1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welchen resiever brauch ich bei sammel sat anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kijara537, 12. März 2012.

  1. kijara537

    kijara537 Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo.... ich erfülle hier mal das klischee.... ich frau wohne in einer siedlung in der unser vermieter eine sat-schüssel aufgestellt hat mit der etwa 20 haushalte bisher versorgt wurden... da das ganze ja nun umgestellt wird auf dvbt habe ich die vermieter angerufen...diese sagten mir das die sat anlage bereits umgestellt wurde... ich mutig wie ich bin ab ins fachgeschäft und bäääääääääämmmmmmmm.... also entweder brauchen sie ein dvbs oder einen dvbc resiever... na toll... kann mir hier irgendwer mal helfen denn ich will und habe echt keinen plan mehr wo ich mich sonst noch so erkundigen soll... und da ich sehr ländlich wohne hab ich auch keine lust zig mal das resieverteil umzutauschen... danke****
     
  2. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: welchen resiever brauch ich bei sammel sat anlage

    Hallo und Willkommen,

    bei 20 Haushalten gibt es doch bestimmt einige nette Nachbarn, die man fragen könnte?

    Ansonsten nochmal den Vermieter löchern. Ohne zu wissen, welche Empfangsart (DVB-S/T/C) jetzt genau vorliegt, stochert man im Dunkeln.
     
  3. sno0oper

    sno0oper Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    T90, TBS-6922 PCIe
    AW: welchen resiever brauch ich bei sammel sat anlage

    Es gibt 4 Wege digitales Fernsehen zu empfangen:
    • DVB-S: (S=Satellit) Satellitenfernsehen
    • DVB-C: (C=Cable) Kabelfernsehen
    • DVB-T: (T=Terrestrisch) Dach oder Zimmerantenne
    • (und IPTV: (IP=Internet) TV über die Telefon/DSL Leitung.)

    Es gibt 2 Wege analoges Fernsehen zu empfangen:
    • Sat-Analog (Nur noch bis zum 30. April 2012)
    • Kabel-Analog (Bisher kein Abschalttermin geplant)

    Da du erwähntest das dein Vermieter "die sat anlage bereits umgestellt" hat, meinte er damit die umrüstung auf digtialen Sat-Empfang (DVB-S), da Sat-Analog ja bald weg fällt. Soll heißen: Evtl. brauchst du gar keinen neuen Receiver.

    Das kannst du überprüfen indem du die ZDF oder Pro7 Videotextseite 198 aufrufst.
    http://www.astra.de/1426751/videotextseite-198
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2012

Diese Seite empfehlen