1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von melanie2323, 8. März 2011.

  1. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich brauche eure Hilfe. Undzwar will ich zu meinem Fernseher (Samsung 46B 6000) endlich mal gescheite Boxen mit Verstärker kaufen, da die internen Lautsprecher echt sehr schlecht sind. Zuerst wollte ich mir das fertiges 7.1 System von Samsung (HTC 6930 oder HTC 6730) für 666 Euro zulegen. Aber ich glaube, das es doch besser ist selber ein System zusammen zu stellen. Habe viel Zeit im Internet verbracht und auch dafür dieser Thread mit der Bitte um eure Hilfe.

    Zuerst einmal möchte ich sagen das mein Budget bei 800 Euro liegt. Ich möchte wirklich keinen Cent mehr bezahlen, da das für mich schon eine Menge Geld ist. Das System würde ca. 35 Prozent für Stereo und 65 Prozent für Filme benutzt werden. An den Verstärker müssten folgende Sachen angeschlossen werden:
    - 5.1 Lautsprechersystem
    - 2 Lautsprecher von mir daheim (die ich mal geschenkt bekam)
    - mein Receiver "Dreambox 800 HD PVR" (digital)
    - meine Soundkarte vom Rechner
    - mein zukünftiger BlueRay Player:)

    Lautsprechersystem:
    Da ich unbedingt Säulenlautsprecher möchte, bin auf Teufel Concept R2 gestoßen. Preis: 399 Euro. Laut Internet sind ca 95 Prozent der Besitzer zufrieden. Hat auch 12 Jahre Garantie. Was haltet Ihr von diesen Boxen. Ist dieses 5.1 System das Geld wert?
    Hier der Link:
    Concept R 2 - Heimkino Lautsprecher - Lautsprecher Teufel

    Verstärker:
    Hier war meine Wahl nicht leicht. Ich kann mich zwischen den folgenden Verstärker nicht entscheiden:

    1. Harman Kardon Harman Kardon AVR 160 7.1 AV Receiver; Preis: 399 Euro
    Harman Kardon AVR 160 7.1 AV Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik

    2. Denon AVR 1911 7.1 AV-Receiver; Preis: 393,65Euro
    Denon AVR 1911 7.1 AV-Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik

    3. Pioneer VSX-920-K 7.1 A/V-Receiver; Preis: 399 Euro
    Pioneer VSX-920-K 7.1 A/V-Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik

    Ich sagte immer das mein nächster Verstärker entweder ein Harman Kardon oder Denon wird. Aber mein Favorit ist der Pioneer:)

    Was haltet Ihr von meiner Wahl?
    Welchen Verstärker würden Ihr wählen?
    Sind die Lautsprecher von Teufel Concept R2 OK?
    Was für Boxenkabel würde ich beim verlegen brauchen? (Link)
    Muss ich was beachten?
    Ideen...

    Vielen Dank an alle Leute, die sich die Mühe machen mir zu helfen.
     
  2. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Hi,
    gegen Teufel werde ich nie was sagen. Aber da gibt es getrennte Meinungen. Es wird schon schwierig bei namhaften Firmen was zu dem Preis zu bekommen. Was für Boxen hast Du schon?

    Was den AVR angeht. Willst Du 7 Boxen anschließen oder nur 5?
    Ein 5.1 AVR spart bis zu 100€. Außer den 2 Endstufen ist die Ausstattung meißt ziemlich gleich. die 7.1 haben ev. ein paar Anschlußmöglichkeiten mehr (z.b. USB, IPod). Die Netzteile sind etwas besser, was man aber nicht unbedingt braucht wenn man einen aktiven Subwoofer hat.
    Von den dreien tendiere ich zu Denon bzw Pioneer. Sind beide sehr gut. Je nach Test ist der Pioneer einen Tick besser. Aber ob man das bei 400€ Boxen hört? Ansonsten mal ansehen! Ich finde der Pioneer sieht nach Plastik aus.

    Boxenkabel: 2,5mm^2 aus dem Versandhandel (Amazon, Conrad). Spezialkabel sind rausgeschmissenes Geld. Macht vielleicht Sinn bei 5.000€ Boxen.

    Fragen?

    mfg
    Smokey
     
  3. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Schön dass doch jemand wach ist. Ansehen würde ich die gerne. Aber wo?:-( In MediaMarkt oder ähnliches finde ich die nicht. Komme aus Kehl, nähe Offenburg.

    Würdest du dich eher für Denon oder doch für Pioneer entscheiden?

    Ich hoffe dass sich morgen noch paar Leute melden. Bis dahin wünsche ich euch eine gute Nacht.
     
  4. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.097
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    Also wir haben seit letzter Woche einen Denon AVR-1911 + Teufel Theater 200 in betrieb. Das Wohnzimmer bebt. Eingemessen, Equalizer eingestellt. Top, super Kombination. Schau mal wegen dem Receiver bei Teufel die geben Empfehlungen.
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Ich schmeis mal noch den

    Onkyo TX SR608

    in die Runde.

    das Teufel R2 geht schon i.O.
     
