1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche Receiver benötige ich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von adjanz, 30. Juni 2011.

  1. adjanz

    adjanz Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir bekommen in zwei Wochen eine neue Gemeinschafts-Sat-Anlage aufs Dach. Im Infoschreiben der Firma steht, dass eine neue Dose in der Wohnung gesetzt werden muss. An diese Dose kann man dann entweder einen normalen Sat-Receiver oder bis zu drei Unicable-Receiver anschließen heißt es.

    Ich brauche mindestens zwei Receiver, einen im Wohnzimmer und einen im Schlafzimmer. Es ist jedoch nur eine Dose im Wohnzimmer vorhanden. Das heißt für mich ich brauche zwei Unicable-Receiver oder? Der für's Wohnzimmer sollte auch HD+ tauglich sein, für's Schlafzimmer reicht was einfaches. Könnt Ihr mir passende Receiver empfehlen?

    Wie werden die Receiver dann angeschlossen? Ein Kabel mit einem T-Stück oder ähnliches zu zwei machen, so wie man das mit analogen TV's machen konnte?

    Ich kenne mich leider nicht aus im SAT-Bereich. Deshalb danke schon mal für eure Mühe meine Fragen zu beantworten.

    mfg
    Armin
     
  2. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Kaon 275 HD+ sollte unicabletauglich sein.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.104
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Fast jeder HD+ Receiver kann "Unicable" (=SCR = Einkabeltauglich = CSS = EN50494).

    Wenn du nur eine Dose hast kannst du aus der mittels einem F-Verteiler aufsplitten in 2 Stränge und dann ein extra Kabel ins Schlafzimmer verlegen. Wie man das einstellt sollte dir der Monteur erklären oder schau mal hier.

    P.S. Geräte von Kathrein sind sehr gut für Unicable... die haben auch div. Geräte die HD+ tauglich sind.
     
  4. Behageb

    Behageb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Hallo

    Sollte @adjanz nicht erstmal Rücksprache mit der Firma bzw. dem Monteur nehmen,damit man ihm auf die Dose auch wirklich Unicable legt.
    Aus seinem Posting geht das nicht eindeutig hervor,das man es gleich so macht --- vieleicht muss er es ja erstmal anfordern ?!

    Gruss Bernd
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.728
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Das ist schon eher ungewöhnlich.
    Steht da in diesen Infoschreiben um welche Satanlage sich da handelt?
     
  6. polskafan

    polskafan Gold Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B620 mit VU+ Duo [13°/19,2°E/23,5°E/28,2°E]
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Klingt nach einem Jultec JPSXXyy-03. Die können auf jeder Stammleitung entweder 3 Unicable Umsetzungen bereit stellen oder wahlweise im Legacy Modus einen normalen Satreceiver versorgen. Umschaltung geschieht automatisch: z.B. Jultec JPS0504-03
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.728
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: welche Receiver benötige ich?

    Tja,das hab ich auch vermutet.;)
    Ist aber noch sehr selten in Gebrauch.
     
  8. adjanz

    adjanz Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche Receiver benötige ich?

    danke für eure Antworten.

    Zu der Technik wird leider nichts erwähnt, nur eben wie gesagt entweder einen Standard oder bis zu drei Unicable Receiver. Von daher gehe ich davon aus, dass Unicable gelegt wird.

    Ich bin leider bei der Montage nicht daheim, sonst hätte ich den Monteur schon Löcher in den Bauch gefragt :). Ich werd mal anrufen bei denen, vielleicht gibts jemand der Zeit hat mir ein paar Fragen zu beantworten.

    Gut ich werd mir jetzt ein paar Receiver anschauen.


    Gruß
    Armin
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.490
    Zustimmungen:
    3.728
    Punkte für Erfolge:
    213
  10. adjanz

    adjanz Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: welche Receiver benötige ich?

    ok ich mir folgende Receiver rausgesucht.

    Kathrein UFS 932si/HD+
    Kathrein UFS 651si
    Kathrein EBC10 2-fach Verteiler 5-2400 Mhz

    Im technischen Anhang der Bedienungsanleitung finde ich bei beiden Modellen Anschlussbeispiele für Einkabelsystem-Anlagen. Somit müssten beide dann Unicable-fähig sein oder?

    Könnt ihr mir noch gute Kabel empfehlen?

    Gruß
    Armin
     

Diese Seite empfehlen