1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Standby -modus um per Timer aufzunehmen?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von leander, 25. April 2001.

  1. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich bin in wenigen tagen für eine Weile unterwegs.
    Ich will aber Babylon 5 aufnehmen. Mindestens an drei tagen muss das per Timer geschehen. Am Videorekorder weiss ich es, wie das zu geschehen hat, um den Kanal von der d-box 2, KABEL, rauszupicken.
    MUss ich die d-box anlassen?
    Soll ich diese normal ausschalten?
    Oder soll ich diese in deep standby versetzen?
    oder auf alle Kanalplätze SF legen, damit nichts schiefgeht?
    Oder die box auf den Kopf stellen, damit der dekoderchip eine relative Lageveränderung zur Ekliptik erfährt?
    Oder per webcam den raum überwachen und bei einem Absturz neu per Gammastrahlung hochfahren?
    Ich frage mich bloß, wie dann der VR erkennt, dass er von Sci Fantasy aufnehmen soll..

    Also, kann mir da jemand helfen?!?

    mfg

    lea
     
  2. fantaaahstik

    fantaaahstik Junior Member

    Registriert seit:
    9. April 2001
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Kiel
    *lach* ... irgendwann kommt bestimmt der Weihnachtsmann und baut der d-box II einen Timer ein ...

    Hi,

    naja, rein technisch ist ein Timer möglich, aber die Software hats leider noch nicht drauf, also ist keine Aufnahme über Timer möglich. Deinen VCR kannste ganz einfach wie üblich programmieren, auf den ext. Kanal einstellen (z.B. L1) über den die d-box die Signale leitet (Anschluss über Scartkabel) und die d-box musste dann halt ne Woche auf dem Kanal anlassen. Deswegen hab ich mein Abo nun gekündigt, bin selten zu Hause und kann nix aufnehmen. Ach übrigens, falls die Sendung wg. Jugendschutz vorgesperrt ist, kannst du die Aufnahme ganz vergessen, da du den Code nicht vorher eingeben kannst oder aber du bleibst zuhause *lach*. Seit der Soft 1.6 wird der nämlich nicht mehr über den VCR unterdrückt .... (an dieser Stelle: DANKE BETARESEARCH!!!) ...... soviel Schrott im 21. Jhd., man sollte es eigentlich nicht für möglich halten, oder?
     
  3. animal42

    animal42 Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Paderborn
    Hallo!

    Folgendes hätte ich noch vorzuschlagen, ist jedoch nicht getestet!

    Bei meiner Nokia Box, die ich abends vom Strom trenne erscheint morgens immer genau der Kanal, der als letztes aktiv war, bevor ich die Box in den normalen Stand By Modus geschickt habe.

    Bei meinem Videorekorder ist die Timer-Programmierung morgens noch aktiv, wenn ich am Tag zuvor etwas programmiert habe und der Videorekoreder über Nacht kein Strom hatte.

    Jetzt sollte dann doch eigentlich folgendes funktionieren:

    1.) Schalte die D-Box auf SCI-Fantasy
    2.) Programmiere an deinem Videorekorder deine gewünschten Sendungen.
    3.) Schalte eine Zeitschaltuhr zwischen, die sich etwa 10min vor Beginn der Sendung aktiviert, und anschließend einfach wieder ausschaltet.

    Wie gesagt ist nicht getestet, sollte aber meiner Meinung nach funktionieren.
    Es funktioniert natürlich nicht, wenn die Jugendschutzvorsperre drin ist, danke BR...

    Also, ich hoffe das hat ein wenig geholfen!

    Tschau
     
  4. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Okay, ich schalte meine Rolex dazwischen. *g*
     

Diese Seite empfehlen