1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Kabel-Box ?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von Neppo, 8. September 2002.

  1. Neppo

    Neppo Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Ich möchte für meine Großeltern Premiere Start für 199€ abonieren.
    Ich selbst habe die D-BOX2 (Nokia) bin damit eigentlich zufrieden (nur das die Bedienung gewöhnungsbedürftig ist).

    Wie sieht es mit der Easy World aus ?
    Meine Großeltern sollen einen einfachen (Kabel)Receiver haben, mit dem Sie problemlos Fernsehen können (Premiere Start, ARD, ZDF usw.).
    Was empfählt ihr ?
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    ab Oktober 2002 soll es von Premiere CI- Module für Betacrypt geben. Das Start- Paket und dieses Modul plus die Kabelbox von Digenius sind dann genau die richtige Kombination. Diese Kabelbox läßt sich kinderleicht von Jung und Alt bedienen. Die Großeltern werden gewiß mehr Freude beim Umgang damit haben, als Du mit Deiner d-Box2.

    Alternativ der Humax BTCI 5900 C. breites_
     

Diese Seite empfehlen