1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von skylink, 18. Februar 2005.

  1. skylink

    skylink Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    F-Toulouse
    Anzeige
    Nachdem ich mich eigentlich schon fuer den Humax PDR 9700 entschieden hatte, bin ich durch die div. Beitraege hier im Forum stark verunsichert worden. Die Liste der Bugs/Probleme ist ja unendlich.

    Ich suche einen Receiver der folgende Kriterien erfuellt:

    • Premierefaehig
    • Entschluesselung franzoesischer Sender, da ich in frankreich wohne
    • integrierte Festplatte
    • Twin-Receiver
    • Dolby Digital
    Das ganze sollte natuerlich noch bezahlbar bleiben. Der PDR 9700 erfuellt ja alle Kriterien. Aber vielleicht gibt es ja noch bessere Geraete oder gleichwertige ohne Probleme.

    Danke im Voraus fuer Eure Tipps

    skylink:)
     
  2. birdyxp

    birdyxp Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    173
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    habe das gleiche problem.
    tendiere jetzt zum topfield tf 5500 pvr. beide wurden in der aktuellen video getestet, dabei schnitt der topfield ein quentchen besser ab.
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Der PDR 9700 ist der einzige Festplattenreceiver der für Premiere zugelassen ist.

    Der hat aber schwerwiegende Nachteile!

    1. Wenn du etwas von Premiere aufnimmst brauchst du immer die Karte um es dir ansehen zu können.
    2. Du kannst das aufgenommene nicht auf den PC exportieren.

    Ich empfehle einen Festplattenreceiver deiner Wahl in Verbindung mit einem Alphacrypt Modul zu verwenden.
    zB: den Homecast PVR 8000 oder den Topfield.
     
  4. skylink

    skylink Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    F-Toulouse
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Aber alles zusammen kostet dann aber auch eine Stange Geld. Soweit ich weiß ist der Topfield richtig teuer, oder?
     
  5. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Der Topfield schon. Aber es gibt ja auch billigere und die sind alle Besser als der von Premiere. Der Homecast ist inkl. 80 GB Festplatte schon um € 380 zu haben. Und beim Alphacrypt Modul würde ich mich mal bei Ebay umsehen da werden die immer wieder günstig verkauft.
     
  6. skylink

    skylink Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    F-Toulouse
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Und ich brauche dann nur noch die Original Premierekarte in das Modul stecken und es funktioniert?
     
  7. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    ja.

    Aber die von Premiere geben dir nur eine Karte wenn du bei der Bestellung eine Nummer von einem Premiere Receiver angibst. Wenn du schon eine Karte hast ist das egal, aber wenn nicht bauchst du eine Nummer die du da angeben kannst.
     
  8. skylink

    skylink Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    77
    Ort:
    F-Toulouse
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Kein Problem. Ich habe noch eine D-Box 2 von Philips und eine D-Box 1 von Nokia.
     
  9. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Na dann ist es natürlich kein Problem. Der 9700 ist schlimmste Abzocke. Ich würde den nicht einmal geschenkt nehmen.
     
  10. hasso999

    hasso999 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    38
    AW: Welchen Sat-Receiver mit FP und Twin?

    Ich würde auf jeden Fall den Topfield nehmen, weil Receiver technisch momentan nichts besseres auf dem Markt zu haben ist!
    Da gibts 3 Varianten:

    Topfield 4000 PVR mit z.B.160 GB für ca. 320 Euronen! Das optimale Einstiegsgerät! Hab ich selbst auch!

    Dann den 5000 PVR ist um einige Features reicher! USB 2.0 --> um Daten auf den PC zu schaufeln, ohne immer die Platte ausbauen zu müssen, mp-3 fähig .u.s.w.! ca. 500,- mit 160GB ( Den hab ich mir gestern geordert!)

    und den 5500 PV, der baugleich mit dem 5000 ist nur ein nettes alpanumerisches Display mehr hat und einen Conax-Kartenleser (nur für Skandinavier wirklich interessant) den kein ******* braucht! Kosten ca. 600,- mit 160 GB!
    Und den 5500, der baugleich mit dem 5000!

    Da wo ich Ihn her habe, gibts auch 3 Jahre Garantie auf Topf und Platte! Meine Platte war schon mal hin!

    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen?!?!
    Wenn Du mehr über Technik vom Topf erfahren möchtest empfehle ich das Tpfield board!

    Gruß hasso:D :D
     

Diese Seite empfehlen