1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Satfinder kaufen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Da Menace, 24. August 2005.

  1. Da Menace

    Da Menace Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    163
    Anzeige
    Hi,
    Bei mir am Haus werden Dacharbeiten ausgeführt und dabei wurde meine Satschüssel leider gekippt. Naja, jetzt hab ichs grob eingemessen mittels Receiver, aber das ist bei weitem nicht so genau wie mit einem guten Satfinder bzw. Messgerät. Ihr wisst schon.
    Ich hatte mal eines ausgeliehen, dass richtig genau und sensibel die Stärke angezeigt hatte. Vorteil ist natürlich auch, dass man direkt an der Schüssel messen kann und nicht auf die Einschätzung anderer angewiesen ist :rolleyes: .

    Naja, aber wir kennen ja alle diese 5€ Dinger von Aldi oder so. Bei denen weiss man nicht, ob man jetzt die Sonne getroffen hat oder nen Satellit.

    Deshalb wollte ich mal fragen, welche Geräte ihr empfehlen könnt. Sowohl aus dem "NicePriceSegment" als auch die teureren Modelle.

    Naja, der Dachdecker meinte freundlich, er würde die kosten für das Ausleihen eines solchen Gerätes übernehmen, aber ich denke, es wäre sinnvoll mal ein ordentliches zu besitzen.

    Danke für alle Tipps!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2005
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Servus,

    ob es Sinn macht für 1x Messen ein Gerät zu kaufen? Gute Geräte kosten min. ab 800,- Euro.
     
  3. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    am beste lässt du dir die schüssel von einem fachmann einrichten! kosten ca. € 50,-- vielleicht übernimmt diese kosten ja der dachdecker

    johannes
     
  4. Da Menace

    Da Menace Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    163
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    OK. So teuer sollten die dann doch nicht sein. Ein Fachmann bin ich letztlich auch. Ist ja nun echt keine Kunst eine Schüssel richtig einzustellen, wenn man das Messgerät hat.
    Dann leih ich mir halt irgendwo eines. Mal sehen, was das kosten soll.
    Also gibts für so um die 50 Euronen garnichts brauchbares?
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Ich bezweifele, daß eine Fachfirma ein Messgerät der Oberklasse (siehe Signatur) überhaupt an einen Laien ausleiht.
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Bei mir steht hier eins unterm Tisch :p

    Nein, für 50€ bekommt man absolut nix. Dieses Pfeif-Pieps-Zeug kann man doch in die Tonne treten. Und ausleihen kannst das auch nicht.

    Was ist daran so schlimm, wenn ein Fernsehtechniker für 10min vorbeikommt und das Ding eben eindreht?
     
  7. Da Menace

    Da Menace Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    163
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Es ist nichts schlimmes daran, es ist nur unnötig und ich habe meine Zweifel, dass es effektiv nur 50€ kostet. Zumal er auf das bestehende Gerüt ungesichert muss. Also eine Frage der Sicherheit und das Preises letztlich. Wenn der nämlich 50-100€ dafür wollen sollte (Anfahrt, Arbeit etc.), dann kann ich dafür schon was in der Richtung kaufen bei Conrad

    Das kann ich dann nach dem nächsten Sturm oder was auch immer, wieder benutzen. Sieht vom Typ her doch nicht schlecht aus, oder doch?
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
  9. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Für gelegentliche Schüsselmontagen verwendbar, für professionellen Kundendienst auch wegen Bedienerunfreundlichkeit ungeeignet ;)
     
  10. Da Menace

    Da Menace Senior Member

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    163
    AW: Welchen Satfinder kaufen?

    Hmmm. Seltsam. Warum funzt der nicht. Die Artikel Nr. 289957 - 13 .
    Naja, das Teil beim SatShop ist doch etwas übertrieben. Ich will ja nur ab und zu korrekt einmessen. Da ein Motor an der Schüssel hängt, wird es nach einem Mal umfahren eh nicht mehr so präzise sein, wie mit dem 900€ Teil eingestellt. ICh denke, dass ist übertrieben.
     

Diese Seite empfehlen