1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gump, 7. Juli 2013.

  1. Gump

    Gump Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Anzeige
    Habe momentan alles auf Unikabel umgerüstet.
    Allerdings möchte ich momentan nur einen Receiver benutzen daher vorerst kein Unikabel LNB nehmen.

    Welches LNB könnt Ihr da empfehlen?

    Es werden immer wieder die von Alps vorgeschlagen.

    Die Satellitenschüssel soll auf einem Balkonständer auf der Terrasse montiert werden.

    Welchen Durchmesser von der Satellitenschüssel ist ratsam?

    Es wird da auch immer wieder die Digidish 45 vorgeschlagen.

    Für Alternativen wäre ich dankbar.

    Gruß Gump
     
  2. yamaha_tux

    yamaha_tux Silber Member

    Registriert seit:
    18. März 2005
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Schau dich doch mal bei TechniSat um:

    https://www.technisat.com/de_DE/mit-LNB/352-1626/

    Meine damalige Multytenne mit 45cm war perfekt. Würde aber mir an deiner Stelle noch Hotbird oder ASTRA 28.5/28.2 dazuholen, wenn du schon die Möglichkeit hast.
     
  3. Gump

    Gump Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Vielen Dank für die Antwort.
    Kenne mich nicht genau damit aus, was für einen Vorteil hätte es Hotbird oder ASTRA 28.5/28.2 dazuzuholen und was würde zusätzlich benötigt?

    Gruß Gump
     
  4. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Die Antenne ist die gleiche:
    zwischen dieser
    https://www.technisat.com/de_DE/DigiDish-45/352-1626-1791/
    und dieser.
    https://www.technisat.com/de_DE/Multytenne---Multytenne-Twin/352-1626-1658/
    Unterschied= Preis und bei der zweiten halt zusätzlich die anderen Satelliten=(ca.1000 Sender).Du brauchst eigentlich nichts zusätzlich, nur ein Receiver der DiseqC 1.0 unterstützt (machen fast alle)
    Ist hier im Forum üblich darauf hin zu weisen. Die Freaks hier haben das.
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Anstelle einer Digidish kaufst Du eine Multytenne.
    Mehrkosten um die 60 €.
    Zusätzlich wird nichts benötigt, nur die Receiver Einstellungen sind entsprechend anzupassen.

    Vorteile sind ein höheres Angebot an Ausländischen Sendern von den Positionen Hotbird 13 Ost.
    Astra 3 und Astra 2 auf 23 ° Ost bzw 28° Ost

    An Deutschsprachgen Sendern kann dann DW TV und das Parlamentsfernsehen empfangen werden ( Und zwei Religiöse Sender)

    Sender Belegungen Hier.
    Alles was Blau ist ist FTA

    FlySat Eutelsat 28A - Astra 1N/2A/2F @ 28.5/28.2° East

    FlySat Astra 3B @ 23.5° East

    FlySat Hot Bird 13B/13C/13D @ 13° East

    Auf 28° Ost sind sehr viele Musiksender für jeden Geschmack frei empfangbar.
     
  6. Gump

    Gump Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Die vielen Sender benötige ich nicht.
    Ich schaue im Prinzip wenig Fernsehen will nur aus kostengründen vom Kabel weg.
    Mir würde an Sendern reichen was im Kabel angeboten wird.
    Würde da eine Digidisch mit Single LNB reichen oder gibt es Alternativen?

    Gruß Gump
     
  7. Gecko_1

    Gecko_1 Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    170
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Klar für 19.2E ist die Digidish mit Alps oder Inverto LNB die gute Wahl. Aber Multytenne bietet eben für Non-Paytv zusätzl. CL, Tennis usw. In HD an. Das nimmt man gerne noch dazu...
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
  9. Gump

    Gump Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2013
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Was ist denn Inverto?
    Ist das dieses LNB was serienmäßig bei der Digidish dabei ist?
    Kannst du mir einen Link anbieten für Multytenne?

    @EheimZ,
    habe ich geprüft müsste klappen.

    Gruß Gump
     
  10. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Welche Satellitenschüssel und LNB für Astra nehmen?

    Inverto ist erstmal eine Marke für Receiver, LNBs und weitere Sat-Artikel

    Das LNB, was bei der digidish dabei ist, ist natürlich ein Technisat eigenes LNB
    Ich weiß nicht wie gut das im Verhältnis zum Alps oder Inverto Black Premium ist.
     

Diese Seite empfehlen