1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Technisat Receiver?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von FreshPrince, 26. Februar 2004.

  1. FreshPrince

    FreshPrince Junior Member

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Dortmund
    Anzeige
    Hallo,ich denke mal das die Technisat Receiver troz den Dolby Digital Probs immer noch die besten sind,wegen dem epg und so,oder findet ihr den humay btci 5900 am besten?also ich suche nen premiere receiver und würde gerne wissen ob der Technisat digital ps gut ist oder der CIP besser?Wo liegen die unterschiede ausser dem CI slot?
     
  2. Sevenfifty

    Sevenfifty Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Deutschland
    An der Antwort wäre ich auch sehr interessiert!!! Stehe vor der selben Kaufentscheidung. Wobei der Preis der PS mir viel sympatischer ist. winken
     
  3. Kosh

    Kosh Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    464
    Ort:
    41849 Wassenberg
    Hallo Leute,

    ich habe einen Digital PS, eine DigiBox Beta2 und einen BTCI-5900.
    Meine Rangliste lautet:
    1. Beta2
    2. Digital PS
    3. BTCI-5900

    Dies gilt natürlich nur, wenn man auf die CI-Slots verzichten kann.
    Hardwaretechnisch sollten der PS und der CIP bis auf den CI-Slot identisch sein.

    cu

    Kosh
     
  4. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Wenn Du irgendwo eine Beta 2 Box auftreiben kannst, bist Du mir der am besten bedient.
     
  5. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    Nachtrag:

    Vergess den humax btci 5900. Was der als EPG anbietet spottet jeder Beschreibung.
    Auch das Verwalten der Programme ist eine Zumutung.
     
  6. sevenfifty_de

    sevenfifty_de Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    D
    DigiBox Beta 2?? Ist das ein Receiver von Technisat? Wird das Teil noch hergestellt? Entspricht das der D-Box 2???
    FRagen über Fragen, ich weiß!
    Trotzdem Danke! Hätte mir gestern fast einen Humax gekauft. Der Verkäufer meinte, dass wäre der Mercedes unter den Receivern. Ich war nur von dem Menü (Darstellung, Bedienung) nicht begeistert.
    Alles nicht so einfach!!
    DANKE!!
     
  7. sevenfifty_de

    sevenfifty_de Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    2
    Ort:
    D
    Sorry, habe mal gegoogelt. (hätte ich ja auch vorher machen können). Digibox Beta 2 von Technisat gibt es nicht mehr.
    Wie heisst denn das Nachfolgemodell??
     
  8. hvf66

    hvf66 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2001
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Sachsen
    Technisches Equipment:
    WinTV Nova S2 HD + CI, DVBViewer Pro, Telestar Diginova HD+, Kathrein 90 cm Spiegel für Astra 19,2° und Hotbird 13° Ost.
    Die Digibox Beta 2 wird nicht mehr hergestellt, leider und ist im Handel so gut wie nicht mehr erhältlich. Bei ebay sind momentan noch 2 im Angebot. Einen direkten Nachfolger gibt es nicht, da TS jetzt auf die Digit Reihe setzt. Allenfalls der Digit CI. Siehe TS-Receiver Produktübersicht.
    PS. Verkäufer neigen gerne dazu, alles schön zu reden. Ich hatte selber mal einen Humax, den 5600 und war heilfroh ihn wieder loszuwerden. Niemals wieder Humax.

    <small>[ 28. Februar 2004, 11:47: Beitrag editiert von: hvf66 ]</small>
     
  9. zitrone

    zitrone Neuling

    Registriert seit:
    29. Februar 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    brandenburg
    Habe mir nach langem hin und her den Digicorder für 274€ mit 40Gb und eine Zetacam für 59€ zugelegt und bin endlich glücklich. Gutes Bild, guter Ton, sehr schnelle Umschaltung, klasse Menü und EPG, übersichtliche auch blindbedienbare Fb, dolby digital funtioniert sehr gut.(hatte vorher Strong 4155 da gings nur selten gut)Ich benutze jetzt den 4155 an der Durchschleifung. Nehme mit Digicorder ein Programm auf und kann gleichzeitig mit dem Strong ein anderes ansehen und oder mit einen Viedeorecorder aufzeichnen.
    Wer wirklich komfortabel Fernsehen will, sollte sich den Digicorder unbedingt mal anschauen
     

Diese Seite empfehlen