1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche kabellosen Kopfhörer für Kinoerlebnis.

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Grauhaar, 19. August 2020.

  1. Grauhaar

    Grauhaar Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    1.051
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Hallo,

    ich suche Sourround Kopfhörer zum TV schauen.

    Bei meiner Suche stieß ich auf die Sony HW700DS.

    Leider gibt es die derzeit nicht zu kaufen.

    Gibt es Alternativen?

    Danke
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    53.391
    Zustimmungen:
    11.943
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Grauhaar

    Grauhaar Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    1.051
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Beiden kenn ich, Amazon gebraucht und beim Anderen zu teuer.

    Die gab es mal für 229€.

    In der Bucht kommen sie direkt aus Japan.

    Ich freue mich auch über Alternativen.

    Danke :D
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.934
    Zustimmungen:
    8.247
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Hat dein TV Bluetooth ?
    Es ist auch möglich einen BT Receiver nutzen.
    Wo man dann ein BT Kopfhörer am TV ohne BT nutzen kann.
    Die Teile mit Surround sind aber auch rar gesät.
    ---
    Rein klassisch ist der RS175 von Sennheiser noch verfügbar, den es auch schon mal für 130€ gab.
    Aktuell bewegt er sich bei 200€, der Surround Effekt ist in 2 Stufen einstellbar, und Basseffekt auch zuschaltbar.
    Vorteil wäre, das hier klassische AAA Akkus verwendet werden.

    Oder der WH-L600 von Sony. Für 140€, der Preis war normal bei 200€.
    Sony WHL600.EU8 Funkkopfhörer - bei expert kaufen

    Nachteil wäre der festverbaute Akku.
    Aber ist nicht wirklicher Nachteil, da man die leicht wechseln kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2020
  5. diginm96

    diginm96 Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Es gibt viele Modelle, kommt auch immer darauf an, was dein Budget ist und was sie für Zubehör haben sollen. Les dir immer Bewertungen, Rezensionen und Reviews zu Kopfhörern durch.
    Viele vor allem hochpreisige fand ich persönlich immer enttäuschend. Eine gute Seite für Kopfhörer ist die hier: Funkkopfhörer: Test & Empfehlungen (12/20) | DieHifiBerater
    Achte auf Bass, Höhen und generell maximale Lautstärke, wobei die bei eigentlich allen Modellen ausreichend sein sollte :D