1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von R2K, 16. Dezember 2005.

  1. R2K

    R2K Neuling

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe vor mir nen neuen reciver zu kaufen! Er soll ne festplatte zum aufnehmen haben, soll in der Lage sein was anderes aufzunehmen als ich grad schaue und er sollt nen Slot für ne Premiere-Karte haben!

    Danke im Voraus!

    Gruß R2K
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

    Momentan fallen mir da nur 2 ein, die einen Anforderungen erfüllen.

    1. Topfield TF 5050 PDR

    2. Humax PDR 9700

    Ich war so frei, es gleich mal zu verlinken.

    Das mit dem Premiere Slot grenzt die Auswahl ungemein ein.
    Du kannst den Slot auch weglassen und einen mit CI Slot + Aphacrpyt Light nehmen.
    Dann zum Beispiel den Technisat Digicorder S2 + Alphacrypt Light :)
    Das wäre auch mein aktueller Tipp
     
  3. higgi99

    higgi99 Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    12
  4. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

    ohne Frage sind Premiere geeignete Geräte die einfachste Möglichkeit bei einem vorhandenen Abo sich sowas zuzulegen. Dennoch sei drauf verwiesen das mit solchen Geräten der Jugendschutz permanent vorhanden ist und kein Premiere Direkt aufgenommen werden kann, also heißt das das der Urheber jederzeit darüber verfügen kann was aufgenommen werden kann. Filme auf den PC zu ziehen ist auch nicht möglich, andere wo Premiere seine Finger nicht im Spiel hat haben sich einige Marken im Markt platziert die sich den Wünschen der Consumer eher entsprechen. Topfield hat eine ganze HDD Palette im Programm, ebenso Technisat mit ihren S1/S2 wobei der letztere seine Werbeversprechen noch nicht 100%ig nachkommt. Nochmal auf den Topfield zu kommen, im 1. Quartal soll der 6000er rauskommen, dieser hat auch WLAN somit ist es ein leichtes Material vom Topi auf den PC zu ziehen, nicht jeder hat sein PC gleich neben dem Rec. stehen. Das wichtigste ist aber der Preis und der steckt ja meistens den Rahmen ab.
     
  5. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

    Funktioniert der Topfield 5050 PVR/PDR mit einer S01-Smartcard von Premiere?
     
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    AW: Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

    Warum sollte die nicht funktionieren ?
    Das teil hat doch einen Premiere Kartenslot, genau wie die D-Box.
     
  7. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Welchen Reciver mit HDD,DUAL und Premierekartenfähig?

    Hatte ich mir eigentlich auch gedacht, warum die Karte nicht funktionieren sollte. Nachdem ich hier im Forum innerhalb kürzester Zeit mehr über Smartcards und Receiver dazugelernt habe, als in meinen 14 Jahren als Premiere-Abonnent zuvor, war ich allerdings skeptisch geworden.
    Zurecht!
    Denn soeben habe ich nochmals bei Premiere angerufen, diesmal die Technik-Hotline. Der Herr am anderen Ende der Leitung war sehr zuvorkommend und kannte sich auch wirklich prima aus. Leider musste er mir aber eine Absage erteilen. Der Topfield 5050 PVR funktioniert nur mit einer S02-Smartcard.

    Der einzige Festplatten-Receiver, der von Premiere zertifiziert wurde und gleichzeitig mit der S01 läuft, ist der Humax PDR-9700.
    Vom Pace TSD 460 KP konnte er es mir noch nicht sagen, da dieser - angeblich - doch noch nicht endgültig von Premiere zertifiziert wurde.

    Ich werde mit einem Kauf des Festplatten-Receivers daher besser noch warten, bis ich endlich auch einen HDTV-Receiver kaufen kann. Denn erst wenn ich weiß, welche Smartcard ich für meinen zukünftigen HDTV-Receiver brauche, lohnt es sich zu entscheiden, welchen Festplatten-Receiver ich mir zusätzlich als VCR-Ersatz hole.
    Falls ich für Premiere HD nämlich sowieso eine S02 brauche, na dann hol ich mir doch auch gleich den Topf dazu. :D
    Dann wäre nur blöd, dass die Smartcard auf meinem Humax NA-FOX PR und der dBox 1 von Nokia nicht mehr liefe. Aber darüber käme ich wohl hinweg.

    Ich danke abermals für Eure Expertise.

    Guten Rutsch,
    HaiScore
     

Diese Seite empfehlen