1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von stevie2k, 5. September 2006.

  1. stevie2k

    stevie2k Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe ne 65 cm Schüssel auf den Astra 2d Sateliten gerichtet. ( Ne größere wäre bei mir nicht praktikabel )

    BBC und co, werden mir am Rechner seeehr schwankend zwischen 30 und 35 % Qualität angezeigt, ausser Datenmüll ab und an kein Bild.
    Die anderen Sender, die nicht auf 2D sind funktionieren, prima bei um die 70%

    Laut Reichelt.de hat der LNB folgende Merkmale (knapp 6€) :

    Single LNB für 1 Teilnehmer
    Eingangsfrequenz: 10,70 - 12,75 GHz
    Lokale Oszillatorfrequenz (LOF): 9,75 / 10,60 GHz
    Rauschmass: 0,2 dB typ
    Polarisations-Entkopplung: 25 dB
    Verstärkung: 56 dB
    Feeddurchmesser: 23 mm
    Umschaltung Band: 0 / 22 kHz
    Umschaltung vertikal (V): < 14,0 V
    Umschaltung horizontal (H): > 16,0 V
    Stromaufnahme: 90 mA typ

    Da das ne Schüssel mit 23mm Feed Halterung ist hab ich Spasseshalber den 40 mm LNB meiner "alten" 33cm Schüssel an die 65cm Schüssel gehalten und siehe da, es kam ein Bild bei BBC.

    Der LNB ist einer von Technisat der bei der 33cm Schüssel dabei war. Laut Packung 0,7 db.

    Mein Frage jetzt eher ne andere Schüssel mit 40mm Feed Halterung zulegen ? Oder nen professionelleren 23mm LNB?

    Gruss
    Stevie
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    Eigentlich sollte das 0,2 dB LNB schon gut sein .
    Wen Du mit dem 0,7 dB LNB nur beim ranhalten schon ein besseres Ergebnis erzielst würde ich die Schüssel mal genauer ausrichten.
    je weniger dB desto besser ist das LNB.
    Normalerweise, gibt allerdings auch Schrott wo nur 0,2 draufsteht und Verarsche ist.
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    Man könnte sich auch einfach mal ganz dumm fragen, wieso gerade Markenhersteller wie Kathrein oder Technisat nur LNBs mit hohem Rauschmaß vertreiben.
    Das liegt sicherlich nicht nur daran, weil diese es für unnötig hielten oder ein fehlendes Know How hätten.

    Vielmehr wird es wohl einfach daran liegen, weil man aus den allgemein üblichen Bauteilen, die in der Summe schon ein Rauschmaß von 0,5 db haben keine LNBs mit 0,2 db Rauschmaß zusammen bauen kann, weil es bisher leider immer noch keine Bauteile mit negativem Rauschmaß gibt.
    Und das zusammen Löten der Bauteile verbessert das Rauschmaß auch nicht gerade.

    Von daher würde ich ein Rauschmaß von 0,2db generell als Verarschung ansehen. Messen lässt sich das sowieso nicht so ohne weiteres.
    Von daher besteht für den Hersteller auch kein großes Risiko, daß ein falsche/geschönte Angabe auffallen könnte.
    Da letztlich neben dem Rauschmaß auch noch diverse andere Faktoren entscheident sind, kann es natürlich trotzdem sein, daß ein 0,2db LNB sehr gut abschneidet.
    Aber sicherlich nicht nur wegen dem ach so tollen Rauschmaß.

    Gruß Indymal
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    1A beitrag, wie eigentlich immer von dir!:winken:
     
  5. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    Versuch mal die Schüssel noch besser auszurichten. Die Astra2-Satelliten senden so stark, dass man sie schon fast mit ner Bratpfanne empfangen kann. ;) Bei mir habe ich bei sehr guten Empfangsbedingungen sogar manchmal ein Übersteuern des Signals.

    Dann sollte auch der 2D besser reinkommen. Vorrausgesetzt natürlich, du wohnst nicht gerade an der Empfangsgrenze seines Spotbeams, dann ist es immer etwas kritisch.
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    Um den auch von mir hochgeschätzten Indymail mal zusammenzufassen:

    S C H E I S S T auf das Rauschmass. Das ist meist eh' erlogen und nicht der allein wichtige Wert.

    Mein Kommentar:
    Kauft Euch LNBs von Markenfirmen, es gilt immer noch der Spruch "you get, what you pay for". Muß ja nicht sofort Kathrein sein; MTI, ALPS, Inverto tun's auch.
    Gruß
    Thomas
     
  7. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.151
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    wo kommst du denn her bzw. wo steht die schüssel?
     
  8. stevie2k

    stevie2k Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    Bin aus der Lübecker Gegend...

    Ich weiss auch das eigendlich ne 80cm Schüssel Pflicht wäre, aber wie schon geschrieben nicht ganz praktikabel, da das ganze auch noch auf den Balkon passen muss... ;)

    Ich bekomme ja auch ein durchgängiges Bild aber halt nur wenn ich den Technisat LNB an die Schüssel halte... mit dem LNB von Reichelt bekomm ich kein durchgängiges Bild, nur Mpeg Daten Müll

    Hab jetzt auch noch versucht die Schüssel besser auszurichten aber besser gehts einfach net...

    Die ganzen Sky Transponder funktionienieren ja auch mit dem 0,2db LNB Prima (zwischen 70 und 80 %)

    Gruss
    Stevie
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2006
  10. stevie2k

    stevie2k Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Welchen LNB für BBC/ITV und co. ?

    ja genau den hab ich mir ja bestellt, aber der scheint net so der büller zu sein
     

Diese Seite empfehlen