1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Vielfalt über Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Smolle, 8. August 2008.

  1. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    Anzeige
    Moin
    Nun habe ich Internet und Telefon über Kabeldeutschland. Jetzt dachte ich mir vielleicht in nächster Zeit auch das Fernsehprogramm über Kabel zu nutzen. Wie sieht es mit der Programmvielfalt aus.Kriegt man alle Prgramme die KD anbietet(Region bedingt ?) und sind auch alle Premiere Prog. im Kabel zu bekommen ?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    Es sind alle Premiere Programme ausser die Premiere Star Programme in jedem Kabeldeutschlandnetz empfangbar. Die KD Programme sind auch einheitlich alle vorhanden.

    Gruß Gorcon
     
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    http://info.premiere.de/inhalt/de/medienzentrum_news_uk_07052008.jsp

    In der Regel müsstest Du alles bekommen, was Kabel Deutschland anbietet,
    so es verfügbar bzw. ausgebaut ist. Der Hausverteiler muss korrekt
    angeschlossen sein und verkabelt, dann steht dem ungetrübten Empfang
    nichts mehr im Wege! ;)

    @Gorcon: Richtig, Premiere Star wird vorrangig nur über SAT angeboten, man
    ist aber in Verhandlungen!
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.413
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    Was bekanntlich bei der KDG Jahre dauert.
     
  5. htw89

    htw89 Guest

    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    Premiere Star wird nie ins KDG-Kabel kommen. Da müsste die KDG schon zu verdonnert werden bevor das passiert.
     
  6. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    Was sollte Star auch bei Kabel Deutschland?
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    -> schau auch mal auf http://helpdesk.kdgforum.de/
     
  8. Smolle

    Smolle Silber Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Gifhorn
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    Das sieht ja für meine Stadt sehr gut aus.
    Jetzt habe ich gehört das KD HD Sender einspeißen möchte widerum ist das Gerücht das HD Sender über Kabel Probleme machen.
    HD ist doch was für die Zukunft und ich möchte nicht nach 2 oder 3 Jahren wieder nach Sat wechseln.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    ... richtig es gibt keinen Grund, Premiere Star ins Kabel einzuspeisen. Die Programme, die über Premiere Star verbreitet werden haben i.d.R. keine Exklusivverträge. Viele Programme sind auch bereits in den Paketen der Kabelnetzbetreiber verfügbar.

    Auch in den Netzen der unabhängigen Kabelnetzbetreiber mit eigener Kopftstaton wird es Premiere Star nicht im vollen Umfang geben, denn das lässt die Art und Weise der Verbreitung der Premiere Star-Programme nicht zu.

    Die Vermarktung der Premiere-Programme im Kabel wird sich in den nächsten Jahren, nicht zuletzt aufgrund des Einstiegs von Murdoch, gravierend verändern.
    Auch ist es schwer vollstellbar, dass z.B. Discovery ihre Programme ausschliesslich über Premiere verbreiten möchte, denn mit einer zusätzlichen Vermarktung durch die Kabelnetzbetreiber würde Discovery erheblich mehr Zuschauer erreichen.
    Die Exklusivverträge zwischen Discovery und Premiere enden im März 2009.
    Ich persönlich rechne damit, dass Discovery-Programme ab dem 2 Quartal 2009 in den Paketen diverser Kabelnetzbetreiber auftauchen werden ...
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: Welche Vielfalt über Kabel

    ... Kabel Deutschland speist neuerdings AnixeHD in die Kabelnetze ein. Daneben kannst du über Premiere die Programme Premiere HD und DIscovery HD abonnieren.

    Bei einer ordnungsgemäßen Hausverteilung sollte es keine Probleme geben ...
     

Diese Seite empfehlen