1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche SAT Dosen verwenden?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chris_2012, 21. Januar 2012.

  1. chris_2012

    chris_2012 Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen, :winken:

    ich habe umgestellt von analogem Empfang auf digital, benötige aber noch Hilfe bei der Wahl der SAT Dosen, ich vermute, das die Dosen welche ich zur Zeit verwende nicht die richtigen sind. Es befinden sich 4 Anschlussdosen im Haus wovon an 2 Dosen ein Fernseher mit SAT Receiver angeschlossen ist. Die Anlage besteht aus folgenden Komponenten:

    Fuba DAA 850 Satellitenspiegel 85 cm Grau
    Inverto IDLB-QUTL 40 Uni-Quattro LNB Ultra
    Multischalter PMSE 5/8 mit Netzteil FullHD HDTV 3D

    Vom Multischalter gehen vier Kabel an vier Dosen

    Kabel wurde von Schüssel an Multischalter erneuert, ca 8m
    Kabellänge von Multischalter an Hauptfernseher 15-20m alt
    Kabellänge an zweiten Fernseher ca 6m neu

    Welche Dosen muss ich verwenden, ich hab was gelesen von Enddosen, Stichdosen und Durchgangsdosen, blicke es aber nicht was ich verwenden muss, was ist mit der Dämpfung gemeint? Muss die Kabellei noch durchgemessen werden?

    Ich wäre echt dankbar für einen guten Rat.

    Gruss


    Chris
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Nur wegen der "Digitalumstellung" braucht man doch keine anderen Dosen. Wenn schon vorher eine gesteuerte Satanlage in Betrieb war (analog damit der KiKa zu empfangen war, was bei "analogen" Einkabellösungen nicht der Fall ist), braucht man auch keine neuen Dosen.

    Für die "klassische" Sternverkabelung nach einem Multischalter mit nur einer Dose pro Teilnehmerausgang braucht man Einzelanschlussdosen, auch als Stichdosen bezeichnet.

    Das Black Ultra von Inverto war keine allzu gute Wahl, da die sehr hohe Verstärkung im Regelfall mehr schadet als nützt. Evtl. kann eine Signaldämpfung nötig werden.
     
  3. chris_2012

    chris_2012 Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Hallo,

    danke für die sehr schnelle Antwort.
    Bei den jetzigen Dosen ist es so, dass das Kabel am Fernseher verschraubt ist und an der Dose sehr wackelig eingesteckt ist auf einem Adapter. Deswegen kam ich darauf das dies Dosen falsch sein müssen.
    Also muss ich mir noch Stichdosen besorgen um das Kabel auch daran zu verschrauben? Aber welche, da gibts wie ich bei Amazon gesehen habe auch Unterschiede in der Dämpfung?

    Soll ich ein anderes LNB nehmen? Wenn ja welches?

    Gruss


    Chris
     
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.163
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Entweder Inverto Black Premium oder, noch besser, ein Quattro LNB von Alps.
     
  5. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.548
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Ich hätte ein Alps Quattro gekauft. Wenn das Black Ultra (meinst Du das?) nicht mehr zurückgegeben werden kann, könntest Du (denn prinzipiell schlecht sind die Inverto-LNBs nicht unbedingt) auch Festdämpfungsglieder zwischen LNB und Multischalter einfügen. So verringert man bei der recht geringen Distanz LNB > Multischalter auch eine interne Übersteuerung des (nicht ganz so tollen) Multischalters. Die Angaben zum Black Ultra variieren etwas, aber 10 db Dämpfer sollten passen.

    Wenn die alten Dosen 2-Loch-Dosen ohne F-Buchse sind, könnte man sie gegen 2-Loch Dosen mit F-Buchse wie die EDS 01 F tauschen. Das bietet sich insbesondere dann an, wenn schon 2-Loch Zentralscheiben zu einem Schalterprogramm vorhanden sind.
     
  6. chris_2012

    chris_2012 Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Guten Morgen,

    dies ist mein LNB auch von Amazon:
    Inverto IDLB-QUTL 40 Uni-Quattro LNB Ultra für: Amazon.de: Elektronik

    und der Multischalter ist auch von Amazon:
    http://www.amazon.de/gp/product/B00381GKXE

    Also besorg ich mir jetzt ein ALPS Quattor LNB, aber welches von den vielen?

    Kann ich denn auch hergehen und den Multischalter weg machen und ein Quad LNB nehmen und die vier Kabel welche vom LNB kommen mit den 4 Kabeln welche an die Dosen gehen verbinden? Macht das Sinn? Oder soll ich doch einen anderen Multischalter nehmen?

    Wenn ich das ändere muss ich welche Dosen nehmen? Die EDS01F ?

    Gruss


    Chris
     
  7. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Ich an Deiner Stelle würde diesen billigen MS gegen was vernünftiges tauschen, zb. einen Durline Receivergespeist, ausserdem wäre es ratsam einige wenn nicht alle Dosen mit 2 Koax-Leitungen zu verbinden (eventuell willst Du ja mal etwas aufnahmen und eine andere Sendung sehen, Twin Receiver), dazu dieses lnb
     
  8. chris_2012

    chris_2012 Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Zu dem Fernseher im Wohnzimmer kann ich leider ohne sehr großen Aufwand kein zweites Koaxkabel verlegen :-(
    Im oberen Stock wäre es möglich, das werd ich tun.
    Im Wohnzimmer habe ich einen Philips Fernseher mit eingebauten SAT Receiver und einen Receiver von Zehnder, der hat ein Loop und benutze ihn zum auch zum aufnehmen, das funktioniert aber leider nicht bei allen Programmen.
    Bei dem von dir genannten MS steht das MTI LNB`s empfohlen werden, was heißt das bzw. kann denn das ALPS nehmen?
     
  9. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Natürlich kann man das Alps verwenden, Durline ist ein Großhändler, welcher unter eigenem Label Jultec-MS vertreibt und auch MTI im Angebot hat, ebenso MTI als OEM mit eigenem Label.
    PS: als Antenne hätte ich auch nicht die Fuba mit Plaste-Rückteil sonder eine Preisner Teves verwendet. Wenn Du noch in der 14 Tage Frist bist, mach von Deinem Widerruf gebrauch und schick die Teile zurück.
     
  10. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    AW: Welche SAT Dosen verwenden?

    Am besten ganz auf Dosen verzichten. Sie sind nur eine zusätzliche Fehlerquelle und dämpfen das Signal beim Satempfang. Kabel vom Multischalter direkt mit dem Fernseher verbinden.
     

Diese Seite empfehlen