1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Soundkarte 5.1 optisch?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von abacus0667, 20. März 2009.

  1. abacus0667

    abacus0667 Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Erstmall Hallo zusammen,
    leider konnte ich trotz Suche hier im Board und auch über Google keine befriedigende Antwort finden.
    Ich möchte bei meinen SatReceiver Technisat Digit Sat NCI die Tonausgabe über einen PC laufen lassen. Der Receiver hat ja einen optischen Ausgang, nur leider kann ich keine geeignete Soundkarte finden, welche einen 5.1 optischen Eingang hat. Bei den Soundkarten die ich im Internet gefunden habe die einen optischen Eingang haben ist dieser immer auf Stereo beschnitten, auch wenn es beim Hersteller nicht immer so herauslesbar ist.
    Hat von Euch jemand eine Idee für eine bezahlbare Soundkarte, welche die Signale auch verarbeitet?
    Danke im Voraus
    Ralf
     
  2. hensch

    hensch Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welche Soundkarte 5.1 optisch?

    Ich benutze eine Terratec Aureon 5.1 (für einen PCI-Steckplatz im PC). Diese Karte hat optische Ein- und Ausgänge und man kann ein 5.1-Lautsprechersystem anschließen. Allerdings weiß ich nicht, ob Terratec diese Soundkarte noch herstellt; meine habe ich mal bei einem großen Internet-Auktionshaus erworben.

    Grüße
    hensch
     
  3. abacus0667

    abacus0667 Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Soundkarte 5.1 optisch?

    Bei der Karte ist der optische Eingang leider nur Stereo (in der Beschreibung der Karte steht es drin). Das ist ja mein Problem.
    Grüße aus Oberbayern
    Ralf
     
  4. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Soundkarte 5.1 optisch?

    Die hat überhaupt keinen digitalen Eingang.
     
  6. AW: Welche Soundkarte 5.1 optisch?

    Wenn es nur am optischen statt koaxialen Eingang scheitern sollte:
    Klick
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.934
    Zustimmungen:
    3.527
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welche Soundkarte 5.1 optisch?

    Daran scheitert es sicher nicht.

    Es gibt halt heute solche karten nicht mehr. Vor Jahren gabs mal sowas, aber die hatten auch entsprechende Preise, so das man sich gleich einen einfachen Verstärker mit Decoder hinstellen konnte und darüber den PC und Receiver laufen lassen konnte.

    Heutige Soundkarten werden immer einfacher und billiger. Viele Funktionen werden einfach weggelassen.
     

Diese Seite empfehlen