1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Panasonic Soundanlage?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von japanesetoy, 28. Oktober 2009.

  1. japanesetoy

    japanesetoy Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo,

    zur Zeit nutze ich den Panasonic, »TH-42PX8«, der wird im Frühjahr ersetzt durch den Panasonic, »TX-P46G15E«.

    Bestellt habe ich mir jetzt den Panasonic "DMP -BD60EG -S" Bluray Player.

    Hat jemand eine Empfehlung, welches 5.1 System ich nun nutzen kann? Diese Anlage würde ich gerne auch im normalen Fernsehbetrieb (Comag SL100HD) mitlaufen lassen.

    Leider hab ich von dieser Materie keine Ahnung, würde gerne wissen, was ich benötige, und wie die Verkabelung auszusehen hat.

    Danke und Gruss
    Andreas
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Welche Panasonic Soundanlage?

    Da du nun schon einen Blu-ray Player bestellt hast kommt eine Komplettanlage nicht mehr in Frage und das ist auch besser so. Du brauchst einen Receiver und Lautsprecher. Die gibt es zwar auch bei Panasonic, woanders bekommst du aber bessere Qualität.

    Zum Beispiel den Onkyo TX SR 507 mit den JBL SCS 178 BE. Das ist aber nur ein Beispiel. Da gibt es noch 1000 andere Möglichkeiten. Wie viel Geld willst du denn investieren?
     
  3. japanesetoy

    japanesetoy Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welche Panasonic Soundanlage?

    Hallo,

    danke für deine Antwort.

    Ist der Einsatz eines solchen 5.1 AV Receivers unumgänglich? Wieder so eine Kasten dort stehen, evtl auch wieder eine weitere FB.

    Ausgeben wollte ich so bis 500 Eurodollar.

    Gruss
    Andreas
     
  4. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    513
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    KDL-32WE615
    AW: Welche Panasonic Soundanlage?

    Eigentlich ja. Vor allem ist die Anlage dann ausbaufähig falls man später noch mehr anschließen möchte. Bei Kompaktanlagen sieht es da eher mau aus.

    Wenn es unbedingt Panasonic sein soll könntest Du auch den SA-HR45 zusammen mit den SB TP20 als Lautsprecher nehmen.
     
  5. japanesetoy

    japanesetoy Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welche Panasonic Soundanlage?

    Hallo Batman,

    ich würde gerne nochmal dein Wissen in Anspruch nehmen.

    Gefallen würde mir der Onkyo in Verbindung mit den Teufeln -Lautsprechern.Teufel Concept P Concert 5.1 silber: Amazon.de: Elektronik

    Jetzt aber mal unabhängig von meiner Entscheidung, wie sieht die Verkabelung in meinem Fall aus?

    Vorhanden wären dann im Frühjahr ein Pana-Plasma mit integriertem DVB-S-Tuner, der BD-60 sowie die Wii via Komponentenkabel. Und dann halt noch dieser Onkyo und das 5.1 System.

    Danke mal wieder!
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen