1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Methode sollte ich nehmen ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von W. Ryker, 22. Mai 2003.

  1. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    949
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Anzeige
    Ich habe mir auf http://www.dietmar-h.net alles mal durchgelesen. Dort sind ja verschiedenen Methoden, um die dbox in den Debug-Mode zu bekommen, beschrieben. Welche Methode würdet ihr Empfehlen, bei folgender dbox.

    Nokia dbox2 mit 2 x Intel Flash
    Der BootString 011710081 xx.... deutet auf den BMon1.0 hin. Damit kann ich also dei MHC-Methode nicht hernehmen. Demzufolge muß ich die Methode für für Nokia 2xIntel bmon1.0 verwenden. Oder sollte ich lieber die Methode ohne Kurzschluß nehmen.

    Bin ich damit auf dem richtigen Weg ? Wenn ja - Haben diese Methoden irgendwelche Risiken, mal abgesehen von TippFehlern?

    Vielen Dank für Antworten !
    Gruß
    W. Ryker

    <small>[ 22. Mai 2003, 08:20: Beitrag editiert von: w.ryker ]</small>
     
  2. Perry Dhalgren

    Perry Dhalgren Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Da habe ich allerdings auch das gleiche Problem. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, welche Vorgehensweise die bessere ist. Ich finde, da ist die Beschreibung etwas ungenau (aber vielleicht ist mein Verständnis für diese Sache nicht genau genug) breites_

    Auch ich habe eine Nokia Kabelbox mit 2 Intel-Flash-Bausteinen und Bmon1.0. Ich hoffe, das uns hier jemand einen kleinen Tipp geben kann, das wäre sehr nett!

    Danke

    Perry
     
  3. W. Ryker

    W. Ryker Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2001
    Beiträge:
    949
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM7080HD
    FireTV
    Ich habe nun die "ohne Kurzschlluß" genommen, und bin jetzt im Debug-Mode *puh*. Ich habe ganz schön gezittert. Aber die klappt ganz gut. Man bringt die dbox zu einem SoftwareUpdate. Und wenn man die Kabel-Nokia-2xIntel-BMon1.0 hat ist man eh auf der Gewinnerseite, weil da 99% kein Schreibschutz auf dem Flash liegt. Ich habe mit minflsh gebootet, und anschließend nur das Enable-Debug-Script ausgeführt, und schon wars passiert. Nun macht die dbox nur noch das Update der BN2.01, damit ich die dann vollständig sichern kann. Dann kommt endlich Linux drauf
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Bei der Nokia ist die Metode ohne Kurzschluss eigentlich recht gut geeignet da man die Box nicht öffnen muss. (Spezial Bit gibts in keinem Bitsatz und wird ausschließlich nur für Nokia produziert Mascom hat welche).
    Die MHC Methode habe ich selbst noch nie durchgführt da in meinem Bekannten kreis keiner mehr eine Box ohne Linux hat. breites_ winken
    Das schwirigste ist den richtigen Zeitpunkt zu finden bei dem das Softwareupdate abgebrochen wird. (Bei Nokia musste ich nach 3 Balken abbrechen).
    Gruß Gorcon
     
  5. Bond

    Bond Junior Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2003
    Beiträge:
    76
    Würde die Methode von MHC für bmon1.0 nehmen, geht relativ einfach. Die Methode ohne Kurzschluss ist zwar vielleicht bequemer (D-box muss nicht geöffnet werden) aber wenn du kein minflsh hast wohl umständlicher.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.353
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Umständlicher ist es aber die Box zu öffnen, besonders wenn man den passenden 5 Stern Bit nicht hat, als minflsh zu suchen. winken Und sicherer ist es auch da man mit keinem Metallischen Gegenstand in der Laufenden Box handtieren muss.
    Gruß Gorcon

    <small>[ 22. Mai 2003, 16:33: Beitrag editiert von: Gorcon ]</small>
     
  7. Perry Dhalgren

    Perry Dhalgren Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    14
    Ort:
    In der Nähe von Hamburg
    Hallo zusammen,

    habe gerade meine Nokiabox angesehen und festgestellt, das ich diese merkwürdigen Schrauben dran habe. Da ich eigentlich keine Lust habe, mir diese Minflsh illegal zu besorgen, würde ich gerne meine Box aufschrauben. Hat jemand schon mal diese Schrauben ohne das Spezialwerkzeug öffen können, bzw. gibt es eine alternative Möglichkeit?

    Danke

    Perry
     
  8. Reichi_NB

    Reichi_NB Gold Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2002
    Beiträge:
    1.559
    Ort:
    München
    geht ggf auch mit nem schlitzschraubendreher.
    oder du kaufst dir diese "gelochten Torx mit einem Zahn weniger" in nem gut sortierten Baumarkt oder besser noch einem Fachgeschäft (ca. 3 EUR für nen Bit-Einsatz)
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    oder nimmst nen Schraubendreher und feilst inner
    Mitte nen Schlitz rein,
    für diese eine Aktion reicht das zu
    und es funktioniert auch winken
     
  10. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Ein kleinerer Schraubendreher und ein wenig sanfte Gewalt funktioniert auch.
     

Diese Seite empfehlen