1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen LED nehmen?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dough_E_Fresh, 11. September 2011.

  1. Dough_E_Fresh

    Dough_E_Fresh Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich machs mal kurz:

    Ich möchte mir jetzt einen neuen Fernseher kaufen.

    ich möchte eigentlich nicht mehr als 600 € ausgeben.
    Absolute Obergrenze sind 800€.

    Ich möchte damit gleichermaßen TV schauen, über PC oder Konsole spielen, Filme vom PC oder DVD sehen.

    40" mindestens.

    3d , tuner und recorder brauche ich nicht
    filme von usb wäre nice, aber auch kein muss.

    ich dachte an den
    Samsung UE40D5000PWXZG


    Mir geht es eigentliuch nur darum von Leuten mit Ahnung zu hören:

    "Jo, ist ok, kaufen!"

    oder

    "Nein, schau dir mal den oder den an, der hat noch ..."

    THx schonmal vorab!
     
  2. Fohlenfan

    Fohlenfan Junior Member

    Registriert seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Panasonic 50VT30E
    Technisat HD8+
    Panasonic BTT 362
    AW: Welchen LED nehmen?

    Mit dem kannste nicht viel verkehrt machen:winken::winken:
     

Diese Seite empfehlen