der Suche nach einem 4-fach (Quad) LNB mit integriertem Switch, also direkter Anschlussmöglichkeit von bis zu 4 Receivern.

    Welche Modelle sind da zu empfehlen? Leider weiß ich nicht mehr, welcher im letzten großen Digital Fernsehen Vergleichstest gewonnen hat.

    Hab zwar derzeit ein nicht all zu altes Modell (EDISION universal Quad LNB 0,2dB Modell: QSL-5) Aber irgendwie kommt es mir so vor, als ob er Probleme macht, wenn mehrere Receiver an ihm laufen. (Könnte natürlich auch was anderes, wie z.B. das Kabel sein..?)

    Wichtig wäre auf jeden Fall auch, das er an recht langen Kabeln (~ 30m) gut funktioniert.

    Hat vielleicht jemand einen Tip für mich? (kann auch etwas mehr kosten)
    Bis jetzt haben sich die Receiver an meinen Quad LNBs irgendwie immer ein wenig gegenseitig gestört. (Beim Ein und Ausschalten unterschiedlicher Receiver, bleibt bei den anderen ab und zu mal kurz das Bild stehen, usw.)

    Danke
     
  2. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Für diese Kabellängen würde ich ein Quattro mit Multischalter vorziehen.
     
  3. Pluto7

    Pluto7 Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    240
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Würde ich auch sehr gerne nehmen, aber leider habe ich das Problem, das ich leider hier einen Stromanschluss für den Multischalter benötige. Leider ist das bei mir nicht möglich. Und ein passiver Multischalter würde wohl auch nicht so viel bringen...
    Außerdem habe ich gelesen, das der Multischalter recht nah beim LNB sein muss, leider hängt die Schüssel draußen an der Garage, auch hier wäre keine fortlaufende Stromversorgung möglich.
     
  4. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Garage ohne Strom? Ein Inverto-Quad wird mit sehr niedrigen Verbrauchswerten beworben, allerdings Dein Edision auch. Da möchte ich dann nicht verantwortlich sein, wenn es nicht geht. Auf alle Fälle auf eine saubere Verkabelung achten, F-Stecker usw.
     
  5. Pluto7

    Pluto7 Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    240
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Hmmm, werde es erstmal mit neuer Verkabelung (4-fach geschirmt / 120 dB) probieren, der EDISION QSL-5 ist ja noch nicht so alt und schlecht... :confused:

    Gibt es Alternativen, (Quad LNB inkl. Switch) die bei euch ohne Probleme im Mehrfachbetrieb laufen?
     
  6. bucard2263

    bucard2263 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    655
    Ort:
    Kiel
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Ich habe ein Inverto IDLP-40QDL im Einsatz, war preiswert (ca. 30 Euro glaube ich) und läuft seit Anbeginn (seit letztem Sommer) völlig problemlos. Da ich gelesen hatte, daß Quad-LNBs anfällig sind, habe ich sicherheitshalber ein zweites als Reserve bereitliegen.
     
  7. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Hejnice
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Nicht gleich alles neu verkabeln. Auf die Schirmung kommt es in dem Fall weniger an, mehr auf eine geringe Dämpfung.
     
  8. Pluto7

    Pluto7 Senior Member

    Registriert seit:
    17. November 2006
    Beiträge:
    240
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Hmmm, irgendwo muss ich ja mal anfangen... Kabel scheint nicht so schlecht zu sein... Es hat eine Signaldämpfung von 27,6 dB bei 2050 MHz.
     
  9. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    Nur so als Idee:
    Kann man nicht einen aktiven Multischalter mit externen Netzteil (oder einen wo man das Netzteil abnehmen kann) nehmen (Gibts sowas überhaupt) und die 12Volt vom Netzeil per weiteren Kabel (kann ja neben den Atenenkabeln verlegt werden) vom Haus in die Garage leiten?

    12Volt einfach mal so per fliegenden Kabel zu verlegen dürfte einfacher sein als einen 220Volt Anschluß zu verlegen (Hier muß man ja einiges beachten. Einfach ein Verlängerungskabel einbuddeln darf ja nicht, oder?).

    cu
    usul
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welcher 4-fach LNB mit integriertem Switch???

    @usul,
    ja aber dann etwas teurer, ca. >100€ , der EXR504 von Kathrein http://www.kathrein.de/de/sat/produkte/download/EXR504-514.pdf, verfügt über ein Steckernetzteil, aber auch hier gilt wieder U = IxR, sprich also beim Kabel auf geringen Widerstand achten, wenn man da Verlängerungen baut. Übrigens habe ich unserem Fredersteller in dieser Frage schon zu Spaun ohne Spannungsversorgung geraten http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=137832
    Gruß, Grognard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Februar 2007

Diese Seite empfehlen