  6. Blue-Devil

    Blue-Devil Gold Member

    Registriert seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Moin melanie2323,
    ich bringe mal noch 2 weitere Möglichkeiten:
    AV Receiver/Verstärker - Yamaha - Deutschland
    Der RX-V567 kostet ~300,-€, der RX-V667 ~380,-€.
    Habe selber einen Yamaha mit Boxen von Nubert in Betrieb und finde es super.:D
    MfG, B-D
     
  7. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Moin,
    also größere Märkte haben die da. Da könnte Offenburg zu klein sein. Die meißten Leute kaufen unsinnigerweise Kompaktanlagen.
    Wie siehts mit Straßburg aus? FNAC.
    Du bist auf die Fragen nicht eingegangen!

    Ich habe auch den Denon. Allerdings den 1611. Brauche nur 5 Kanäle und der wesentlichste Unterschied zum 1911 ist der IPod-Anschluß, den ich nicht brauche.
    Der Pioneer ist hochglänzend und sieht deshalb nach Plastik aus (sind aber beide Plastik)
    Der Klangunterschied zwischen Denon und Pioneer wird sich an einem aktiven Subwoofer nicht bemerkbar machen.
    Pioneer hat etwas bessere Ausstattung. Allerdings finde ich nichts über Audio-Return-Channel (Ton via HDMI vom TV zum AVR)! Sollte er aber haben.

    mfg
    Smokey
     
  8. kupferpete

    kupferpete Senior Member

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Guten Morgen,

    ich würde dir aus eigener Erfahrung auch zum 1611 raten :). Ich bin damit sehr zufrieden und man bekommt ihn schon für um die 300 €

    Denon AVR-1611 5.1 A/V-Receiver schwarz | gh.de (geizhals.at) Deutschland

    Dann hättest du noch 100 € mehr für das Lautsprechersystem. Wie die anderen schon geschrieben haben lieber sofort einen 5.1. Reciever kaufen als mehr Geld zu zahlen für etwas was man nicht nutzt (7.1 oder iPod-Anschluss?).

    Die anderen Reciever kenne ich live nicht - heisst also nicht das diese nicht auch gut sind.

    Ich habe mich dann noch für die Magnat Monitor Supreme Serie entschieden und bin auch damit vollends zufrieden. Könnte man dann auch mit 500 € hinbekommen:
    Center(250) 50-60 €, Backsorround(100 oder 200) je 40-60 € und Front(800, 1000 oder 2000) 90-140 €. Subwoofer gibts 2 aus der Serie zwischen 130 und 190 €.

    Geht also zwischen 440 € bis hin zu 640 €. Je nachdem ob man die kleinen oder großen Lautsprecher nimmt.

    Das ist meine Empfehlung weil ich selber nicht so viel Geld ausgeben wollte und von dem Ergebnis "erschlagen" wurde ;).

    Viele Grüße

    kP

    PS: Die vorhandenen Lautsprecher die du geschenkt bekommen hast habe ich ignoriert - ja nach Lautsprecher glaube ich nicht das es klanglich förderlich ist da etwas zusammen zuwürfeln :).

    Das hab ich wohl aus versehen ignoriert ;) - aber vielleicht ist mein Vorschlag für dich eine alternativ :).
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2011
  9. Daddycool

    Daddycool Junior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    moin...
    Ich habe sowohl mehrfach das Concept R und auch das R2 bei Teufel für freunde bestellt und aufgebaut.
    Beim AVR ist das immer auch eine Sache des Geschmacks und mir schmeckt da Yamaha am besten.

    Meine klare Empfehlung wäre der 765 von Yamaha hier mal so nen Link:
    AV-Receiver
    Yamaha RX-V 765 - AV-Receiver für 370 €

    den 765 habe ich auch bei meinem besten Freund genommen als ich sein HK aufgebaut habe.Dort werden die Teufel Hybrid 5 verwendet.Und der 765 befeuert die ohne Probleme.

    Teufel bieten auf Ihrer Seite auch die Möglichkeit nachzuschauen,welcher AVR mit welchen LS zusammenpasst.

    MfG
     
  10. melanie2323

    melanie2323 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welchen AV-Receiver? Welches Lautsprechersystem?

    Voerst möchte ich 5 Boxen anschließen. Aber irgendwann auch 7. Daher möchte ich auf jeden Fall ein 7.1 AVR. Einen IPhone Anschluß wäre schonmal nicht schlecht, da ich einen besitze.

    Was ist euer Favorit bei den angegebenen Verstärker? Denon? oder doch Pioneer?? Vor- & Nachteile?

    Kaufempfehlung? ...

    Teufel Theater 200 ist für mich zu teuer:-( Ich habe bei Teufel nach den Empfehlungen geschaut. Alle angegebenen Verstärker sind dabei.



    Bitte keine weiteren Modelle. Ich kann mich echt nicht entscheiden. Erst recht nicht wenn ich 10 AVR habe:) Sollte ich lieber noch ein Thread eröffnen indem es heißt Denon 1911 oder Pioneer VSX-920? :)
     

Diese Seite empfehlen