1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Sat-Receiver mit Festplatte empfehlt Ihr für Premiere Film?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Dao Lin H'ay, 5. November 2006.

  1. Dao Lin H'ay

    Dao Lin H'ay Neuling

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bin Abonnent von Premiere Film (Blockbuster + Entertainment), empfange über Satellit und habe zur Zeit eine d-Box, einen Homecast 5000 CI und ein Alphacrypt Light.

    Ich möchte gerne umsteigen auf einen Satelliten-Receiver mit Festplatte. Dabei ist es mein einziges Ziel, die Filme, die ich auf Premiere gucke, für später zu archivieren.

    Jetzt bin ich etwas verwirrt über die vielen Begriffe. Die meisten Angebote, die ich gelesen habe, beziehen sich auf Twin-Tuner. Dabei brauche ich das gar nicht.

    Ich will immer nur das aufnehmen, was ich gerade sehe. Es kommt nicht vor, dass ich einen Timer programmiere. Auch will ich nicht einen Film aufnehmen und einen anderen schauen.

    Wichtig ist mir aber, dass die Filme unverschlüsselt aufgenommen werden. Hinterher möchte ich die Filme am Computer weiter verarbeiten und auf DVD brennen.

    Was ist denn jetzt für mich die richtige Lösung? Solch ich mir einen PVR mit Single Tuner kaufen? Gibt es das überhaupt noch? Was empfehlt Ihr mir?

    Kann ich einen Receiver mit Twin-Tuner überhaupt gebrauchen? Wie kann ich dafür sorgen, dass der Twin-Tuner unverschlüsselt aufnimmt? Oder besteht die Gefahr, dass hinterher die Daten auf der Festplatte alle verschlüsselt sind?

    Wie kommen die Daten von meinem Receiver auf den PC? Was ist die beste Lösung, und was die schnellste?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    PS: Ich habe diese Frage schon vor ein paar Tagen im Einsteiger-Forum gestellt, aber Viceroy meinte, ich solle doch besser im Premiere-Forum posten.
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.728
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Welchen Sat-Receiver mit Festplatte empfehlt Ihr für Premiere Film?

    In disem Fall die Grobi-Box. www.grobi.tv

    Hat nur einen Single-Tuner sowie einen Zweituner für DVB-C oder DVB-T.

    Filme kommen über den USB-Anschluss und mittels eine speziellen käuflich zu erwebenen Soft auf den Rechner. (DVR-Studio) Geht ruckzuck in Minutenschnelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2006
  3. sagem

    sagem Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    49
    AW: Welchen Sat-Receiver mit Festplatte empfehlt Ihr für Premiere Film?

    Ich will immer nur das aufnehmen, was ich gerade sehe. Es kommt nicht vor, dass ich einen Timer programmiere. Auch will ich nicht einen Film aufnehmen und einen anderen schauen.

    Wichtig ist mir aber, dass die Filme unverschlüsselt aufgenommen werden. Hinterher möchte ich die Filme am Computer weiter verarbeiten und auf DVD brennen.

    also ich mach das mit der DBox, klappt super
     
  4. wolf_d1box

    wolf_d1box Silber Member

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    774
    AW: Welchen Sat-Receiver mit Festplatte empfehlt Ihr für Premiere Film?

    Wenn die d-box eine D1-Box ist, kannst du mit DVB2000 das SCSI Interface zur Aufnahme nutzen.
     
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    AW: Welchen Sat-Receiver mit Festplatte empfehlt Ihr für Premiere Film?

    Habe ich früher auch gemacht. Wenn man das ordentlich eingerichtet hat, läuft das recht gut. Allerdings hatte ich doch ab und zu kleine Hänger oder Klötzchenbildung, mit der Dreambox passiert das nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen