1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von HHI, 9. Dezember 2004.

  1. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir eines dieser 99EUR-Weihnachtspakete kaufen, bin mir allerdings noch nicht sicher welchen SAT-Receiver ich nehmen soll.

    Von dem Lidl-Angebot halte ich nicht wirklich viel. Der Receiver macht auf mich einfach nur einen billigen Eindruck (und das nicht aus Sicht des Preises...)

    Ich denke da eher an einen Receiver von Technisat. Entweder das Modell Digital PS oder Digital PR-S. Der P-RS ist ja das neuere Modell, welches mit betacypt arbeitet. Vielen behaupten aber, dass der PS der bessere sein soll.

    Interessant wäre auch, ob sich an diesen Geräten dieser nervige Jugendschutz-PIN abschalten lässt.

    Für Ratschläge und Meinungen bin ich sehr dankbar.

    Gruß
    HHI

    PS: Weiß jemand wo es derzeit die besten Angebote gibt...?
     
  2. wolle

    wolle Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    391
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Habe seit 5 Wochen den Technisat CIP. Ein super Gerät, welches ich mir jederzeit wieder kaufen würde.
     
  3. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Ich vermute aber mal, der ist nicht als 99 EUR-Paket zu bekommen, oder?
     
  4. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Hallo

    "Interessant wäre auch, ob sich an diesen Geräten dieser nervige Jugendschutz-PIN abschalten lässt."

    Bei einen Premiere kastrierten Reseiver lässt sich NIE der Jugendschutz abstellen.

    Ratschlag wäre,wenn Du ein wenig Kohle hast dann hole Dir ein Angebot von Premiere und dann kauf Dir eine Box mit CI-Schacht die nicht Premiere kastriert ist und ein Alphacrypt.
    Die Box von Premiere stellst Du dann in ein Auktionshaus ein,
    machst aber vorher die Seriennummerab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    34.198
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Der PR-S ist das neuere Modell, welches mit reinem Nacravision arbeitet, der PS arbeitet mit einem modifizierten Betacryt

    Der PR-S hat (soviel ich weiß) den Fehler, daß die Premiere-Programme fest gespeichert sind ab Programm-Nr 100 und das man dies nicht ändern kann.

    Ich selbst habe den PS und bin mit dem mehr als zufrieden, sieht man mal von dem vermaledeiten Jugendschutz ab. Aber ohne einen "geeignet für Premiere"-verhunzten Receiver bekommst Du leider auch kein Abo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2004
  6. Rally

    Rally Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    1.328
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Das ist kein Fehler, sondern ein Teil der neuen Zertifizierungsrichtlinien, die Premiere von den Herstellern fordert, wenn sie sich um das "Geeignet für blablabla" bewerben.

    Ich würde auf alle Falle zu einer älteren Betacryptbox von Technisat raten.

    Die alte Bevormundungsarroganz seitens Premiere schlägt bei den neuen Nagraboxen, wie auch schon aus D-Box Zeiten bekannt, dank Werbekofler wieder voll durch.

    Grüße

    Rally :winken:
     
  7. Rayo

    Rayo Silber Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Nordbaden
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Wir haben beide ... und tatsächlich ist der PS empfehlenswerter !
     
  8. Damme2003

    Damme2003 Junior Member

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    21
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Ich habe die Digital PR-S die taugt wohl als ersatz oder für`s Kinderzimmer! Für`s Wohnzimmer wenns um Jugendschutz-PIN abschalten geht dann nur meine Topfield5000 :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2004
  9. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Abraten würde ich auch von der Kathreinbox Udf 590 oder so ähnlich, ich habe diese Kiste kurz zum testen gehabt und finde das daß in einer langen Reihe von Horrorboxen der absolute Tiefpunkt ist.
     
  10. HHI

    HHI Silber Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2004
    Beiträge:
    549
    Technisches Equipment:
    Sagem D-BoxII SAT (19,2´Ost)
    Nokia D-BoxII Kabel (Kabel-BW)
    AW: Welche Premiere-Receiver sind zu empfehlen?

    Nach allem was ich nun so mitbekommen habe werde ich mich nun wohl fur den Technisat Digital PS entscheiden. Leider scheint dieses Modell jedoch kaum noch zu bekommen zu sein. Mediamarkt&Co. vermarkten für Sat-Empfang nur noch den PR-S und den Kathrein-Receiver als "Wheinachtspaket".

    Hat jemand noch einen Tipp, wo man den "PS" günstig als Start-Prepaid-Paket bekommen kann?
     

Diese Seite empfehlen