1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Receiver für den LCD?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Psycho_Dad, 24. Juli 2008.

  1. Psycho_Dad

    Psycho_Dad Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen.Ja, vorüber sind die Tage in denen man in den Laden geht und sich einfach einen Fernseher aussucht. Das ist jetzt schon eine Wissenschaft für sich geworden, und ich habe kaum Ahnung davon...Daher nun meine Frage. Ich habe mir im Netz aus einigen Tests heraus den LCD Fernseher -Panasonic TX-37LZD80F- ausgesucht, aber nun benötige ich ja auch noch einen HD fähigen Kabel-Digital-Receiver. Welchen könnt ihr mir da empfehlen?Der -Humax PR-HD1000- wurde des öfteren erwähnt und hat von Tests her nicht so schlecht abgeschnitten.Gebt doch mal bitte euer Senf dazu.:)GrußPsycho_Dad
    P.S. der Receiver muss nicht unbedingt Premiere tauglich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2008
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Welchen Receiver für den LCD?

    Mal eine ganz bescheidene Frage wird indeinem Kabelnetz denn HD Fernsehen angeboten bzw. bei welchem Kabelanbieter bist du?
     
  3. Psycho_Dad

    Psycho_Dad Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Welchen Receiver für den LCD?

    Kabel Deutschland.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.572
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Welchen Receiver für den LCD?

    Dir ist schon klar das es bei KD keine freien HD Programme gibt.Ob Premiere HD eingespeist wird weiß ich nicht.
     
  5. kbv

    kbv Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2006
    Beiträge:
    174
    AW: Welchen Receiver für den LCD?

    also ich habe mit dem Humax keine guten Erfahrungen gemacht und in Ermangelung von HD-Sendern einen technotrend(baugleich mit technisat)-Receiver gekauft. Damit bin ich voll zufrieden. Ach ja, und das Argument, daß auch SD -Sendungen bei Anschluß des Receivers über HDMI besser werden kann ich nicht bestätigen! Also spare dir viel Geld und nimm einen guten SD-Receiver.
     
  6. Psycho_Dad

    Psycho_Dad Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Welchen Receiver für den LCD?

    Mir ist da ein Gerücht zu Ohren gekommen, daß bald alle Sender HD senden, aber "bald" im Sinne von "in ein paar Jahren" und bis dahin ist der Receiver bestimmt schon defekt. ;-)Ja gut, dann habt ihr natürlich recht. Das Lohnt nicht.Aber wenn ich mir mal bei Media Markt die LCD und Plasma Geräte anschaue, dann frage ich mich wozu ich so ein teures, großes Gerät kaufen soll, wenn das Bild einfach nur schlecht ist (ohne HD). Wie scharf doch das Bild ist, wenn da eine Blueray abgespielt wird, aber wehe man drückt auf der Fernbedienung rum.Und wenn ich mir dann denke "och, dann sind bestimmt die CRT viel günstiger geworden. Schauste mal nach 100Hz >70cm". Pustekuchen. Gibt es kaum noch. OK, nochmal kurz zum Thema: selbst wenn ich Premiere gucken würde, würdet ihr von dem Humax Receiver abraten? Und gibt es etwas worauf ich achten könnte, wenn ich mich nach so einem Gerät umschaue? Das ist absolutes Neuland für mich,daher frage ich so deppert. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2008

Diese Seite empfehlen