1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Kabel bei Dolby Sorround bzw. Digital

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von StefanBi, 4. August 2007.

  1. StefanBi

    StefanBi Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Erlangen
    Anzeige
    Hallo!

    Bin gerade im Hausbau.
    Möchte im Wohnzimer schon vorher Kabel für eine Anlage verlegen, nur weiss ich noch nicht, was es werden wird ( Dolby Digital oder Dolby Sorrund).
    Welche Kabel muss ich für welche Audiotechnik verwenden?

    MfG
    StefanBi
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Welche Kabel bei Dolby Sorround bzw. Digital

    ich würde an deiner Stelle Leerverrohrungen verlegen - dann kannst du deine Kabel im nachhinein einziehen und dir genau die Kabel aussuchen, die für deine Anlage empfehlenswert sind.
     
  3. StefanBi

    StefanBi Neuling

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Erlangen
    AW: Welche Kabel bei Dolby Sorround bzw. Digital

    Werde ich auch so machen.

    Aber sind das unterschiedliche Kabel?
    Das Dolby Sorround läuft doch mit ganz normalen Lautsprecherkabeln, oder?
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welche Kabel bei Dolby Sorround bzw. Digital

    Über welche Kabel redest du? Die Kabel vom Verstärker zu den Lautsprechern? Das sind normale zweiadrige Leitungen. Das Maximum liegt im Moment glaube ich bei 8 Lautsprechern im Raum. Normal sind 6 Stück (5.1 Raumklang). Must halt mal schauen wie dein Raum aussieht und wieviele Lautsprecher du sinnvoll unterbringen kannst (Die rückwertigen Boxen machen nur Sinn wenn dein Sofa einige Meter von der Wand wegsteht).

    Für die Verbindung der Klangquellen (DVD Player, DVB Receiver) zum Verstärker nimmt man normalerweise Koaxialkabel oder optisches Kabel (Lichtwellenleiter). Da gehen dann die Signale für alle Lautsprecher durch ein Kabel. Der Verstärker dröselt das denn auf und schickt das zu den Lautsprechern.
    Aber normalerweise steht der Verstärker ja in Player/Receiver Nähe, so das man dafür keine Kanäle in der Wand einplanen muß.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2007

Diese Seite empfehlen