1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche TV-Karte?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von wantedspeech, 16. September 2005.

  1. wantedspeech

    wantedspeech Guest

    Anzeige
    Hallo,

    ich suche eine PCI TV-Karte für meinen PC, welche für DVB-T geeignet ist.
    Sie sollte auch eine Radiofunktion haben und möglichst einen Mpeg 2 Encoder, da ich ab und zu auch Videos aufnehme.

    Welche ist am Besten für mich geeignet??

    MfG
     
  2. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    AW: Welche TV-Karte?

    Hallo!


    Natürlich zuerst mal bei www.eBay.de vorbeischauen. Dort gibt es reichlich TV-Karten und Infos dazu. Hauppauge wäre als Hersteller zu nennen, z.B.

    Gruß
    Manfred :winken:
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Welche TV-Karte?

    Radio können sie alle. Aber zur Zeit gibt's Radio nur in Berlin über DVB-T.

    MPEG-2-Encoder hat keine. Es gibt ein paar DVB-T Karten mit 'nem S-Video Eingang, aber halt keinen MPEG-2 Encoder. Kannst dann aber als irgendein AVI (DV, Huffyuv, MJPEG etc. . ) oder per Software Encoder als MPEG aufnehmen.

    The Geek
     
  4. wantedspeech

    wantedspeech Guest

    AW: Welche TV-Karte?

    Also bei uns gibts Radio über DVB-T und dass sogar im Ländlichen. :cool:


    Es gibt Karten mit MPEG-2 Encoder!

    Hier nur ein Beispiel:

    http://www.hauppauge.de/pages/products/data_hvr1300.html


    Karten ohne Radiofunktion gibt es auch:

    http://www.hauppauge.de/pages/products/data_nova-t.html

    Am besten du informierst dich mal besser! :rolleyes:


    Entweder wird es die oben genannte Karte (HVR 1300) oder diese hier:

    http://pinnaclesys.de/PublicSite/de/Products/Consumer+Products/PCTV+Tuners/PCTV+Analog+PVR+%28cable_antenna%29/PCTV+110i+Documents/Features+_+Specifications

    Welche ist mehr zu empfehlen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. September 2005
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Welche TV-Karte?

    Und wo soll das sein ?

    Als ich vorhin im Saturn war, hab ich mir genau das auch gedacht. Ist halt neu, die Karte, da hab ich sie leider vergessen.
    Ist aber soweit ich weiß die einzige DVB-T/analog Kombikarte, die einen MPEG-2 Encoder hat.

    Nein, gibt es nicht ! Radio wird genau wie Video in den TS gepackt. Die Karte macht nix anderes als den TS zu empfangen, und die Software macht dann den Rest.
    Da alle Karten TS empfangen können, können sie somit auch alle TV und Radio.

    So ne blöde Bemerkung kannst du dir in Zukunft auch sparen ! Ja, ich hab die 1300 von Hauppauge vergessen. Und ? Sowas kommt halt vor, das hat nix mit uninformiert sein zu tun !!!

    Außerdem bist DU derjenige, der sich besser informieren muss, anstatt so schwachsinnige Kommentare zu reißen ! Nicht nur wegen dem Radio, sondern auch wegen der Pinnacle Karte. Zitat von der Pinnacle Seite: "Das Produkt enthält einen MPEG2-Software-Encoder".

    Nimm halt die 1300 und werd glücklich damit. Ist wahrscheinlich eh die einzige, die DVB-T/Analog+MPEG2Encoder hat.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2005

Diese Seite empfehlen