1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Receiver ???

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von webmonster, 10. Januar 2007.

  1. webmonster

    webmonster Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Moin,

    ist mein erster Beitrag hier im Forum - nicht steinigen!
    Bin inzwischen einige Wochen dabei mich für einen Sat-Receiver zu entscheiden. Hab mir sogar schon eine Tabelle erstellt, wo die technischen Daten der einzelnen Receiver drin sind, mit Meinungen aus Foren und Testberichte. Durch einen Wohnungswechsel bin ich jetzt 'gezwungen' worden auf Sat-Empfang umzusteigen. Hatte vorher Kabel mit DBox2 (Neutrino) in Kombination mit XBMC. War super zufrieden mit der Kombination. Hätte mir auch wieder eine DBox-2 zugelegt, aber für die alte Kiste bei eBay 120eur und mehr - nee. Also dann lieber doch gleich etwas aktuelles mit aktueller Technik. Also Twin-HDD. Preisgrenze setzte ich mir bei etwa 300eur (mit oder ohne HDD - würde dann die 160er aus der XBox nehmen).
    Nach der Informationsflut im Netz bin ich 'fast' ratlos. Ich werd einfach mal die Receiver auflisten, die meiner Meinung nach in Frage kommen sollten. Da der Relook 400s an erster Stelle steht - halt hier das Posting.
    Nach dem Relook kommt dicht gefolgt der Inverto 7000M bzw. Lemon 070. Im Preissegment darunter hatte ich den SEG PVR 62-160 ins Auge gefasst, der trotz seines Preises recht gute Kritiken bekommen hat. Zu guter Letzt hatte ich noch den PACE TDS 460 KPR - als reiner Premiere Receiver, da ich eventuell mir noch einmal Premiere holen möchte. Bezüglich der Aktivierung und Alphacrypt habe ich noch einen Premierereceiver stehen.
    So nun zum Anwenderprofil:
    -Bedienung sollte Ehefrau kompatible sein, dass ist die erste Prio. (welches Image für den Relook?) Aufnahme und Timeshift sollte so simple wie möglich sein.
    - Mehrer Aufnahmen bzw. Aufnahme und Timeshift soll parallel möglich sein.
    -Wenn eine Aufnahme gefällt, soll eine spätere Archivierung auf DVD gegeben sein - beim Pace geht das natürlich nicht.
    -Und jetzt komme ich zum Knackpunkt, warum mich der Relook am meisten interessiert: Die Verbindung zu meinen XBMC. Es gibt hier ja das D-Box2 bzw. Dreambox PlugIn. Streaming etc. soll der/die Relook noch nicht unterstützen - wie sieht es denn mit dem Webinterface aus, was kann hierüber alles gemacht werden? Könnte man hier anknüpfen?

    Vielleicht gibt es ja jemand, der eine Relook 400s und einen Inverto 7000/Lemon 070 hat und mir berichten kann, welchen der beiden er/sie bevorzugt? Beim SEG würde mich nur der Preis reizen...

    mfg
    Webmonster
     
  2. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Welchen Receiver ???

    Hi,
    also bis auf den Punkt mit dem Streamen klappt alles mit dem Relook.
    Über das Webinterface kann man Fernbedienen, Aufnahmenverwalten, Aufnahmeplan bearbeiten, ich denke das sind die Hauptfeatures.

    Also der Relook ist Frauen kompatibel,:D
    ich persönliche bevorzuge Neumo Images, sie könen zwar nichts Hell werden lassen, dafür sind die meisten Erweiterungen durchdacht und erhöhen die Benutzbarkeit. Es soll Tricks geben wie man einen Laufvogel unter eine Neumo kriegt, aber dazu an anderer Stelle mehr.

    Zu den anderen Receivern kann ich dir nichts sagen.
     
  3. ori

    ori Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    66
    Ort:
    fern, fern, von ferne komm ich her
    Technisches Equipment:
    ehre sei den ori!
    AW: Welchen Receiver ???

