1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von satfreund, 25. Mai 2009.

  1. satfreund

    satfreund Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung 55 H 7090
    Kathrein UFS 925
    Topfield HSCI 7700 HD
    Samsung 55 ES 6100
    Samsung 40 ES 6100
    Waverontier T90
    Dreambox DM 800se
    Anzeige
    Hallo allerseits kann mir jemand sagen welche Schüsselgrösse ich für Hispasat benötige?Betreibe eine T90 von 28,5 Ost-12,5 West und wollte gerne mit einer einzelnen Schüssel noch Hispasat reinholen.
    Danke für eure Antworten
    Gruss Satfreund
    Ah fast hätte ichs vergessen ,Wohnort Straelen in NRW!
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Mit ´ner 60er wirst Du im Low Band nicht so viel Freude haben, deshalb sei Dir eine 80er angeraten.
     
  3. satfreund

    satfreund Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung 55 H 7090
    Kathrein UFS 925
    Topfield HSCI 7700 HD
    Samsung 55 ES 6100
    Samsung 40 ES 6100
    Waverontier T90
    Dreambox DM 800se
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Sollte auf jeden fall aber mindestens 80cm sein oder?
    Ich möchte die so klein wie möglich halten weil meine schon Ärger macht wegen der T90.Aber ich möchte auch genügend Reserven haben,und nicht das wenn es regnet ich nicht mehr gucken kann!
     
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Schau mal hier:
    Hispasat 1C/1D at 30.0°W - LyngSat

    Was davon interessiert dich? Wenn es nicht die paar wenigen Sender im Low Band sind, sondern in erster Linie die Pay-TV Pakete Digital+, TV Cabo oder MEO sind, dann sollte eine 60er locker ausreichen. Die High-Band Transponder auf 30°W kommen bei meiner Drehanlage fast so stark wie Astra 19,2°E.

    Greets
    Zodac
     
  5. satfreund

    satfreund Senior Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung 55 H 7090
    Kathrein UFS 925
    Topfield HSCI 7700 HD
    Samsung 55 ES 6100
    Samsung 40 ES 6100
    Waverontier T90
    Dreambox DM 800se
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Danke,ich sehe gerade das die fast alle Verschlüsselt sind,ich glaub ich nehm dann besser den Türksat die sind wenigstens fast alle offen!
    Welche Spiegelgrösse brauch ich denn ür den?
     
  6. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Beim Türksat gibt es Westbeam und Ostbeam. Für den Westbeam genügen 80cm. Weit drunter würde ich nicht gehen, sonst werden eine ganze Reihe an Transpondern nicht mehr sauber gehen (bzw. ohne ausreichende Reserven).

    Wenn du den Ostbeam willst brauchst du je nach Wohnort 120-180cm. Bevor ich mir so ein Monstrum zulege, würd ich mir aber vorher ein vergleichsweise günstiges Digitürk Abo holen und praktisch alle wichtigen Sender des Ostbeams (plus MEHR!) über den einfach zu empfangenden Eutelsat W3A auf 7° Ost empfangen.

    Greets
    Zodac
     
  7. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Wenn man nicht Türkisch kann, sind auf Türksat (Westbeam) eigentlich nur TNT (Filme und Serien im englischen Original) und 24 (Bundesliga - ob es nächste Saison auch noch so ist, weiß ich nicht.) interessant. Beide Programme habe ich in Leipzig mit einer 45er Digidish (TNT locker, 24 knapp über der Grasnarbe) empfangen.
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?


    Einen Beitrag über deinem hier hat dir doch Zodac den Link zu lyngsat genannt wo man das immer alles für jeden Satelliten nachlesen kann..... wieso nicht einmal nur da nachgeschaut, ist das so schwer dort ? Und das als "Senior" hier !
     
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Das Problem ist, dass dort manche Angaben schlicht falsch sind (z. B. zu 7° West). Auch die Möglichkeit, dass verschiedene Transponder auf dem gleichen Beam verschieden stark sind, ist dort nicht berücksichtigt.

    Also macht Nachfragen vor dem Schüsselkauf schon Sinn.
     
  10. Kleinraisting

    Kleinraisting Gold Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welche Schüsselgrösse für Hispasat?

    Hallo,
    als (zwangsläufig) täglicher "Nachschauer" komme ich nicht umhin, neben lyngsat auch in flysat hinein zu schauen, denn die sind aktueller, manchmal aber auch schlampiger, haben aber nicht den Aktualisierungsstau, der bei lyngsat oft bis zu 3 Wochen dauern kann....;)

    eigentlich bräuchte man von einem Profi eine Einweisung in das System "lyngsat", das dermaßen vielfältig ist und gerne unterschätzt wird.
    Selber war ich auch lange "Unterschätzer"....:D
     

Diese Seite empfehlen