1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Premiere-Receiver mit zusätzl. CI?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Watson, 28. Dezember 2003.

  1. Watson

    Watson Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Berg
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin im Begriff mir einen Digi-Receiver zuzulegen, weiß aber nicht so genau welchen.

    Was Pflicht ist, ist dass der Receiver Premiere-Zertifiziert ist und mindestens noch eine zusätzliche CommonInterface-Schnittstelle (also zusätzlich zum Smartcard-Slot oder benötigten CI) hat.

    Habe jetzt den Technisat Digit CIP und den 530er von Kathrein in die engere Auswahl genommen, aber auch die EasyWorld-Box von Galaxis käme in Frage.

    Welchen kann man hier empfehlen, oder was gibts sonst noch gute CI-Receiver zur auswahl?

    Danke schonmal!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Wenn Dein Receiver Premiere können soll, dann braust Du bei der Anschaffung nur drauf zu achten, das er Premiere geeignet ist, ob das CI dann schon eingebaut ist, oder Du ein kostenloses CI von Premiere bekommst, ist dann gleich.

    Willst Du aber irgendwann ein anderes Pay-TV, dann sollte er noch ein CI-Slot dazu haben, sowieso immer besser, muss aber net sein ( wenn Du die deutschen Sender + Premiere sehen willst, reicht ein Slot für Premiere ).

    Wenn Du Premiere recht zügig haben willst, dann schaue aber vorher mal die Premiere-Pakete im Web. und im Handel an, meist bezahlt man dann das Programm für ein Jahr, und bekommt den Receiver fast kostenlos dazu, ist meistens billiger !

    digiface
     
  3. Watson

    Watson Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Berg
    Darum habe ich ja geschrieben dass die Box diese Ausstattung haben soll. ;-)


    Mir geht es jetzt darum WELCHEN Receiver man hier empfehlen kann (Technisat, Kathrein, Galaxis...)

    Das Problem an den Paketen im Handel ist, dass es da derzeit nur 2 Receiver dazu gibt, keiner von beiden hat aber ein zusätzliches CI.

    <small>[ 28. Dezember 2003, 14:41: Beitrag editiert von: Watson ]</small>
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    nimm aber keinen von Galaxis, es sei denn Du willst Dich selbst bestrafen.

    Mein Vorschlag ist der von Technisat mit zusätzlichen CI- Einschub.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Absicht !!! l&auml;c

    Traurig aber wahr, ich habe deshalb einen Bekanten noch einen Receiver im November von HUMAX BTCI 5900 für 220,-€ gekauft mit Premiere schon drin und zusätzlich 2 CI Slot's.

    Habe ihn getestet und eingestellt, schönes Gerät.

    Mit der EW kann man fernsehen, aber viel mehr nicht. Und die andern 2 kenne ich nicht.

    digiface
     
  6. Watson

    Watson Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Berg
    Über den EasyWorld hab ich bisher auch nicht sehr viel gutes hier im Forum gelesen.

    Im Moment hat der Technisat Digit CIP die Nase vorn, Alternative wäre eben der Kathrein 530. Aber recht viel mehr kenne ich eben nicht mit zusätzlichem CI.
    Der von dir angesprochene HUMAX wäre noch ein Kandidat, allerdings gibts den im Gegensatz zum Technisat und Kathrein in keinem von mir abgegrasten Webshop im Bundle mit nem Premiere-Abo. Und ohne Abo kaufen ist mir ganz ehrlich gesagt zu teuer, wenn ich berücksichtige dass ich den CIP oder 530 im Bundle für gute 50 Euro bekomme.
     
  7. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Du hast Dich also schon intensiver mit dieser Geschichte befasst !

    Pakete kann ich Dir leider keine nenen, nur die neuen Receiver wird gerne nur mit einen Slot für Premiere gebaut. Du musst versuchen noch ein altes Paket zu erwischen.

    digiface
     
  8. Watson

    Watson Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Berg
    Also offiziell bei Premiere im Bundle gibts ja nur den HUMAX PR-Fox und den Technisat Digital PS.

    Aber bei diversen Internetshops (digitalpremiere.de, sat-net.de usw.) gibts auch andere subventioniere Receiver, wie zum Beispiel eben den Kathrein UFD530 und den Technisat Digit CIP.

    Ein eigener Slot für die Premiere SmartCard ist ja kein Problem, aber dann sollte er eben auch noch einen zusätzlichen CI für weitere Karten haben. Und das is bei den derzeit mit Abo im Handel erhältlichen Receiver leider nicht der Fall. Ein Verkäufer hat mir gestern mitgeteilt dass HUMAX BTCI5900 evtl. demnächst mit Abo kommen soll, das sei aber nicht sicher.

    Deshalb muss ich eben auf andere Händler (wie o.g. Shops) zurückgreifen um einen subventionierten Receiver zu erhalten der auch das hat was ich brauche.

    Wichtig ist für mich jetzt nur welcher von beiden (Technisat/Kathrein) besser ist oder welche anderen guten Premiere-Zertifizierten Receiver es noch für meine Anforderungen gibt.
     
  9. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Obwohl ich grundsätzlich Anhänger von Kathrein- Produkten bin bzw. diese gern einsetze, kann ich den UFD 530 leider nicht empfehlen.
    Ich konnte dieses Gerät länger testen und war maßlos enttäuscht bezüglich Handhabung usw. Da ich ihn für jemanden besorgt hatte, war ich am Ende froh, daß dieser sich nicht bei mir beklagt hat.
    Auch die Erlebnisse beim Umgang mit diesem Gerät auf dem IFA- Messestand von Kathrein sprechen gegen dieses Gerät.

    Der Humax BTCI 5900 ist in der Tat äußerlich recht schön, aber dies war es schon fast. Da ich selber dieses Gerät nutzen kann (Mietgerät oder ...) und zahlreiche andere Geräte testen konnte, ist diese Box nicht zu empfehlen. entt&aum Softwareseitig fast auf den Stand vor 3 Jahren. Nutzerfreundliche Softwareweiterentwicklungen- Fehlanzeige. Man hat es scheinbar nicht nötig hier etwas zu tun. entt&aum

    Obwohl ich den Technisat CIP nicht testen konnte, würde ich auf dieses Gerät von den genannten zurückgreifen.

    Ein "Geheimtipp" ist der entsprechende Premiere geeignete Receiver von Tonbury! sch&uuml
     
  10. Watson

    Watson Junior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2003
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Berg
    Das mit der Handhabung des Kathrein kann ich bestätigen. Meine Eltern haben diesen Receiver. Das Gerät hat zwar eine Top-Bildquali wie ich finde, aber das Handling lässt sehr zu wünschen übrig. Besonders die Fernbedienung ist - gelinde gesagt - nicht das gelbe vom Ei.

    @ kopernikus:
    Warum das Smilie und die Anführungszeichen in Bezug auf den Tonbury? Über das Gerät habe ich leider überhaupt nichts gefunden, die technischen Daten sind nicht schlecht.
    Hast du Erfahrungen mit dem Receiver? Empfehlenswert oder "Finger weg!"?
     

Diese Seite empfehlen