1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Onion, 27. November 2014.

  1. Onion

    Onion Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ab dem Januar 2015 beziehen wir (automatisch über unseren Vermieter) das Fernsehprogramm des neuen Anbieters Rapeedo.

    Dieser bietet einen HD-Receiver (Humax HD Fox C) für einen monatlichen Mietpreis von 10€ an, bei einer Laufzeit von 24 Monaten. Das ist mir persönlich zu teuer, daher würde ich mir gerne ein eigenes Gerät kaufen, bei einem Budget von bis 200€. Die Frage ist, welchen vergleichen Receiver man da nehmen kann?

    Und was hat es mit diesem Kabelkiosk auf sich?


    Danke und viele Grüße,
    Onion
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Die Frage ist ob Du überhaupt einen anderen Receiver nehmen "darfst". Einige Kabelanbieter drücken Dir den Receiver auf ob Du ihn nehmen willst oder nicht (sofern Du dort irgend ein Abo abschließt das die Privaten Sender beinhaltet).
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Kabelkiosk ist ein Anbieter von PayTV-Paketen bzw. verschlüsselten Programmen wie den Privatsendern in HD. Kleinere Kabelnetzbetreiber greifen in der Regel auf den Kabelkiosk zurück, da es für sie im Gegensatz zu UnitymediaKabelBW und Kabel Deutschland viel zu aufwendig wäre, ein eigenes PayTV-Angebot auf die Beine zu stellen

    Preisliste von Rapeedo: http://www.rapeedo.de/fileadmin/dokumente/Auftragsformular_privat_1013.pdf

    HD-Receiver kostet 5€/Monat. Privatsender in HD als Paket "Basis HD" nochmals 5€/Monat. Das macht dann wohl zusammen die angesprochenen 10€.

    Willst Du überhaupt die Privatsender in HD? Auch mit eigenem Receiver sind dann 5€/Monat fällig. Dazu ggf. noch ein CI+-Modul für 2€/Monat. Macht 7€/Monat plus Kauf des Receivers.

    Ganz anders sieht es aus, wenn Du gar kein RTL&Co in HD benötigst und auch keine anderen PayTV-Angebote des Kabelkiosk nutzen möchtest. Mit einem im Fernseher eingebauten DVB-C Empfänger oder einem beliebigen Digitalreceiver für Kabel wirst Du bereits eine große Anzahl unverschlüsselter Programme empfangen können. Programmliste: http://www.rapeedo.de/fileadmin/user_upload/Programmliste_0714.pdf

    Bedenke bitte: Ohne Angaben, wie Du den Kabelanschluss nutzen möchtest, was Du für Ansprüche an einen Receiver stellst etc., kann Dir hier niemand einen seriösen Vorschlag für einen Kaufreceiver unterbreiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2014
  4. Onion

    Onion Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Du hast natürlich Recht, sorry, die Angaben waren zu mager.

    Wir wollten den Premium-Receiver (Humax HD Fox C) für 10 € haben plus das Basis HD-TV-Paket, um die Standard-Privaten wie RTL, VOX etc. in HD sehen zu können. Nur finde ich eben, dass 10 € Mietpreis pro Monat ganz schön happig ist.
    Wichtig ist ebenfalls eine Funktion zum Aufnehmen von Programmen mit Twin-Tuner. Die Festplatte muss nicht unbedingt verbaut sein, da würde ich lieber auf eine externe zurückgreifen.
    Also eigentlich macht das Humax-Gerät einen ganz guten Eindruck.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Den Receiver gibts z. B. auch im Saturn zu kaufen. 209,00 €
    HUMAX HD-FOX C HDTV-Kabel-Receiver HD Kabel-Receiver günstig bei SATURN bestellen

    Nachtrag : Unbedingt darauf achten das das Gerät auch für den Kabelkiosk ist. Das Gerät gibt es auch als Varianten für andere Kabelanbieter. ( Nicht kompatibel)

    Ansonsten bietet unter anderem auch Technisat Kabelkiosk Receiver an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2014
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Onion, Du solltest aber vorher abklären ob Du Dir überhaupt einen (zertifizierten) Receiver wo anders kaufen kannst um ihn dann mit der Karte vom anbieter verheiraten zu können. Nicht immer werden Fremdkäufe überhaupt akzeptiert. ;)
     
  7. Onion

    Onion Neuling

    Registriert seit:
    25. November 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Das ist ein guter Hinweis, die akzeptieren aber andere Receiver sofern die technisch passen ;)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welchen Receiver für Rapeedo (Kabelkiosk)?

    Gut das ist oft nicht der Fall, da sie dann die anzugebenden Seriennummern oft nicht akzeptieren.
     

Diese Seite empfehlen