1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sodan, 26. Mai 2005.

  1. Sodan

    Sodan Neuling

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir einen Digital Receiver zulegen. Er sollte in erster linie schnell switchen können. Festplatte oder Pay TV ist zweitrangig. Viel Kosten sollte er auch nicht, so um die 100€. Ein gebrauchter von eBay würde es vollkommen tun.

    Mein Vermieter meinte die Schüssel sei Digitaltauglich und man könnte mehrere Benutzer anschließen.

    Welche würdet ihr mir empfehlen?

    Vielen Dank für eure Beiträge :winken:
     
  2. pigga

    pigga Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    247
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Mir persönlich gefällt der technisat Digit 4S ganz gut.
    Pigga
     
  3. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Da kann ich nur zustimmen. Hervorragendes Gerät.

    Gruß Hajo
     
  4. TomShi

    TomShi Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Lu´hafen am rhein
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Hallo!
    bin zur Zeit dabei mir eine Anlage zusammenzustellen...beim Receiver hab ich noch keinen Durchblick
    -auf was muss man denn grundlegend achten?
    -welche Funktionen sind denn Sinnvoll?
    -ist ein CI-Slot empfehlenswert? ist der ausschliesslich für Pay-TV?
    -für was brauch man denn Linux in einem Receiver??

    eigentlich wollte ich nur Astra empfangen, aber es wäre schon interessant zu wissen was so alles möglich ist

    wäre schön, wenn mich jemand aufklären könnte :)

    gruß
     
  5. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Besser ist, Du liest Dich erstmal durch die verschiedenen Threads, denn Deine Fragen wurden schon x-Mal gestellt und genau so oft beantwortet.

    Dann wirst Du auch erfahren, was so alles möglich ist....

    Golphi :winken:
     
  6. sashxx

    sashxx Silber Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2004
    Beiträge:
    776
    Ort:
    Bielefeld
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Jein. Es ist ausschließlich da, um verschlüsselte Sender empfangen zu können. Das kann PayTv sein, aber auch kein PayTv wie z.B. das österreichische ORF ist auch verschlüsselt.
    Da kommen dann CI-Module rein, welche ein bestimmtes Verswchlüsselungssystem beherbergen. In dieses Modul kommt dann die Smartcard, auf welcher die PayTV Programme freigeschaltet sind.

    Die Linux-Receiver sind besonders für Bastler und Programmierer interessant, da man an der Software viel verändern kann.
     
  7. TomShi

    TomShi Neuling

    Registriert seit:
    27. Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Lu´hafen am rhein
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    hat sich erledigt....hier darf man keine sat-anlage anbringen :(
     
  8. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Welchen Digital Receiver soll ich nehmen.

    Mit dem Verbot verstößt der Vermieter/Verbieter gegen das grundgesetz und europäisches Recht auf Informationsfreiheit!!!
    Urteil vom 30.11.2004 Berliner Landgericht

    Gruß Hajo
     

Diese Seite empfehlen