1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Hubertus, 20. März 2005.

  1. Hubertus

    Hubertus Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    105
    Anzeige
    Ich habe jetzt mal eine ganz spezielle Frage:
    mein Projektor steht ca. 10m entfernt von meinen Videogeräten. Bisher verbinde ich meine Geräte ( PC, DVD, Quali-TV Receiver ) über ein 3x Chinchkabel ( 1x gelb, etwas dicker; 1xweiß 1xrot, etwas dünner ) . Erreiche ich damit schon die optimale Bildqualität oder muss ich andere Kabel ( welche ? ) einsetzen. Die Wiedergabe erfolgt YPBR auf Sony VW 10 HT .

    vielen Dank im vorraus.
     
  2. jni

    jni Silber Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    890
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    Hallo

    Verwende am besten (75-Ohm-) Koax-Kabel ! Für PAL sollte das mit 4,5 mm Außendurchmesser reichen. Bei HDTV könnte auch dickeres noch ne Verbesserung bringen. Die Cinch-Stecker mußt du natürlich selber dran löten !
    Problem: dickes Koax-Kabel passt nicht in die Cinch-Stecker.

    MfG
    Jens
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    ... auch bekannt als gewöhnliches "Antennenkabel".

    Ich speise über ein rund 25 Meter langes Kabel einen Zweitfernseher damit. Klappt prima.

    Gag
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    Bei Reichelt gibt's schöne 75Ohm (RG59) Cinch Strippen (AVK 238)
     
  5. Hubertus

    Hubertus Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    105
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    was für eine Schirmung haben die Strippen
     
  6. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    Keine Ahnung. Müsste eigentlich in der RG59 Norm drin stehen. Besonderst dünn ist das Kabel jedenfalls nicht.
    Ansonsten gibt's bei Reichelt ja noch die High-End version (HC400).
     
  7. Hubertus

    Hubertus Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2005
    Beiträge:
    105
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    Danke für eure Tips,
    ich habe mir heute Koaxilkabel vom Typ WISI MK 75C besorgt, mit 75 ohm BNC- Crimpstecker versehen und dann mit einem Adapter BNC> Chinch versehen. Die Bilder sind deutlich besser als meine alten Kabel. Die alten Kabel haben Echos erzeugt, ob durch Übersprechen oder durch weis ich was weiß ich nicht.
     
  8. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: welche Kabel soll ( muss ) ich benutzen

    deine Beschreibung nach sind das Beipackstrippen wo das gelbe für Video das rote und weiße ist für Audio ist. Diese Kabel sollte man unter Umstanden meiden weil sie qualitativ minderwertig sind, max für Übungen. Antennenkabel ist hervorragend dafür geeignet da es günstig ist und bis sehr hohe Frequenzen gut geschirmt und wenig Dämpfung besitzt. Habe es selber für meine Begebenheiten verlegt, hatte auch schon mal eine kleine Geschichte davon geschrieben.
     

Diese Seite empfehlen