1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welche Hardware für VDSL 50Mbit

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Scouttank, 8. Oktober 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scouttank

    Scouttank Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Welche Router-Hardware für VDSL 50Mbit

    Da ich keine Threat zur Hardware finde stelle ich meine Nachfrage hier!

    Welche Router-Hardware benutze ich für eine Telekom-VDSL 50 Mbit Leitung?

    Die Telekom bietet mir, zum leihen für 2,48 monatlich, eine Speedsport 722v an. Aber das Gerät hat viele Mängel wie ich von anderen Benutzern gelesen habe, wobei die Speedsport Router-Serie generell wohl massive Problememacht.
    Netzwerkdrucker lassen sich darüber nicht einbinden, auch gibt es wohl massive Probleme was die Stabilität des Internetzugangs ins Netz betrifft, dieser Router schein wohl immer wieder den Zugang zu verlieren und W-Lan scheint auch seine Probleme zu machen.
    Ich muss daran 5 Rechner und einen Netzwerkdrucker ins Netz bringen, ebenso 3 Telefone via ISDN. Das war bei der AVM Fritzbox 7120 nie ein Problem. Nun will ich aber auch nicht ewig herum experimentieren bis es klappt.
    Soll ich das Gerät Speedsport ablehnen und mir eine Fritzbox V-DSL tauglich selber kaufen oder was bietet die Telekom als vernüftige Alternative an?

    Danke
    Scouttank
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2010
  2. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Ich kann dir mit bestem Gewissen den Speedport W 920V empfehlen. Ist hier bei mir zuhause an einem VDSL50 Anschluss seit etwas über einem Jahr ohne auch nur ein Disconnect oder sonstiger Probleme im Einsatz. Kostet monatlich 3,95€. Allerdings geht nur ein ISDN Telefon per S0-Bus direkt an den Router, der Rest kann aber per DECT direkt an dem Router angemeldet werden. Netzwerkdrucker sollte eigentlich auch gehen, da fehlt mir aber die Erfahrung.
     
  3. Jay16K

    Jay16K Senior Member

    Registriert seit:
    6. Dezember 2003
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Hauppauge DVB-T Stick Nova
    NoName DVB-T PCI Karte
    T-Home MR300-B
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    an den W920V kann man auch mehr als ein ISDN Gerät anschliessen, an einen NTBA mit nur zwei Anschlüssen kann man ja auch mehr als zwei Geräte anschliessen ;)
    Klassischer interner s0 liegt am Speedport W920V an, mit ner Busbeschaltung hat man die regulären möglichkeiten und limitierungen eines ISDN Anschlusses ;)
     
  4. fuerstenbrunn

    fuerstenbrunn Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    108
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Umso besser für den Threadersteller. Hab nur ein Handgerät per DECT dran angemeldet. Aber gut zu wissen. :)
     
  5. Scouttank

    Scouttank Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Muss ich den Speedsport z.b Speedsport 920 überhaupt nehmen oder kann ich selber einen kaufen.
    Was ist mit der Fritzbox?
     
  6. steppenjaeger

    steppenjaeger Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    ich habe eine fritzbox 7270 und geht genauso. ( vdsl 50+).

    du könntest auch einen speedport w920v nehmen ist auch ein AVM Gerät ( Fritzbox)- Die kannst du auch "fritzn" zu einer Fritzbox machen, google ist dein freund.
     
  7. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Die 7270 von AVM geht max. bis zum 16+ Anschluss. VDSL kann sie nicht - nur mit vorgeschaltetem Modem.

    Vorschlag:
    1. 920 (und evtl. fritzen, wenn Umstände es erfordern)
    2. AVM 7390 (kann aber unter bestimmten Bedingungen Probleme machen)

    Mac_
     
  8. Scouttank

    Scouttank Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Hallo Mac was heißt fritzen und kann ich das bei einer gemieteten auch ausführen?

    Danke
     
  9. Mac_

    Mac_ Gold Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Als fritzen würde ich den Austausch der originalen FW des 920er gegen eine von der 7270 bezeichnen. Hierbei werden die positiven Merkmale beider Welten vereinigt, also z.B.

    - vom 920er die VDSL Fähigkeit

    - und von der 7270
    - UPnP
    - Medienserver
    - Anzeige diverser DSL-Paremeter (nicht nur Sync-Werte)
    - Fernwartung
    - Bessere Wahlregeln und mehr Konfigurationsmöglichkeiten für VoIP
    - ...

    Es kommt also darauf an, ob du eines der vielen zusätzlichen Features der 7270er FW benötigst, gern hättest oder nicht brauchst, ob Du sie fritzt oder nicht.

    Fritzen kannst Du grundsätzlich jeden 920er, bevor Du einen gemieteten zurückgibst, würde ich dann aber sicherheitshalber vorher die originale FW recovern.
    Kauf eines 920er bei eba*, und anschliessend fritzen wäre mein Favorit.

    Weiterführende Informationen zum Fritzen u.a. hier:
    SPEED2FRITZ - FINAL 86 für 7270 V2 (w920v) Online - IP-Phone-Forum

    Mac_
     
  10. surprise

    surprise Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welche Hardware für VDSL 50Mbit

    Zur 7270 würde ich nicht tendieren - denn es geht noch einfacher mit dem ruKernelTool zur 7570:
    ruKernelTool
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen