1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Variante ist die bessere?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Moon9876, 11. Juni 2008.

  1. Moon9876

    Moon9876 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Ich stehe momentan vor der Qual der Wahl, habe leider so gut wie keine Ahnung von digitalem Satellitenempfang und bin nun hier gelandet, in der Hoffnung, dass mir jemand einen Rat geben kann.

    Derzeitige Situation ist folgende: auf der Terrasse ist eine Kathrein-Schüssel mit 75 cm Durchmesser montiert. Diese ist sowohl in der Wand als auch im Boden verankert. Ich muss dazu sagen, dass wir in einer sehr stürmischen Gegend nahe an der Küste wohnen. An dieser Kathrein-Schüssel hängt ein Twin-LNB, mit dem nur analoger Empfang möglich ist. Die Möglichkeit des analogen Empfangs soll jedoch auf jeden Fall bestehen bleiben, da es bei extremer Wetterlage doch zu stärkeren Störungen kommen kann, mit denen man, laut der Aussage diverser Einwohner, analog wohl besser fährt. Außerdem will ich die Teilnehmerzahl von 2 auf mindestens 3 erhöhen und es soll nur ein Satellit (Astra) angesteuert werden. Anschaffungskosten hatte ich mir so bis 130 Euro gedacht.

    Variante 1: Ich kaufe ein Kathrein Quattro-Switch 4-fach LNB (oder LNC?) und installiere dieses an der bereits vorhandenen Schüssel.

    Variante 2: Ich hänge über die bereits bestehende Schüssel eine zweite (bestenfalls kleinere, sonst wird mich der Vermieter wohl killen) mit einem digitalen Twin-LNB, oder vielleicht auch nur ein Single LNB.

    Nun meine Frage: welche Variante bietet mir den besten Empfang? Klar, Variante 1 sieht wohl besser aus und ist nicht der Arbeitsaufwand, jedoch gehts mir hauptsächlich um ein gutes Signal.

    Ich hoffe auf Antworten und bedanke mich voraus!

    P.S.: Wie siehts eigentlich mit diesen DigiDish-Antennen aus, wäre so ein Teil eine Variante 3? Eventuell auch mit etwas kleineren Maßen?

    P.P.S.: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem 485 und 585 von Kathrein? Konnte in den Artikelbeschreibungen nicht wirklich einen finden....
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Welche Variante ist die bessere?

    Du kannst zum einen ein UAS 485/585 kaufen und am vorhandenen CAS austauschen. Du kannst aber ebenso einen entsprechenden LNB-Adapter und ein Marken-LNB (Quad-Switch) in Standard-Bauform erwerben und montieren. Über Variante 3 solltest Du gar nicht erst nachdenken, da der CAS ihr überlegen ist.
     
  3. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Welche Variante ist die bessere?

    Zu UAS 585:
    neuere Ausführung, preiswerter und wohl modifiziertes Gehäuse

    Der Falke
     
  4. Moon9876

    Moon9876 Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Welche Variante ist die bessere?

    Danke, Schüsselmann, die Variante mit dem Adapter kannte ich nicht und habe diese jetzt ausprobiert. Funktioniert ziemlich gut würde ich meinen, auch wenn mir der Receiver sagt, dass "nur" ein Signal zwischen 75-80% reinkommt, das Bild sieht doch recht knackig aus.
    Danke auch Dir für die Info, Falke.
     

Diese Seite empfehlen