1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Sender durch Blindscan?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ATVplus, 29. Januar 2007.

  1. ATVplus

    ATVplus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    79
    Anzeige
    Hallo!

    Ich wollte mal nachfragen, welche Sender man mit einem Blindscan-Receiver überhaupt finden kann? Beispielsweise über Astra1 - Gibt es da eine Liste für die Kanäle, die sonst mit einem normalen Digitalreceiver nicht empfangbar sind?

    MfG.
     
  2. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Kärnten
    AW: Welche Sender durch Blindscan?

    Off topic: Bist du Nostalgiker oder warum lautet dein Nick so?

    Zur Frage, auf Astra wirst du solch einen Reciever nicht benötigen, weil es hier keine Feeds gibt.
     
  3. ATVplus

    ATVplus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    79
    AW: Welche Sender durch Blindscan?

    Hallo, danke für die Auskunft. Mein Nick hat keinerlei Bedeutung für mich, den hatte ich nur einfach so gewählt. ;)

    MfG.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welche Sender durch Blindscan?

    Für Astra ist ein Blindscannereceiver wirklich nicht nötig.
    Das einzige Vorteilhafte ist das Blindscannreceiver auch Datenkanäle einließt.
    Nicht schlecht wen man für einen bestimmten Receiver Update sucht.
    Für alle anderen Satelliten ist es schon nicht verkehrt
    Vor allem wen neue Transponder mit unüblichen Symbolraten aufgeschaltet werden.

    Zur Feedsuche ist solch ein Ding unverzichtbar.
    Da es sonst kaum möglich ist Feeds zu finden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2007
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Welche Sender durch Blindscan?

    wo wir schon mal dabei sind, wie lange dauert so ein Suchlauf mit dem Gerät z.B. bei Hotbird ?

    Bei meinem Technisat dauert das rund 20 Min.
    Wie lange dauert das mit so einem Blind Teil ?
    Und wie scannt der eigentlich ?
    Prüft der jede Frequenz auf alle Symbolraten ?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welche Sender durch Blindscan?

    Die Dauer eines Blindscanns ist je nach Satelliten unterschiedlich.
    Das hängt von der Belegung des Satelliten ab.
    Kann von 4 bis zu 20 Minuten Dauern.
    Auch ist die Suchdauer von Receiver zu Receiver Hersteller unterschiedlich.

    Problematisch ist der Astra Satellit da dort noch viele analoge Transponder aufgeschaltet sind. Dort suchen die Receiver sich meist dumm und dämlich weil sie keine Symbolraten finden.
    Ja der gesamte Frequenzbereich wird nach und nach auf der ganzen Bandbreite durchsucht.
     

Diese Seite empfehlen