    Mein Rat:
    - nur mit Linux
    - nur mit Twin
    - nur mit PVR
    - nur wenn 2 Aufnahmen gemacht werden können und eine aufgenommene gleichzeitig
    angesehen werden können.
    Also Relook 400s um 285,- ohne hdd oder
    Dream 7025 um 498,-

    relook 300s um 199,- (ohne Lan) ist mir mit Neumo-Image zwar am liebsten, aber ich würde der neueren Technik wegen den 400s empfehlen. Streamen geht nicht. Aber mit Lan kannst ja auf PC übertragen. Geht zwar nicht blitzesschnelle aber im Hintergrund kein Problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2007
  4. webmonster

    webmonster Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Welchen Receiver ???

    So schnelle Antworten hätte ich nicht erwartet...

    Die Übertragungsgeschwindigkeit ist ja identisch mit den anderen Receivern, nur dass diese USB benutzen.
    Mit den verschiedenen Images kenne ich mich (noch) nicht aus. Was hat es sich denn mit diesem Laufvogel aufsich?
    Der Relook 400s, 300s kommt nicht mehr in Frage, wäre der "teuerste" aus der Gruppe. Wobei teuer relativ zu sehen ist. Der Inverto kosten etwa gleich, hat aber schon eine Platte (80GB) drin. Naja der SEG für seine 230eur mit 160GB ist unschlagbar günstig. Weiß aber nicht, ob sich die bessere Hälfte damit anfreunden könnte. Naja Dreambox sprengt den Rahmen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2007
  5. super-dau

    super-dau Senior Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    427
    AW: Welchen Receiver ???

    Hab zwar nur den 300s, aber den einen roten Knopf zum Aufnehmen kann sogar meine Frau bedienen... :)
     
  6. webmonster

    webmonster Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    5
    AW: Welchen Receiver ???

    Naja, ich hab ja schon abenteuerliches im Netz gelesen, wenn man Aufnahmen programmieren möchte. Vor allem wenn man eine Vor- oder Nachlaufzeit zu dem in den EPG angegebenen Daten einstellen möchte. Das Nächste ist dann der Dateiname, den die Datei dann annimmt, wenn man eine Vorlaufzeit eingestellt hat. Wie sieht es damit beim Relook 400s aus?
     
  7. Sonicboom_steve

    Sonicboom_steve Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    471
    Ort:
    Kreis Aachen
    AW: Welchen Receiver ???

    Also du solltest zwischen Dateiname und Aufnahmenamen unterscheiden, der Dateiname kann schon mal kreativ sein, wobei die Aufnahme für die Wiedergabe easy zu finden ist. Die Vorlauf- und Nachlaufzeit stellst du einmal ein und wird dann automagisch zu deiner EPG Programmierung hinzugefügt.
    Was ein wenig schwieriger ist, aber von Frauen auch noch locker zu schaffen, ist eine Programmierung ohne EPG.
     
  8. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Welchen Receiver ???

    @webmonster: Ein Punkt der immer gerne vergessen wird, sind Software-Updates. Wenn Du Dich z.B. für einen Relook entscheidest, so kommen Updates nicht nur vom Hersteller selbst, sondern auch von anderen Teams, die halt Spaß an der Box haben und selber das eine oder andere hinzu entwickeln.

    Bei anderen Boxen bist Du ggf. auf den Hersteller angewiesen! Wenn der kein (wirtschaftklíches) Interesse an der Weiterentwicklung der Software hat, wirst Du bestenfalls Fehlerbereinigungen bekommen.
     
  9. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Welchen Receiver ???

    Da komm ich nicht ganz mit. Der 400s ist nur wenig mehr als halb so teuer wie die dream...
    Inverto und so würde ich nicht mit diesen Linuxreceivern vergleichen. Dann kannste ja gelich beim Lidl kaufen. Viel Spass dann damit!!
    Hier 50 Euro einzusparen macht keinen Sinn, aber jedem das Seine....
     
  10. super-dau

    super-dau Senior Member

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    427
    AW: Welchen Receiver ???

    Oh jeh... :(

    ich hab auch mal ''' gespart ''' ...:rolleyes:

    Such mal im Forum ...andere Receiver: nach GLOBO, nur als Bsp. was ein paar Euro weniger ausmachen können. :eek: :eek:

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen