1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche USB Sticks nutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von stoffel78, 1. Februar 2012.

  1. stoffel78

    stoffel78 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo
    da ich für meinen Technistar S2 einen 16/32 er USB Stick suche, bräuchte ich mal ein feedback, welche Sticks bei euren Technisats gehen.
    Habe gelesen das einige sticks nicht erkannt werden andere schon.
    Mein Tevion 4GB geht zb.

    Möchte halt nicht erst 5-6 Sticks bestellen bis ich den richtigen erwische.

    Ich weiß Festplatte wär besser zum Aufnehmen. Da ich nicht viel Aufnehme, soll der Stick nur dranhängen um mal schnell etwas Aufzuzeichen. zb GZSZ für meine Frau, mal Sportschau oder ä.

    da extra platte dran, strom dran muss nicht sein.

    evtl erstellt man hier mal ne Liste mit den Sticks

    danke schon mal
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.252
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Bevor ich mir ne Platte geholt habe, hatte ich einen 8 GB Stick von Kingston dran. Absolut keine Probleme damit gehabt. Ich nutze den auch heute noch zum Flashen des Receiver.

    Würde es einen Stick von mindestens 200-300 GB Größe geben, würde ich auch lieber wieder nen Stick nehmen, denn die verbrauchen kaum Strom und die aufnahme startet sofort im Gegensatz zu einer Festplatte die erst anlaufen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2012
  4. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Hallo,

    Mit dem HD8+ 8 und 16 GB Lexar, damit habe ich noch nie Probleme gehabt.

    Grüße.

    Horst.
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Derzeit Transcend 32GB JetFlash 600: Schnell genug für HD-Aufnahmen und die LED nervt nicht.

    Eine schlechte Erfahrung habe ich mit der Spaceloop XL gemacht. Die wurde vom S1 geschrottet!
     
  6. Astramann

    Astramann Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Hallo,

    ich benutze für meinen Technisat HDS2
    einen 16GB USB-Stick von Corsair.

    Der wird tadellos erkannt und ist für mich ziemlich schnell:
    Ein 6 GB Film wird in ca. 10-15 min. heruntergeladen.

    Ist mit blauer Kontrolllampe, die aufhört zu blinkern, wenn der Kopiervorgang auf den Stick abgeschlossen ist.
     
  7. kabelfix

    kabelfix Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Ich verwende am HD K2 einen 32GB Verbatim ohne Probleme ( ohne "nervende" LED, daher leider auch ohne Kontrolllampe ).

    LG kabelfix
     
  8. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Eine "nervende" LED kann man mit etwas Klebeband wirksam zähmen, ohne deren Funktion einzuschränken. ;)

    Angesichts der Preise geeigneter großer Sticks (32GB) ist die Anschaffung einer preiswerten Platte allemal sinnvoller. Oder: Wer noch eine alte 3,5''-Platte rumliegen hat, kauft sich ein ordentliches externes Gehäuse mit Netzschalter (ich verwende z.B. ein Revoltec AluBook II) und fertig ist die preiswerte und flexibele Aufnahmelösung.

    kc85
     
  9. Webfuchs

    Webfuchs Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Sony USM16GLX Microvault Click Excellence 16GB (High Speed)

    [​IMG]
     
  10. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Welche USB Sticks nutzt ihr?

    Eine Festplatte würde ich sofort anschließen, wenn der S1 einige Features mehr bieten würde, wie z.B.
    - NTFS als Dateisystem
    - Unterstützung gängiger Codecs (DivX, H.264, ...)
    - Strukturierung über Ordner

    Dieser Luxus scheint aber wohl nur den Linux-Boxen vorbehalten zu sein. Die Technisat-Programmierer sind gerade mal in der Lage, einen standardwidrigen MPEG-TS zu zerstückeln. Das weiß jeder, der einmal versucht hat, daraus eine vernünftige Filmdatei herzustellen.

    So gebe mich damit zufrieden, mit einem USB-Stick wenigstens temporär Sendungen aufzuzeichnen und ggf. zeitversetzt fern zu sehen.
     

Diese Seite empfehlen